Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

2nd Edition TomTom One XL T - Updaten - wie geh ich es an? Auch für andere TT.

Mitglied seit
30. Mai 2010
Beiträge
173
Erhaltene Reaktionen
856
Ja der Jdownloader sollte automatisch nach und nach downloaden :smile:

Ähm du kannste glaube einzeln auswählen, aber lasse alles installieren was er dir anbietet, wäre wenn überhaupt nur die Software und eventuel GPSQuickfix ... und ein paar Stimmen vielleicht ^^
 

Tina Redlight

DEB König
Mitglied seit
21. Mai 2009
Beiträge
5.282
Erhaltene Reaktionen
4.712
Hi

Na ja, es macht schon Sinn, die NC daufspielen zu lassen.

Was z.B, möchtest Du denn eventuell abwählen, wenn das Gerät absolut leer ist und Du nicht weisst, was benötigt wird und was nicht ??? :SHABLON_padonak_04:


EDIT: Diesmal bist Du eine min. schneller @Onkel Tom :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
R

RollinCHK

Elite User
Mitglied seit
4. Dezember 2009
Beiträge
1.644
Erhaltene Reaktionen
223
Sprachen, Stimmen etc.

Die AutoRun Datei lässt sich nicht kopieren / verschieben. Es fehlt angeblich ne Berechtigung...
 

Tina Redlight

DEB König
Mitglied seit
21. Mai 2009
Beiträge
5.282
Erhaltene Reaktionen
4.712
Hi

Von welcher AutoRun Datei reden wir denn ???




Der Danke Button ist unten links :smiley:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
R

RollinCHK

Elite User
Mitglied seit
4. Dezember 2009
Beiträge
1.644
Erhaltene Reaktionen
223
Die Autorun.inf, die ist ja nicht so dramatisch, da sie sich ja im Zweifelsfall neu anlegen lässt. Das Gerät wurde jetzt formatiert. TomTom Home installiert gerade Navcore, sowie die Stimmen Werner und Lisa...

Also die Navcore Version ist immer noch 8.016... hmmm...
 
Mitglied seit
30. Mai 2010
Beiträge
173
Erhaltene Reaktionen
856
Dann wird es wohl einer der ersten One XL Modelle sein, dort war damals bei 8.016 schluss :smile:
Gab mal eine modigizierte 8.204er Version, die lief eigentlich ganz gut auf diesem XL und auch soweit alle Karten liefen.
Müsste man mal hier schauen ob irgendwo noch diese 8.204er rumlieg.

Ansonsten so belassen und eine Karte laden die für 8.01x passt :smile:

EDIT: Diese Autorun.inf ist nicht so wichtig :smile:
 
OP
R

RollinCHK

Elite User
Mitglied seit
4. Dezember 2009
Beiträge
1.644
Erhaltene Reaktionen
223
Mit den Karten gucke ich gerade, das blicke ich nicht ganz. Also Da ist ja im ersten Post ne Tabelle, da ist alles gelistet, aber da sind die Karten immer nur über 1 GB groß. Ich müsste also ne Karte aus dem 2. Post nehmen? Hmm...
 
Mitglied seit
30. Mai 2010
Beiträge
173
Erhaltene Reaktionen
856
Wenn du dich gerade auf diesen Link hier beziehst: KLICK
Dann musst du dir in der 1. Tabelle z.b. die gewünschte Karte aussuchen (die deine Länder enthält) und von der Größe her passt.
In der 2. Siehst du dann das für die 8.01x z.b. die Versionen: 2544, 3811 4004, 4010, 4022, 4058, 4059, 4092-4094 funktionieren.

Nun musst du sagen welche Länder du brauchst, dann suchen wir mal eine Karte die von der Größe her passen könnte :smile:
 
OP
R

RollinCHK

Elite User
Mitglied seit
4. Dezember 2009
Beiträge
1.644
Erhaltene Reaktionen
223
IM Grunde genommen Deutschland, Luxemburg, Italien. Klar Österreich als Transitland käme noch mit dazu. Das müsste also dann ne Western Europe Karte sein, die nicht größer als 900 MB + X sein sollte ???
 

Tina Redlight

DEB König
Mitglied seit
21. Mai 2009
Beiträge
5.282
Erhaltene Reaktionen
4.712
Hi

RollinCHK schrieb:
Also die Navcore Version ist immer noch 8.016... hmmm...
Wenn Du mehrmals hast updaten lassen und keine höhere Version kommt, kannst Du ja ans Werk gehen........

Wie wurde ja mehrmals ausführlich erklärt.


