Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Digital Eliteboard

Digital Eliteboard Startseite - News rund um Sky, Fernsehen allgemein und vieles mehr findest Ihr in unserem Portal

Juli
17
Der Betreiber eines großen Piraten-Streaming-Dienstes, namens „infusum.tv“, der gleichzeitig für den Verkauf von 8.000 Streaming-Geräten, die mittels Add-Ons illegalen Zugang zum Fußball der Premier League gewährten, sorgte, wurde für fünf Jahre und drei Monate inhaftiert. Mit ihrem Geschäft erzielte das britische Ehepaar im Zeitraum zwischen März 2013 und Juli 2015 einen Gewinn von 750.000 Pfund, berichtet fact-uk.org.uk. In der gestern verhandelten Strafsache im Crown Court bekannte sich John Haggerty, der Eigentümer von Evolution Trading, schuldig. Das Gericht bestätigte in dem Fall, dass nicht nur das Betreiben des Streaming-Dienstes, sondern auch der Vertrieb und die Verwendung von Streaming-Geräten bereits illegal ist. Der Richter betonte in dem Fall, dass auch den zahlreichen...
Juli
17
Wahrscheinlich für einen Spottpreis hat Randolf Jorberg die Rechte an seinem bislang bekanntesten Projekt zurück gekauft. Gamigo hatte das Portal am 25. Mai 2018 ohne jede Vorankündigung vom Netz genommen. Auf dem Pirate Summit suchte der Bochumer Unternehmer schon nach den ersten Partnern. Nachdem am DSGVO-Stichtag gulli.com von den ehemaligen Betreibern vom Netz getrennt wurde, begann das große Rätselraten. Wer würde die Domain kaufen? Wer hätte überhaupt noch Lust, diesen von den Hamburger Betreibern zu Tode gerittenen Gaul käuflich zu erwerben? Die fehlende Aktivität im Board zuzüglich zu den sinkenden Zugriffszahlen der letzten Jahre sprechen eine eindeutige Sprache. gulli.com wurde bis zum Februar 2008 von der Bochumer fliks-it solutions GmbH betrieben, dessen Geschäftsführer...
Juli
17
In Japan listet Sony erste Versionen der Playstation 4 Slim mit neuer Modellnummer CUH-2200. Sony bringt von der Playstation 4 Slim eine neue Modellversion auf den Markt – zunächst allerdings nur in Japan. Deren Modellnummer gibt Sony mit CUH-2200 an. Welche konkreten Hardware-Änderungen die neue Version im Vergleich zu den bisherigen CUH-2000A/B bringt, ist unklar – Sony kommentiert diese üblicherweise nicht. Denkbar ist, dass günstigere Bauteile zum Einsatz kommen oder es Hardware-Änderungen gibt, die das Aushebeln des Playstation-4-Kopierschutzes erschweren. Die Performance-Daten ändern sich nicht. Bei der Playstation 4 Pro bietet das neue Modell CUH-71XX etwa einen im Vergleich zur Usprungsversion CUH-70XX unter Last etwas leiseren Lüfter. Gelistet ist die Playstation 4...
Juli
17
Universell: Für Sky Q (IR), Sky+ Pro UHD, Sky + HD, Sky HD, Sky TV Box und ältere Receiver ONE FOR ALL, Pionier bei Universalfernbedienungen, hat sein Portfolio im Bereich der Ersatzfernbedienungen weiter ausgebaut und bringt für diesen Produktbereich nun eine Sky-Fernbedienung heraus. Die URC 1635 orientiert sich am Tastenlayout der Original-Fernbedienung und unterstützt abwärtskompatibel alle Receiver für Sky Q (IR), Sky+ Pro UHD, Sky + HD, Sky HD, Sky TV Box und ältere Receiver. So sind alle relevanten Bediencodes vorprogrammiert. Der Nutzer legt lediglich die Batterien ein und kann die Sky-Ersatzfernbedienung sofort in Betrieb nehmen. Live-Makros: Direktzugriff auf TV-Sender der Lieblings-Genres Sehr komfortabel sind die Live-Makros, die auf den vier...
