Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Support Hilfe zu Odis, Teil 2

blubb80

Newbie
Registriert
22. November 2019
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
23
Ich habe nun alles neu installiert. Wieder auf Win_7 64 Bit: OdisS 5.1.6 und OdisE 12.2.0. Die Programme starten beide, der Dongle wird erkannt und liest umgehend meine Vin aus. Installiert habe ich nach Videoanleitung, welche ich einige Posts vorher bekommen habe. Dennoch finde ich in der Geräteverbauliste unter OdisE nur 2 Einträge: 0047 - Soundsystem und BF02 Knotenadresse: 0x02 Zusätzlicher Busanschluss 2....
Kann es sein, dass irgendwelche Daten trotzdem fehlen? Fahrzeug ist ein A6 4G Bj. 17
Hi, bist du inzwischen weiter gekommen? Habe exakt das selbe Problem bei meinem A7 4G. Geladenes Projekt ist AU57x, da gibts auch nur eins. Ich bin auch fast am verzweifeln.
 

eugen981

Newbie
Registriert
30. August 2009
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
3
Erfolgspunkte
23
Hey Eugen,

hatte bis vor ein paar Stunden auch permantente Probleme die Kombi ans laufen zu bringen.

Am Ende war mein Workflow...
- Win 10 64 Bit
- Java
- MVC++ 64
- Odis install / Patch / Post Setup laden
- VX Manager 1.6.6.0 nur PassThru installieren
- VCI Updaten oder Downgraden... je nach deinem Stand
- ODIS start als Admin
- VCI über PassThru

Jetzt erkennt er zwar angeblich die eingeschaltete Zündung nicht, aber auf den ersten Blick sah es heute gut aus.
FIN erkannt und Zugriff auf die Steuerteile war auch möglich.

Grüße
Hmmmm
habe es heute zu laufen bekomme ohne Fehlermeldungen!!
Jedoch bekomme ich keine Verbindung zum Fahrzeug, :mad:fin wird auch nicht erkannt, alle Symbole oben Rechts sind vorhanden, der schlüssel-Symbol reagiert auch auf Zündung, jedoch keine Verbindung!!

Was los hier?!
 

Bart83

Newbie
Registriert
4. Februar 2011
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
23
Hey Eugen,

bei mir war es das gleiche Bild.
und wenn du das Fahrzeug manuell erfasst und auf die Steuerteile zugreifen möchtest kommt ein ODS4009E.

Ich hab anschließend VX deinstalliert und nur mit PassThru installiert.
Im ODIS angemeldet und läuft.

Frag mich nicht warum, aber es scheint zu laufen.

Grüße
 

Bart83

Newbie
Registriert
4. Februar 2011
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
23
VX Manager installiert und dort in der installation PassThru ausgewählt. Aber auch nur das und nichts anderes.
Dann hatte ich den Passthru anschließend im Odis zur Auswahl.
 

eugen981

Newbie
Registriert
30. August 2009
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
3
Erfolgspunkte
23
Ok, hab heute vieles getestet. 7.1.1 scheint schlecht gecreckt zu sein. Vas6154 hat keine Verbindung, obwohl vom Odis erkannt wird. Auch Zündung wird angezeigt! Im Canbus Modus werden Motor und Getriebe Steuergeräte nicht richtig/ vollständig erkannt.
Mit odis 5.1.6 läuft alles
 

HorstWesel

Newbie
Registriert
9. August 2010
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
21
Hallo zusammen I
Ich Versuche verzweifelt Odis service zu installieren.
Begonnen mit 7.1.1 habe 3 verschiedene Versionen.
ODIS 6 auch verschiedene Versionen und Odis 5 ebenfalls verschiedene.
Bei allen bekomme ich den selben Fehler: install 4j error.
Neues Win10 64 bit, Version 20H2.
Was mache ich nur falsch?
Bin dankbar für die Lösung meines Problems.
Gruss
Horst
 

Bart83

Newbie
Registriert
4. Februar 2011
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
23
Moin,

Kann an dieser Stelle nur Eugen recht geben.