Der Danke Button ist unten links :smiley:
 
OP
R

RollinCHK

Elite User
Mitglied seit
4. Dezember 2009
Beiträge
1.644
Erhaltene Reaktionen
223
Hmm, also die würden doch in Frage kommen? Welche Karte enthält denn davon die meistne ich sag mal Zusatz-Infos, oder spielt das keine Rolle?

Central and Eastern Europe 885.4010 ( 901 MB)

Central and Eastern Europe 885.4058 ( 786 MB)

Central Europe 885.4058 ( 849 MB)


Also Tom Tom Home hat nichts mehr ausgegeben; eben nur dass, was ich erwähnt hatte. Das Navi wurde auch zwischendurch vom PC genommen, einmal gestartet etc. es kam dann nur noch einmal ein RDS Update und das wars dann. Navcore hat sich nicht verändert...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mitglied seit
30. Mai 2010
Beiträge
173
Erhaltene Reaktionen
856
Dann sollte für dich hier: KLICK die Central Europe 885.4058 passen

Zentraleuropa v8.85 ca. 850MB


- Detailgenaue Abdeckung: Austria, Belgium, Czech Republic, Denmark, France, Germany, Italy, Liechtenstein, Luxembourg, Hungary, Malta, Poland, San Marino, Slovakia, Slovenia, Switzerland, Netherlands, the Vatican City

  • Dank der Geschwindigkeitsprofile von IQ Routes™ erhalten Sie die schnellste Route zu jeder Tageszeit.
  • Abgedeckte Straßen: über 5.4 Millionen km/über 3.3 Millionen Meilen
  • Sonderziele (Sonderziele): 3.5 million Sonderziele
  • Informationen zur Lieferung: Mit der TomTom-Software stellen Sie sicher, dass die Karte erfolgreich auf Ihr Gerät heruntergeladen wird.
  • Provider der Kartendaten: TomTom

EDIT: Ja kannst auch eine der Central and Eastern Europe nehmen, passen alle :smile:
Wobei die .4010 noch Sprachsteuerung unterstützt (ASR)

EDIT2: Hier gibs eine gute Übersicht, welche Karte welche Länder beinhaltet :smile: KLICK
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
R

RollinCHK

Elite User
Mitglied seit
4. Dezember 2009
Beiträge
1.644
Erhaltene Reaktionen
223
Ehm würde denn die 4010er von der Größe her passen? Ich meien es sind ja knapp 1 GB Platz auf dem Navi. Navcore braucht ja auch noch etwas an Platz, weiß gar nicht wei viel gerade noch frei ist. Dann passen sicher keine POIs mehr oder ist das alles mit drin? Kann man eigentlich nachdem die Karte auf dem Gerät installiert ist und das Ganze gepatcht ist das Navi problemlos mit TomTom Home verbinden?
 
Mitglied seit
30. Mai 2010
Beiträge
173
Erhaltene Reaktionen
856
Könnte tatsächlich knapp werden, lade dir eine .4058er Version, dann bist du auf der sicheren Seite :smile:

Klar kannst du es verbinden, es sollten dir wenn dann Mapshare-Updates für die Karte oder GPSQuickFix angeboten werden.
Falls du die Funktion "Mit meinem Gerät arbeiten" verwenden willst, dann muss du die Software runterladen lassen, die TomTom dir anbietet.
Dann wirst du eine Fehlermeldung lesen das die Karte nicht funktioniert (in TomTom Home), Verbindung abbrechen, Fast Activate noch einmal ausführen und den letzten Menüpunkt "TomTom Home" auswählen.
Nun TomTom Home einmal schließen und wieder öffnen, dann nochmal "Mit meinem Gerät arbeiten" ausprobieren und nun sollte dies dann auch gehen :smile:

Mehr ist erst einmal nicht zusagen ;=)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tina Redlight

DEB König
Mitglied seit
21. Mai 2009
Beiträge
5.282
Erhaltene Reaktionen
4.712
Hi

RollinCHK schrieb:
Ehm würde denn die 4010er von der Größe her passen?
Ehem zurück. Die KArtengrösse steht ja dabei. Wenn man dann die NC Grösse abzieht.......und den zur Verfügung stehenden Speicher mit einrechnet..... :smiley:


WEnn Du auf Dein Gerät schaust, z.B. mit dem Totalcommander, dann siehst Du, dass eine/die NC max. 60 MB hat

Den Rest kannst Du für Karten und Pois nutzen, wobei ich bei dieser Gurke vorsichtig mit allzu vielen POIS wäre.


Wieso sollte man sich nicht problemlos mit der TTHome Soft verbinden können ??

Was Du /DEine Bekannte vermeiden sollte ist, sich mit der richtigen/registrierten Email Adresse anzumelden.



Der Danke Button ist unten links :smiley:
 
Oben