Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

  • Derzeit stellt SKY die Verschlüsselung um, wonach alle V13 Karten nicht mehr hell werden. Dies nutzen derzeit vermehrt Betrüger aus, welche euch überzeugend mitteilen, dass es eine Lösung gibt. Diese Lösung kostet Geld, welches Ihr am besten mit Bitcoin überweisen möchtet. Von dem Betrüger werdet Ihr im Anschluss nix mehr hören. Wenn es eine Lösung gibt, werden wir euch darüber informieren!!!!!

V14 und V13 gleichzeitig betreiben

deltaf21217

Ist gelegentlich hier
Registriert
31. März 2015
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
28
Moin, ich hoffe ich bin in dem richtigen Unterforum, sonst bitte verschieben.

ich betreibe seit paar Wochen eine V14 und V13 gleichzeitig am Oscam. Vorher nur die V13 allein.

Nun hab ich einige fragen die mir nicht ganz klar sind.

1.Beide Karten werden ja mit EMM seitens S*y versorgt, diese werden ja in EINEM log gespeichert.
Wie stelle ich fest, welches EMM nun zur welcher Karte gehört? Ich denke mal nur Anhang der Serialnummer?

2. Ich hab versucht den Loadbalancer zu benutzen, aber irgendwie will das nicht gehen.
Er greift auf die Langsamere V13 statt auf die schnellere V14 zu, obwohl ich " fastest Reader first" eingestellt hab.


3. Der lokale Client dvbapi sendet keine Au obwohl diese angestellt ist. und wird als "anonymous" angezeigt ( stört mich jetzt nicht besonders).

Config

# OSCAM 1.20-unstable_emu SVN r9450

[global]
disablelog = 1
loghistorysize = 4096
serverip = 192.168.178.27
logfile = /var/tbmodlog/oscam.log
logduplicatelines = 0
pidfile =
disableuserfile = 1
disablemail = 1
usrfileflag = 0
clienttimeout = 2000
fallbacktimeout = 1500
fallbacktimeout_percaid =
clientmaxidle = 120
bindwait = 5
netprio = 0
sleep = 0
unlockparental = 0
nice = 0
maxlogsize = 4096
waitforcards = 1
waitforcards_extra_delay = 500
preferlocalcards = 1
readerrestartseconds = 5
dropdups = 0
block_same_ip = 1
block_same_name = 1
usrfile =
mailfile =
cwlogdir =
emmlogdir =
lb_mode = 1
lb_save = 100
lb_nbest_readers = 1
lb_nfb_readers = 1
lb_min_ecmcount = 5
lb_max_ecmcount = 500
lb_reopen_seconds = 30
lb_retrylimit = 0
lb_stat_cleanup = 336
lb_max_readers = 0
lb_auto_betatunnel = 0
lb_auto_betatunnel_mode = 0
lb_auto_betatunnel_prefer_beta= 50
lb_savepath =
lb_retrylimits =
lb_nbest_percaid =
lb_noproviderforcaid =
lb_auto_timeout = 0
lb_auto_timeout_p = 30
lb_auto_timeout_t = 300
double_check_caid =
ecmfmt =
resolvegethostbyname = 0
failbantime = 0
failbancount = 0
suppresscmd08 = 0
double_check = 0
[cache]
delay = 0
max_time = 15
max_hit_time = 15
wait_time =
cacheexenablestats = 0
csp_port = 0
csp_serverip = 0.0.0.0
csp_ecm_filter =
csp_allow_request = 1
csp_allow_reforward = 0
cacheex_cw_check =
cwcycle_check_enable = 0
cwcycle_check_caid =
cwcycle_maxlist = 500
cwcycle_keeptime = 15
cwcycle_onbad = 1
cwcycle_dropold = 1
cwcycle_sensitive = 4
cwcycle_allowbadfromffb = 0
cwcycle_usecwcfromce = 0