Juli
17
Fußball-WM 2018. Laut einer aktuellen Studie von Viaccess-Orca wurden die meisten Live-Streams über Facebook verbreitet. Bei der Erhebung wurden die wichtigsten Quellen, Werbeplätze und Webhoster von sechzehn ausgewählten Fußballspielen untersucht. Viaccess-Orca hat sich die Werbeplätze, Quellen und Webhoster von nicht lizenzierten Übertragungen der russischen Fußball-WM näher angesehen. Als Verbreiter steht Facebook mit einem Anteil von etwa 30 Prozent (2.928 Links) klar auf dem ersten Platz, Youtube folgt mit lediglich 364 Links weit abgeschlagen auf Platz 4. Ebenfalls weit oben befindet sich der illegale Streaming-Anbieter Aliez.tv, gefolgt von der Webseite der Streaming-App Periscope. Schlusslicht ist LSHunter.net (0eb.net), die aber noch in anderen Rollen innerhalb der Studie...
Juli
17
Meist verwöhnt Netflix seine Anleger mit glänzenden Quartalszahlen, doch diesmal kann der Streaming-Riese nicht überzeugen. An der Börse fällt die Reaktion heftig aus. Der Online-Videodienst Netflix hat mit einem überraschend schwachen Nutzerwachstum im zweiten Quartal enttäuscht. Auch Umsatz und Ausblick blieben hinter den Erwartungen zurück, wie der am Montag nach US-Börsenschluss veröffentlichte Geschäftsbericht des Unternehmens aus dem kalifornischen Los Gatos offenbarte. Die Quittung der Anleger folgte unmittelbar: Im nachbörslichen US-Handel stürzte die Aktie zeitweise um mehr als 14 Prozent ab. "Kein herausragendes Quartal" "Wir hatten ein starkes, aber kein herausragendes Quartal", räumte Netflix ein und gab zu, sich bei seinen...
Juli
17
Nachdem sich Sky jüngst von den RTL-Sendern getrennt hat, wird jetzt zumindest wieder etwas aufgerüstet. Kunden-Kunden bekommen ab sofort nämlich zwei Partnersender eingespeist, die für Satelliten-Kunden schon längst zum Portfolio gehörten. Wenn Sky in den vergangenen Jahren neue Sender in sein Portfolio aufnahm, dann schauten Kabelkunden häufig in die Röhre. Jetzt hat Sky aber angekündigt, die Partnersender Universal TV und TNT Comedy zusätzlich zu Satellit auch im Kabelnetz von Vodafone und Unitymedia verbreiten zu wollen. Es sind also vor allem Serien-Fans, die von der Erweiterung profitieren. Mit Blick auf TNT Comedy ist der Schritt für die Sky-Kunden vor allem deshalb interessant, weil dort im Dezember die Eigenproduktion "Arthurs Gesetz" mit Jan Josef Liefers, Martina Gedeck...
Juli
16
So mancher Internetnutzer könnte diese Tage etwas erschrecken, wenn er in sein Mail-Postfach schaut. Denn aktuell gibt es laut Polizei wieder ein vermehrtes Aufkommen an Erpressermails, die sich an vermeintliche Konsumenten von Erwachseneninhalten richten. Diesmal sind die Mails aber nicht allgemein formuliert, sondern sprechen den Nutzer mit Namen an und nennen sogar ein Passwort. Wie die Polizei weiter mitteilt, stammt dieses Passwort wohl aus einem früheren Hack und hat keinen Bezug mit Pornoseiten. Wo es herstammen könnte, kann man leicht auf Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren überprüfen, dort werden alle bekannten Datensätze aus Datenleaks und -hacks gesammelt und man kann schauen, ob die eigenen Daten betroffen waren. Jedenfalls sollte man das genannte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden