Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

egonkab

Newbie
Registriert
13. Mai 2013
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
336
Erfolgspunkte
48
AW: Audi MMI 3G Basic (BNav) Europe Maps (Ost & West) DVD Software

Hallo,

so ich habe das ganze Update durchgeführt.
Einen Unterschied der Versionen kann ich nicht feststellen.

Hier eine Anleitung wie ich vorgegangen bin.
Bitte vorher diese Anleitung lesen, wenn ihr das Update durchführt geschieht das auf eigene Gefahr.

Und noch einmal, bitte VORHER alles lesen!
Wenn ihr in eurem Navi eine HDD verbaut habt, dann seit ihr hier im falschen Thread.
Damit wäre dann auch diese Anleitung hier zu Ende.


1. Punkt - Die richtige Speicherkarte
Da ich kein Freund bin von DVDs bin und die Speicherkarten auch nicht mehr teuer sind, empfehle ich jedem eine hochwertige Speicherkarte zu verwenden.
Bei der richtigen Speicherkarte scheiden sich wie immer die Geister, auch hier im Forum.

Ich selbst habe eine "Kingston SDA3/32GB SDHC 32GB Ultra High-Speed Class 3 Speicherkarte" gekauft, da diese ausreichend schnell und bisher ohne Probleme funktioniert.
16GB / 32GB reichen vollkommen aus, da eh nur die OST-DVD oder die WEST-DVD verarbeitet werden kann.

Von Adaptern von MicroSD auf normal SD rate ich ab, aus eigener Erfahrung kommt es immer wieder zu Fehlern und das wollen wir ja auf jeden Fall vermeiden.
Keinen MAC verwenden!
Wenn ein Update abbrechen sollte, dann kann es teuer werden.

Hier die Bestenliste von Chip.de, hier findet man schnelle und gute Speicherkarten.
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!


Am Rande:
64GB Speicherkarten kann man auch verwenden, hierzu ist es nur nötig das man die Speicherkarte im FAT32 formatiert.
Das ist ganz einfach und kann mit dem Tool "HP USB Disk Storage Format Tool" durchgeführt werden.
2. Punkt - Die aktuelle Version vom Radio / Navi anzeigen lassen.
Wir lassen uns im MMI3G die aktuelle Software anzeigen und machen ein Foto davon.
Ausdrucken und zu den Fahrzeugakten legen.
Vorteil: Man kann bei Zukünftigen Updates immer wieder von dieser Version ausgehen.
Falls doch mal etwas schief geht, oder eine falsche Firmware aufgespielt wird hilft dieser "Zettel" ungemein weiter.
3. Punkt - Das Update der Firmware
3.1 - Vorwort
Update: K0260
Updatedauer: 30-40 Minuten

Die aktuelle Software kann über jede vorhandene Version gespielt werden, sprich es muss keine Reihenfolge beachtet werden.
Oftmals ändert sich auch der Buchstabe in der Versionsnummer, z.B. von BNav_EU_P0054_D1 zu BNav_EU_K0260_D1, was für die Funktion vollkommen uninteressant ist.

Erklärung:
P = Produktion -> Ab Werk
K = Kundendienst -> Nachträglich


Auch wird immer wieder nachgefragt, ob man die Firmware ändern muss, oder ob die alte ausreichend für das Kartenmaterial ist. Hier muss ich kurz an euch appellieren das ihr immer die aktuellste Software aus dem Forum aufspielt. Sicher laufen die Karten auch auf einer alten Software, die Audi Programmierer haben aber nicht umsonst eine neue Version auf den Markt gebracht.
Stört euch nicht am Wort Firmware, es ist ganz einfach diese aufzuspielen.

Wichtig!
Das Auto sollte hierzu an ein Ladegerät geschloßen werden.
Alternativ dazu kann man auch das Auto laufen lassen, hier sollte man aber sichergehen das sich kein Nachbar daran stört.

Unterspannung oder das Unterbrechen der Zündung hat zur Folge, dass das Update abbricht. Im ungünstigsten Fall ist das MMI nun erst einmal unbrauchbar und kann in einigen Fällen nicht gerettet werden.

3.2 - Vorbereitung:
Speicherkarte in FAT32 formatieren.
Firmware aus dem ersten Post herunterladen, entpacken mit WinRar.
Die aktuelle Firmware / Software findet Ihr immer oben angepinnt im entsprechenden BNav Angebotsthread im Downloadbereich.
Die Daten werden entpackt und dann einfach auf die Speicherkarte kopiert.
Keinen MAC verwenden!

MMI3G hochfahren lassen, min. 5-10 Minuten warten das wirklich alle Systeme einsatzbereit sind.
Alle Speicherkarten/CDs/DVDs entfernen. Dann die erstellte Update Speicherkarte in den Slot1 einschieben.