[cs378x]
port = 4231
serverip = 192.168.178.27
suppresscmd08 = 0


[cccam]
port = 4230
serverip = 192.168.178.27
nodeid = 6E71999C10A014F8
version = 2.3.0
reshare = 0
reshare_mode = 4
ignorereshare = 0
forward_origin_card = 0
stealth = 1
updateinterval = 240
minimizecards = 0
keepconnected = 0
recv_timeout = 2000


[dvbapi]
enabled = 1
au = 1
pmt_mode = 0
request_mode = 0
delayer = 0
user = DVBApi
boxtype = dreambox


[webif]
httpport = 83
serverip = 0.0.0.0
httpuser =
httppwd =
httpcss =
httpjscript =
httpscript =
httptpl =
httphelplang = de
httpcert =
http_prepend_embedded_css = 0
httprefresh = 500
httphideidleclients = 0
httphidetype = sh
httpshowpicons = 0
httppiconsize = 0
httpshowmeminfo = 0
httpshowuserinfo = 0
httpshowcacheexinfo = 0
httpshowecminfo = 0
httpshowloadinfo = 0
httpallowed = 192.168.178.0-255.255.255.255
httpreadonly = 0
httpsavefullcfg = 1
httpforcesslv3 = 0
httpdyndns =
aulow = 120
hideclient_to = 0


Server

[reader]
label = V14
description =
enable = 1
protocol = internal
device = /dev/sci1
key =
password =
pincode = none
readnano =
services =
lb_whitelist_services =
reconnectdelay = 60000
resetcycle = 0
keepalive = 0
smargopatch = 0
autospeed = 1
sc8in1_dtrrts_patch = 0
fallback = 0
fallback_percaid =
cacheex = 0
cacheex_maxhop = 0
cacheex_ecm_filter =
cacheex_allow_request = 0
cacheex_drop_csp = 0
caid = 098C
atr =
boxid = 12345678
boxkey =
rsakey =
ins7e =
ins7e11 = 15
fix9993 = 0
force_irdeto = 0
needsemmfirst = 0
ecmnotfoundlimit = 0
ecmwhitelist =
ecmheaderwhitelist =
detect = cd
nagra_read = 0
mhz = 600
cardmhz = 358
ident = 098C:000000
chid =
class =
aeskeys =
group = 1
emmcache = 0,1,0
blockemm-unknown = 1
blockemm-u = 1
blockemm-s = 1
blockemm-g = 1
saveemm-unknown = 0
saveemm-u = 1
saveemm-s = 0
saveemm-g = 0
blockemm-bylen =
lb_weight = 300
savenano =
blocknano =
dropbadcws = 0
disablecrccws = 0
use_gpio = 0
cccreshare = -1
ccchop = 0
deprecated = 0
audisabled = 0
auprovid =
ndsversion = 2
ratelimitecm = 0
ratelimittime = 0
ecmunique = 0
srvidholdtime = 0
cooldown = 0,0


[reader]
label = V13
description =
enable = 1
protocol = internal
device = /dev/sci0
key =
password =
pincode = none
readnano =
services =
lb_whitelist_services =
reconnectdelay = 60000
resetcycle = 0
keepalive = 0
smargopatch = 0
autospeed = 1
sc8in1_dtrrts_patch = 0
fallback = 0
fallback_percaid =
cacheex = 0
cacheex_maxhop = 0
cacheex_ecm_filter =
cacheex_allow_request = 0
cacheex_drop_csp = 0
caid = 09C4
atr =
boxid = 12345678
boxkey =
rsakey =
ins7e =
ins7e11 = 15
fix9993 = 0
force_irdeto = 0
needsemmfirst = 0
ecmnotfoundlimit = 0
ecmwhitelist =
ecmheaderwhitelist =
detect = cd
nagra_read = 0
mhz = 600
cardmhz = 358
ident = 09C4:000000
chid =
class =
aeskeys =
group = 2
emmcache = 0,1,0
blockemm-unknown = 1
blockemm-u = 1
blockemm-s = 1
blockemm-g = 1
saveemm-unknown = 0
saveemm-u = 1
saveemm-s = 0
saveemm-g = 0
blockemm-bylen =
lb_weight = 300
savenano =
blocknano =
dropbadcws = 0
disablecrccws = 0
use_gpio = 0
cccreshare = -1
ccchop = 0
deprecated = 0
audisabled = 0
auprovid =
ndsversion = 2
ratelimitecm = 0
ratelimittime = 0
ecmunique = 0
srvidholdtime = 0
cooldown = 0,0


