Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem TT XXL550T aus USA/CAN mit deutscher Software+ Kartensatz bespielen

Dieses Thema im Forum "One ohne SD Kartenslot" wurde erstellt von Bully1313, 22. November 2012.

  1. Bully1313
    Offline

    Bully1313 Newbie

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich habe ein TT XXL550T ( kein SD-Kartenschacht) aus den USA mit USA/CAN-Karten drauf.

    Wie bekommt man deutscher Software + Kartensatz + Bl...-PIO`s drauf ?


    lg Bully
     
    #1
  2. Lieselotte
    Offline

    Lieselotte Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.249
    Zustimmungen:
    9.083
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Milchproduzent
    Ort:
    Auf dem Bauernhof
    AW: TT XXL550T aus USA/CAN mit deutscher Software+ Kartensatz bespielen

    Kenn mich jetzt nicht mit den Ami TT´s aus. Was gibt es denn für Nc´s von TTHome? Ist das alles in Englisch? Kann man das nicht auf deutsch umstellen? Schon mal versucht das Nc zu patchen und neues Kartenmaterial freizuschalten?
     
    #2
  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.738
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TT XXL550T aus USA/CAN mit deutscher Software+ Kartensatz bespielen

    Hi

    Wieso testest Du nicht die 0815 Vorgehensweise ??

    1. BACKUP machen (mit dem Totalcommander, Wind. Explorer)
    2. Gerät formatieren - alles löschen reicht auch.
    3. Mit der TomTom Home Soft das Gerät updaten lassen (mehrmals, bis keine updates mehr angezeigt werden) - dadurch wird eine original NC (Navcore) aufgespielt
    4. Den kompletten Ordner der (Land)KArte auf das Rootverzeichniss des Gerätes/der SDKarte kopieren (Aktuell = 900.xx)
    5. Gerät (neu) starten - Dadurch wird die *.bif Datei erzeugt. (Aus und Einschalten)
    6. NC (Navcore) patchen, oder durch eine gepatchte ersetzen
    7. Karte freischalten
    8. freuen

    Karten gibt es hier und Freischalt Tools sind da zu finden.
     
    #3
  4. Bully1313
    Offline

    Bully1313 Newbie

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TT XXL550T aus USA/CAN mit deutscher Software+ Kartensatz bespielen

    Danke für die fixen Antworten ,

    Wieso testest Du nicht die 0815 Vorgehensweise ?? Weil ich die nicht kenne und bis dato nur Navi Endverbraucher war.
    Jetzt versuche ich halt mein Ami-Navi überspielen.

    Ich mach mich dann mal an die Arbeit.

    Danke nochmal
     
    #4
  5. spkahal
    Offline

    spkahal Elite User Supporter

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    2.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    irgendwo zwischen hier und dort
    Homepage:
    AW: TT XXL550T aus USA/CAN mit deutscher Software+ Kartensatz bespielen

    So geht's uns allen (glaube ich) :cool:
    Wäre schön, wenn hier mal ein Feedback kommt, damit wir was dazu lernen können.
    Mich würde mal interessieren, welches NC TT-Home anbietet.


    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    #5
    Enny, Boxer und Tina Redlight gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.