3.3 - Das Update
Einleitet wird das Update indem wir "Setup + Return" (Setup etwas eher) drücken.
Im neuen Menü steht nun unten rechts "Update".
Im nächsten Fenster auf "SD Slot 1", nun wird die Version geprüft.
Kurz warten, danach wählen wir "Standard" Installation aus und im nächsten Fenster ganz unten "Start"

Nun heißt es Warten...
Hier kommt es immer wieder zu Neustarts des Systemes.
Einfach warten und nichts überstürzt drücken. Geduld ist eine Tugend.

Wenn es beendet wurde, dann einfach auf "Fortsetzen" und im nächsten Fenster auf "Dokumentation Abbrechen" Fertig.

3.4 - Kurzform
Setup + Return >>> Update auswählen >>> SD Slot 1 >>> Update >>> Standard >>> Start >>> "Kaffee trinken / Zigarette rauchen" >>> Fortsetzen >>> Dokumentation Abbrechen.
4. Punkt - Freischaltung der aktuellen Karten
4.1 - Vorwort
Updatedauer: 3-5 Minuten

4.2 - Vorbereitung:
Wie im Punkt 3.2 beschrieben die Speicherkarte vorbereiten, danach aus dem ersten Post die Freischaltung herunterladen. Auf die Speicherkarte aufspielen.
Keinen MAC verwenden1

4.4 - Freischaltung
FSC Aktivierung

Setup + Return >>> Update auswählen >>> SD Slot 1 >>> Update >>> Standard >>> Start >>> "Kaffee trinken / Zigarette rauchen" >>> Fortsetzen >>> Dokumentation Abbrechen.

FW Patch (Script Aktivierung)
MMI hochfahren >>> Navi anwählen und warten bis Meldung "Karten nicht aktiviert" erscheint >>> SD mit Script in 2. freien Slot einstecken und warten (SD mit Maps bleibt im Gerät) >>> Anweisungen auf dem Dispaly folgen >>> am Ende SD sofort raus >>> mit "Affengriff" Restart durchführen
5. Punkt - Hidden Menü
Das Hidden Menü habe ich mit diesem Script freigeschaltet.
Wenn die Speicherkarte gerade einmal leer ist, habe ich die Chance einfach mal genutzt.

Alles weitere hier in diesem Thread:
Link zum Thread: Tool - Hidden Menu Freischaltungsscript für MMI 3G/3GP
6. Punkt - Karten
6.1 - Vorwort:
Updatedauer: rund 10 Minuten

6.2 - Vorbereitung:
Wie im Punkt 3.2 beschrieben die Speicherkarte vorbereiten, danach aus dem ersten Post die gewünschte Karte herunterladen.
Auf die Speicherkarte aufspielen. Keinen MAC verwenden!

6.3 - Das Update:
Das Radio anschalten, wenn es das nicht schon ist.
5-10 Minuten warten, das die Systeme alle hochgefahren sind.

Die Speicherkarte in den Slot einschieben.
In der Mittelkonsole nun "Navi" drücken.
Nun sollte nach wenigen Sekunden die Mitteilung kommen das die neuen Karten in das System "eingespielt" werden können.
Hier einfach das ganze bestätigen.

Nach wenigen Minuten ist dieser Vorgang beendet.
Punkt 7 - Fehlerspeicher Eintrag
Immer wieder kommt es vor, das man Fehler im Fehlerspeicher findet:
03276 - Softwareversionsmanagement
03175 - Invalid Data Set

Hat keinen Einfluss auf die Funktion.
Wer es dennoch löschen möchte, hier ein Link zum Thread vom HighNAV.
Unter Punkt 4 findet Ihr PDF Anleitungen. In diesen Anleitungen wird dargestellt wie der Fehler zu löschen ist. Empfehlung: "
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
DF (2015 deutsch)
"

Link zum Thread
Punkt 8 - Der wichtigeste
Hier einfach mal auf "Danke" klicken. (Button Unten Links)
Ihr hab gerade rund 300Euro kosten gespart! Das sollte es dann Wert sein, oder?

Hier findet ausschließlich Support statt!! Die Downloadlinks findet ihr im Downloadbereich hier --> KLICK
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

datamen

DEB König
Registriert
20. Dezember 2008
Beiträge
8.307
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
5.115
Erfolgspunkte
383
Ort
hinter'm Router
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

@egonkab

Machst du Punkt:4 vor Punkt:6? :JC_hmmm: Nicht umgekehrt?
 
OP
E

egonkab

Newbie
Registriert
13. Mai 2013
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
336
Erfolgspunkte
48
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

Jop so rum habe ich das gemacht.
Die Freischaltung gleich nach der Software aufgespielt, da war die Speicherkarte schön leer und ich musste nicht die Karten hin und her spielen.