user

[account]
disabled = 0
user = user1
pwd = pass1
description =
hostname =
caid =
uniq = 0
sleepsend = 0
failban = 0
monlevel = 0
sleep = 0
suppresscmd08 = 0
umaxidle = 0
keepalive = 1
au = 1
emmreassembly = 2
expdate =
allowedprotocols =
allowedtimeframe =
betatunnel =
group = 1,2
services = sky,sky-hd,sky-hdplus,sky3d,select_v14
ident =
chid =
class =
cacheex = 0
cacheex_maxhop = 0
cacheex_ecm_filter =
cacheex_drop_csp = 0
cacheex_allow_request = 0
no_wait_time = 0
cccmaxhops = 10
cccreshare = -1
cccignorereshare = -1
cccstealth = -1
lb_nbest_readers = -1
lb_nfb_readers = -1
lb_nbest_percaid =


[account]
disabled = 0
user = user2
pwd = pass2
description =
hostname =
caid = 09C4,098C
uniq = 0
sleepsend = 0
failban = 0
monlevel = 0
sleep = 0
suppresscmd08 = 0
umaxidle = 0
keepalive = 0
emmreassembly = 2
expdate =
allowedprotocols =
allowedtimeframe =
betatunnel =
group = 1,2
services = sky,sky-hd,sky-hdplus,sky3d,select_v14
ident =
chid =
class =
cacheex = 0
cacheex_maxhop = 0
cacheex_ecm_filter =
cacheex_drop_csp = 0
cacheex_allow_request = 0
no_wait_time = 0
cccmaxhops = 10
cccreshare = -1
cccignorereshare = -1
cccstealth = -1
lb_nbest_readers = -1
lb_nfb_readers = -1
lb_nbest_percaid =

Verbesserungsvorschläge?

VG
 

joopastron

Administrator
Teammitglied
Registriert
3. März 2011
Beiträge
19.942
Punkte Reaktionen
14.575
Erfolgspunkte
1.083
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Hi,

jede Karte hat eine eigene Datei für die EMM welche vom Namen her identisch mit dem des Readers ist.

LB kannst Du bei 2 unterschiedlichen Caid nicht benutzen.

Du hast aber keinen User für den DVBapi angelegt, weshalb es nicht funktioniert. Auch Deine Oscam würde ich mal updaten :) Sehr alt.
 
OP
D

deltaf21217

Ist gelegentlich hier
Registriert
31. März 2015
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
28
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

ok, heißt ich werde dann eine V14_emm.log und eine V13_emm.log vorfinden?

Das mit dem LB ist doof. Momentan greifen alle auf die V13 zu, wollte diese halt etwas "entlasten".

ich denke das dvbapi in der config sein sollte ( ist ja auch).

Ist die aktuelle oscam von meinem gigablue openatv 5.1
 

tristan553

Power Elite User
Registriert
5. September 2015
Beiträge
2.224
Punkte Reaktionen
551
Erfolgspunkte
113
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Mach es doch so. Einigen gibts du die V13 als Group und anderen die V14. Wenn es Sender gibt, die nur eine Karte kann, musst du halt Services machen.

