1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv GoPal 5.0.83573 AE-DVD-Multilanguage

Dieses Thema im Forum "Medion Archiv" wurde erstellt von Marko99, 15. Mai 2010.

  1. Marko99
    Offline

    Marko99 Guest

    GoPal 5.0.83573 AE-DVD-Multilanguage ( ohne Map´s )

    INFO
    die eigentliche Version war ME, hab dann die AE installations Files in die DVD kopiert und die bestehenden Files ersetzt, APD, TSD usw. sind drin.

    Zitat aus einem Nachbarforum:

    Hallo Marko99,
    habe die Software gerade auf einem Medion E 4430 installiert, es funktioniert alles einwandfrei, Gerät reagiert auch besser als bei 77918-Version, es lassen sich alle Einstellungen tadellos vornehmen, TMC-Pro funktioniert auch. Als Version steht da: AE 5.0-83573


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Passw: 99okram
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Fan1950
    Offline

    Fan1950 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. November 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: GoPal 5.0.83573 AE-DVD-Multilanguage

    @Marco99
    ich habe mir das Gopal runtergeladen und habe es auf meinem 4410 installiert.

    Für die Installation habe ich den gesammten Installationsordner auf die SD-Karte kopiert und dann, direkt von SD-Karte installiert.

    Danach hatte ich aber keine Oberfläche mehr, sondern es geht direkt ins Navi-Programm. Brauche die Oberfläche aber nicht unbedingt, will weder MP3 hören, noch Bilder betrachten.
    Aber ich denke, dass in deinem zur Verfügung gestellten Program doch sicher auch die übliche Medion-Startoberfläche zu finden ist.
    Wie müßte ich das installieren.
    Das ist nämlich die nächste Frage. Diese ganze runtergeladene von dir bearbeitete DVD hat ja noch viele andere Programme.

    Brauche ich diese Programme für irgendwas oder genügt es, wie ich es gemacht habe, nämlich nur den Installationsordner zu verwenden.
    Dann alle diese Dateien komplett zu entfernen und dafür die Maps auf die SD-Karte laden. So habe ich es gemacht und habe dann kein Startmenüe mehr.

    Denn jetzt kommt der Clou und mein Hauptproblem.
    Ich habe im Navi den stationären Blitzerwarner gelöscht und weiß nicht, wie ich den wieder draufbringen soll.
    Ich könnte ja alles wieder von vorne beginnen, aber denke mir dass es doch sicher eine kürzere Möglichkeit gibt.
    Und dazu brauche ich vielleicht eines der anderen Programme auf der DVD. Nur welches?

    Und zum Schluß noch: Hat diese Version TMC pro. Es wird nämlich nur TMC angezeigt.

    Danke für Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2010
    #2
  4. ao6869
    Offline

    ao6869 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: GoPal 5.0.83573 AE-DVD-Multilanguage

    Hi,

    ich habe eine Frage zu dem integrierten Blitzerwarner uas der hier herunter ladbaren AE-Version.
    Es sind ja neben dem Warner auch die Daten diverser stationärer Blitzer gespeichert.
    Ich habe auch eine Datei mit mobilen Blitzern (zusammen mit dem POI-Warner light), die scheinbar etwas aktueller ist.
    Kann ich diese vorhandenen Daten durch die anderen Dateien ersetzen oder funktioniert das dann nicht mehr?

    Viele Grüße

    Andreas
     
    #3
    Nobody Egghead gefällt das.
  5. Bo Dennwelle
    Offline

    Bo Dennwelle Spezialist

    Registriert:
    6. März 2010
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    923
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: GoPal 5.0.83573 AE-DVD-Multilanguage

    Alte sichern und testen, dafür ist doch kein post notwendig !!

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2010
    #4

Diese Seite empfehlen