Wir haben gestern Abend ausgiebig getestet und bekommen es (ODIS 7.1.1 und VAS 6154) nicht an laufen.
Wer jetzt auch auf eine andere Version wechseln.
 

ronman

Newbie
Registriert
15. Januar 2010
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
23
Hallo Gemeinde,
hat schon einmal jemand den VAS 5054 mit externer Spannung/12Volt betrieben und dann eine ODIs Version gestartet. Wird er Kopf erkannt ,als Verbindung oder eher nicht?
Ich habe ein Laptop Win_7 64 Bit: Odis-S 5.1.6 das lag ein Jahr im Schrank, hatte damit Codiert und beides nicht mehr angerührt. Jetzt möchte ich was machen und Odis startet völlig normal, findet aber kein VAS 5054 mehr. Kein Problem dachte ich, nehme das nächste Laptop Win10 installiere dort Odis 6.1 ,startet ganz normal, findet kein VAS 5054, Immer noch kein Problem nehme ein Win10 Laptop, installiere, alles normal findet kein VAS 5054 kein VCI.
Bluetooth Verbindung zu den Laptops ist vorhanden, mit dem EDIC Manager auch kein Device .
Ist der Kopf defekt?
Danke und Gruß Ronman
 

blubb80

Newbie
Registriert
22. November 2019
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
23
Bei mir hat jetzt alles funktioniert. Heute am Fahrzeug getestet und gleich mal die Rückfahrkamera kalibriert.



Muss leider revidieren, funktioniert nicht alles. In Odis-E bekomme ich lediglich zwei SGe angezeigt, 19 und 5F. Alle anderen Zeig es mir nicht an. Jemand eine Idee?

Hi, bist du inzwischen weiter gekommen? Habe exakt das selbe Problem bei meinem A7 4G. Geladenes Projekt ist AU57x, da gibts auch nur eins. Ich bin auch fast am verzweifeln.

Hallo, weiß hier zu dem Thema niemand weiter oder hat Ideen? Egal was ich mache, ich finde nicht mehr als die beiden SGe. Mit ODIA-S 7.1.1 alles kein Problem, da funktioniert alles, aber mit ODIS-E 12.2.0 geht nichts.
 

shadowone

Ist gelegentlich hier
Registriert
27. März 2009
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
15
Erfolgspunkte
28
Hallo zusammen.

ich suche einen funktionierenden Launcher für ODIS-E 12.2.0 oder ein Keygen.
Kann da vielleicht jemad helfen?

Z.Z habe ich OffboarddiaglauncherL.exe. Dafür muss ich aber jedes mal den Virenschutz ausschalten. :-(
Gibts dafür im Moment keine Alternative?
 

Nick Nickel

Hacker
Registriert
24. Januar 2010
Beiträge
325
Punkte Reaktionen
64
Erfolgspunkte
88
Das Ist bei allen so.
Du kannst aber im Virenprogramm einstellen das der Launcher ignoriert wird.(Ausnamen erstellen)
 

Locke_45

Newbie
Registriert
3. August 2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
Kann man denn den Chinateile auch vertrauen?
Suche ein VAs 5054a um bei mir ein STG zuflashen. Funktioniert das ganze auch so wie es mit dem Original gehen würde.

In meiner Nähe hat sowas niemand, deshalb die Idee es selber zuzulegen.

Ein Onlinezugang ist dafür ja normalerweise nicht nötig.
 

UnitFan

Ist oft hier
Registriert
3. Mai 2010
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
88
Erfolgspunkte
48
Du kannst mit dem VAS5054a China Clone, den entsprechenden Flash Files und Odis-E sehr gut flashen. Flashen immer mit angeschlossenem USB Kabel. Nicht über Bluetooth. Ladegerät anschließen.
 
Oben