MfG
 

joopastron

Administrator
Teammitglied
Registriert
3. März 2011
Beiträge
19.942
Punkte Reaktionen
14.575
Erfolgspunkte
1.083
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Du hast aber KEINEN User mit dem Namen DVBApi, dieser muss aber vorhanden sein.

Eine aktuelle Oscam findest Du in der Database passend für Deinen Receiver (mips)
 
OP
D

deltaf21217

Ist gelegentlich hier
Registriert
31. März 2015
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
28
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Wenn es Sender gibt, die nur eine Karte kann, musst du halt Services machen.

MfG

da muss ich mich erstmal einlesen, war bisher nie von nöten. ich verstehe aber nicht warum es immer auf die V13 umschaltet obwohl ich vorher auf der V14 war und der nächste Sender auch auf der V14 verfügbar ist.

Du hast aber KEINEN User mit dem Namen DVBApi, dieser muss aber vorhanden sein.

Eine aktuelle Oscam findest Du in der Database passend für Deinen Receiver (mips)

User erledigt, ich idiot :)

ich muss mal gucken, erstmal wollte ich mas zum rumprobieren haben.

Die V13 lief vorher in der Fritte als Server und da war/ist Oscam aktuell.
Nun brauche ich 2 Slots und muss die Giga herhalten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hwmmc

DEB König
Registriert
14. August 2009
Beiträge
5.712
Punkte Reaktionen
3.269
Erfolgspunkte
373
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Momentan greifen alle auf die V13 zu, wollte diese halt etwas "entlasten".
Wenn du die V13 Entlasten willst, dann sollten deine Clienten mal unter anderen eine Prioliste benutzen.
Und am Server kannst du auch den Clienten nur bestimmte CAIDs zuweisen.

PS: Wenn keine Prioliste verwendet wird, wird immer zuerst nach einer V13 (09C4) gefragt,
falls diese nicht antwortet, wird dann etwas anderes probiert.
 
OP
D

deltaf21217

Ist gelegentlich hier
Registriert
31. März 2015
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
28
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Geht doch schon tiefer in die Materie,
Komischerweise funktioniert ein client so wie ich es mir vorstelle, die anderen nicht, obwohl alle Einstellungen gleich sind.
 
L

lullu08

Guest
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Nee, leg zwei verschiedene Services auf dem Server an, Sender einfach aufteilen auf die Karten. Die Aufteilung kannst so erstmal übernehmen.

Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!

Dann sagst Reader1 das er sky1 benutzt und bannst dort !sky2, Bei Reader2 dann umgekehrt.
So arbeitet alles mehr aus dem Cache ohne zwei Karte auf einem Sender zu belasten.

Beispiel:
Beispiel Reader1
[Reader]
services = !hdplus,!sky2,sky1

Reader2
[Reader]
services = !hdplus,!sky1,sky2
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

joopastron

Administrator
Teammitglied
Registriert
3. März 2011
Beiträge
19.942
Punkte Reaktionen
14.575
Erfolgspunkte
1.083
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Wenn ich schon 2 Karten mit unterschiedlichen Caids habe, würde ich auch bei den Services nur diese Caid hinterlegen. Sprich Sky 1 z.b. 098C Sky 2 09C4.
Im Reader benötigst Du nur 1 Positiven Services und nicht beide.

[sky1]
caid = 098C
provid = 000000
srvid = 0008,001A,0013,0019,001B,0035,006B,006C,006D,006E,0069,0070,0071,0072,0074,007C,0083,0086,0089,008F,007F,010B,0116,012A,013E,0152,011F,0133,0147,015B,0118,012C,0140,0104,0204,0008,0015,0016,0017,0018,001C,001D,0021,0022,0026,0037,0039,0065,0076,0080,008C


[sky2]
caid = 09C4
provid = 000000
srvid =
0014,0027,0043,0067,006A,006F,0073,0075,0077,007A,007B,007D,007E,0081,0082,0084,0087,0088,0090,00A1,010C,0115,0193,6FB8,7009,0066,0120,0134,0148,015C,0129,013D,0151,010E,0122,0136,014A,0154,00DF,008A,00A8,0191,0194,0195,0201,0204,0206,07FF,0FDA,2EFE,2F08,4461,4462,700A
Beispiel:
Beispiel Reader1
[Reader]
services = sky1

Reader2
[Reader]
services = sky2

Dadurch wird aber nicht mehr wie vorher aus dem Cache gearbeitet !
 