Hat wunderbar Funktioniert, Navigation heute Morgen probiert und alles ohne Sorgen geklappt inkl. TMC. (2h Fahrt)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

UnRealianer

Newbie
Registriert
1. März 2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
3
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

Unter der Version 2015/2016 habe ich das auch gelesen. Habe mich auch durch die über 16 Seiten gekämpft keine Sorge ;)

... war nur rein informativ :)
 

Navigon40Plus

Ist oft hier
Registriert
8. November 2010
Beiträge
137
Punkte Reaktionen
21
Erfolgspunkte
38
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

so leute, habe die K0260 installiert und konnte keinen unterschied zur K0257 feststellen.
 

junge1911

Newbie
Registriert
7. März 2010
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

Ich kenne mich ganz gut aus,was Zip usw ist und ich habe schon alles installiert bei 2014. Es geht nicht automatisch, deswegen habe ich gefragt!!!
 

nico8787

Newbie
Registriert
23. Februar 2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
1
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

[/URL][/IMG]
Hab mir nen Audi zugelegt und weiß nicht weiter. Ist das der richtige Thread für meinen und muss ich was speziell beachten? Danke schön für die info
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

nico8787

Newbie
Registriert
23. Februar 2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
1
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

@ egonkab erstmal danke für die Anleitung. Nun folgende Frage, Muss man das hidden Menü freischalten oder kann ich den Schritt überspringen?
 
OP
E

egonkab

Newbie
Registriert
13. Mai 2013
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
336
Erfolgspunkte
48
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

Kannst du überspringen.
Für daß Update ist es nicht zwingend notwendig.
 

nico8787

Newbie
Registriert
23. Februar 2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
1
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

Muss ich die Parts der "Navi-DVD" einzeln extraieren und dann alles in die SD-Karte kopieren oder was muss ich machen?:emoticon-0138-think
 

FlipFlop

Newbie
Registriert
22. August 2008
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
3
Ort
Celle
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

Update von Softwareversion BNav_EU_P0022_D1 auf K0260_1_D1 und Update der Navi Version 5.10.5 auf 5.22.3 gestern Erfolgreich ausgeführt dank der guten Beschreibung hier:good: Hat keine Stunde gedauert.

Ich komme nur nicht in das Hidden Menü, werde hier die Codierung noch mal prüfen. Funktionieren tut aber alles auch ohne Hidden Menü.

Muss ich die Parts der "Navi-DVD" einzeln extraieren und dann alles in die SD-Karte kopieren oder was muss ich machen?:emoticon-0138-think

Hier im Thread steht eigentlich alles beschrieben, einfach mal ein bis zwei Seiten zurück gehen;)
 

kallem

Hacker
Registriert
19. August 2009
Beiträge
412
Punkte Reaktionen
91
Erfolgspunkte
88
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

Hallo zusammen,

hat hier irgend jemand das K0260 update auch auf einen Audi A6 installiert, wenn ja bitte bescheid sagen, Danke.

gruß
 

greyhound1174

Newbie
Registriert
31. Dezember 2015
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
Start Karten Update bei MMI Basic

Hallo Zusammen,

folgendes Problem habe ich - vielleicht kann sich ja jemand einen Reim daraus machen.

Update der Sofware hatte einwandfrei funktioniert jedoch beim Versuch die Karten aufzuspielen
komme ich stets nur bis zu einen bestimmten Punkt - bis dorthin, wo ich das Update starten oder
abbrechen kann (also nach Einlesen der Metadaten etc.). Drücke ich "Start", passiert gar nichts.
Ich kann weiterhin zwischen der AUswahl Abbrechen und Start switchen. Gehe ich auf Abbrechen
geht er auch ganz normal im Menü zurück.

Version ist die ECE_B_R_5.17.2 und die Software ist BNav_EU_K0257_2_D1. Erwähnenswert wäre
vll. noch, dass ich keine NavDatenbank angezeigt bekommen - auch nicht von einer früheren Vers.
oder so. Hab das Auto noch nicht lange bislang ging das Navi halt nicht. Lt. Händler fehlt halt DVD etc.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte?!

Fahrzeug ist ein 8k bj.2010 mit dem mmi basic auf dvd

VG
greyhound
 

leo2

Newbie
Registriert
15. November 2008
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
3
AW: Audi MMI 3G Basic Europe Maps (Ost & West) 2016 DVD Software 5.22.3

Moin,

sowas hatte ich auch.
Habe den anderen sd Einschub benutzt.
Etwas später hat er die neue Karte automatisch erkannt.

gehe mal von SD 1 nach SD 2 oder umgekehrt.

leo1
 
Oben