L

lullu08

Guest
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Wenn Du sie bannen willst, zwecks schnelleres zappen ab 2.2.0 müssten beide Caids drin stehen, oder halt zum Bannen extra welche anlegen. Fine Tuning...

Cache, na ja wenn sie per Gruppe aufgeteilt werden, läuft Buli 1 HD auf beiden Karten, so per services nur auf eine Karte. Da kann man schon einiges an User erhellen.

gruss u007
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

joopastron

Administrator
Teammitglied
Registriert
3. März 2011
Beiträge
19.942
Punkte Reaktionen
14.575
Erfolgspunkte
1.083
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Sorry aber wo hast Du das aufgeschnappt? Services auf dem SERVER beeinflussen nicht die Geschwindigkeit des Zappens auf dem CLIENT.

Das aufteilen der Karten ergibt nicht mehr Cache, Cache entsteht wenn User etwas abfragen. Es ist egal ob ich 100 Karten habe mit 10 Usern oder nur 1. Der Cache ist der gleiche der vorhanden ist.


Cache, na ja wenn sie per Gruppe aufgeteilt werden, läuft Buli 1 HD auf beiden Karten, so per services nur auf eine Karte. Da kann man schon einiges an User erhellen.

gruss u007

Die beiden Karten haben unterschiedliche Caids somit ist es UNMÖGLICH das 1 User gleichzeitig beide mit einem Tuner abfragt.


PS. Wer ist u007?
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
D

deltaf21217

Ist gelegentlich hier
Registriert
31. März 2015
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
28
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Super, danke für die Vorschläge. Werds versuchen umzusetzen.
 
L

lullu08

Guest
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Services auf dem SERVER beeinflussen nicht die Geschwindigkeit des Zappens auf dem CLIENT.

Dafür wurde CCcam 2.2.0 entwickelt um Bad Sids an die Clienten zu übertragen. Es arbeitet wie eine Prio List. Blind Abfragen werden so auf der Clientbox verhindert. Die Anfragen gehen gleich auf die vorgesehene Karte.


Das aufteilen der Karten ergibt nicht mehr Cache, Cache entsteht wenn User etwas abfragen. Es ist egal ob ich 100 Karten habe mit 10 Usern oder nur 1. Der Cache ist der gleiche der vorhanden ist.

Ja wenn User zum Beispiel nur die v14 lesen dürfen bekommen sie nur den Cache der v14. Und deswegen kann man sinnvoller die Sender auf die Karten verteilen.

Vergleich:

Variante1
User1 v14 Bundesliga 1 HD
User2 v13 Bundesliga 1 HD -----Zwei Karten werden gefragt

Variante2
User1 v14 Bundesliga 1HD -----Eine Karte wird gefragt
User2 v14 Bundesliga 1HD (cache)

Bei mehreren Sendern und Usern macht es den Unterschied ob das Timing frezzfrei <0,6 passt.
Variante 1 könnte gerade so 18 User versorgen, Variante 2 mindestens das Doppelte +
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
OP
D

deltaf21217

Ist gelegentlich hier
Registriert
31. März 2015
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
28
AW: V14 und V13 gleichzeitig betreiben

Bei mir sinds nur 4. Lief ja auch so ohne Probleme mit der v13. Die v14 ist nur als Reserve für alle Fälle. Deswegen ist es nicht schlimm, aber ich hab Bock mich damit zu beschäftigen und rumzuprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben