Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Sky ci + Modul Aufnahmen auf homeserver mit alternativ Receiver

Schwiety

Ist gelegentlich hier
Registriert
9. Oktober 2013
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Habe mein Cs System im Mai aufgegebenen und betreibe meine v14 momentan im Sky Receiver .

Ich möchte aber Filme auch in anderen Räumen ansehen , deswegen habe ich folgendes vor :

Sky ci + Modul mit v14 in passenden Receiver Dreambox 7020hd oder unibox eco HD .....

Aufnahmen der Sky Programme auf meinen homeserver

Angefangene Aufnahmen über einen zweiten Receiver / anderer Raum vom homeserver abspielen .

Dieses ging vorher mit meinen Cs System auch , wichtig ist nur das die Aufnahme auf dem homeserver landet.

Hat vielleicht jemand Erfahrungen damit oder eine andere Idee ???
 

Emperor288

Stamm User
Registriert
19. Mai 2008
Beiträge
1.184
Punkte Reaktionen
604
also mein letzter Stand war, dass z.B. mit einer Vu+ Solo2/Duo2 und dem VTI-Image Aufnahmen ohne Verschlüsselung möglich sind. Entsprechend dann auch auf einem NAS. einzige Einschränkung: während der Aufnahme kann kein anderer (S*y-)Sender angesehen werden. als Zweitreceiver würde ich dann die deutlich günstigere Vu+ Zero empfehlen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
11. Oktober 2009
Beiträge
6.123
Punkte Reaktionen
7.128
Mit HomeServer meinst du eine Fritzbox?

- wenn ja, welche?

Bei den Fritten wird die Festplatte ja über USB angeschlossen. Dabei können gerade bei HD Probleme mit der Geschwindigkeit auftreten. Wenn dann auch noch Schreiben und Lesen gleichzeitig passieren soll, sehe ich für diese Variante schwarz. Dann wäre eine Interne FP im Receiver oder per USB sicher die bessere Alternative. Mit einem NAS geht es natürlich auch problemlos, solange alles per LAN verbunden ist.
 

Issi76

Ist gelegentlich hier
Registriert
19. November 2011
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
2
Er schreibt ja das es vorher auch ging, von daher macht euch keine Gedanken über Fritzbox und Probleme.
Habe mein HS auch eingestellt (mit NAS) und allem drum und dran, bin jetzt auch am überlegen was ich machen soll.
Kaufe ich mir bei Sky eine Modul oder investiere ich die 80€ lieber bei einem Payserver.
Da das aber total illegal ist tue ich mir etwas schwer damit, Abo läuft noch bis Mitte nächsten Jahres.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
OP
S

Schwiety

Ist gelegentlich hier
Registriert
9. Oktober 2013
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Als Homeserver meinte ich einen Qnap NAS.
Das ist mir klar das kein anderer Sky Sender gesehen werden kann , ich will nur nicht die ganze Hardware vom Wohnzimmer mitnehmen müssen um z.b. ein Fußballspiel im Schlafzimmer sehen zu können.

Deswegen will ich die Aufnahme einfach mit einem anderen Receiver / OpenATV im Schlafzimmer abspielen

Der Homeserver ist komplett mit 1000 er Leitung verkabelt, sollte ohne Probleme laufen
Ich habe auch schon an einem Payserver gedacht , habe aber keine Ahnung welcher Anbieter da zu empfehlen ist , man liest nichts gutes im Netz.


Vielleicht kann mir dazu jemand eine persönliche Nachricht senden .

Mein Abo bei sky läuft Ende des Monats aus .
Habe momentan ein Rückholangebot von 29,99 für Starter , Bundesliga , Sport und Cinema in HD
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Emperor288

Stamm User
Registriert
19. Mai 2008
Beiträge
1.184
Punkte Reaktionen
604
dann hab ich dir ja eine Option aufgezeigt. Vu+ Solo2/Duo2 + VTI + CI+-Modul -> Aufnahme -> NAS
Den anderen Receiver ebenfalls ins Netzwerk einbinden (am besten auch VTI aufspielen) und auf die Share zugreifen. Sehe ich keine Probleme. einzig eben das Anschaffen neuer Hardware. Ob das mit deiner Bestehenden möglich ist weiß ich leider nicht.
 
OP
S

Schwiety

Ist gelegentlich hier
Registriert
9. Oktober 2013
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Wie würde das den laufen mit dem streamen ?
Habe da keine Erfahrungen .
Eine Anleitung wäre super.

Momentan vorhandene Hardware
2 x xtrend et4000
1 x unibox hd2
Jeweils mit openatv image .( liegen alle mit einem Igel , der auch noch vorhanden ist, unter oscam

Kaufen muss ich mir dann noch einen passenden Receiver für das Sky ci + Modul welches ich dann bei Sky bestellen werde .
Das meine v14 gepairt ist hat aber kein Auswirkungen oder ?
 

Emperor288

Stamm User
Registriert
19. Mai 2008
Beiträge
1.184
Punkte Reaktionen
604
hat keine Auswirkungen, da die Karte spätestens mit dem Modul sowieso gepaired werden würde (oder zumindest könnte). es gibt den remotechannelstreamconverter. damit greifst du einfach gesagt auf deine Kanalliste des Hauptreceivers zu. läuft auch auf der Dream.

bevor du aber 99 € für das Modul zahlst würde ich eher das ACL für ca. 85 € incl. Programmer bestellen.

für weitere Infos:

Talk - Alphacrypt Läuft Mit Gepairten V14 Und F0
 
Zuletzt bearbeitet:

Issi76

Ist gelegentlich hier
Registriert
19. November 2011
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
2
Wobei ich da auch schon gelesen habe das man es eben nicht genau dafür kaufen sollte weil keiner sagen kann wie lange es läuft.
Das Sky Ding läuft halt, das andere ohne Garantie wie lange.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Registriert
2. November 2012
Beiträge
14.082
Punkte Reaktionen
12.794
@Schwiety
Wie mein Vorposter schon sagte:
Remotechannelconverter (bzw. Partnerbox Plugin) vom Feed ziehen und auf den potenziellen clients installieren. Boxen neu starten und in Erweiterungen das Plug aufrufen. Dort hinterlegt du die IP des Servers. Dann Kanalliste ->Favoriten->Menü ->Partner Bouquet hinzufügen. Dann wird dir die Fav. Liste des Servers angezeigt, auswählen und hinzufügen. Dann kannst du über diese hinzugefügte Liste auf den Server zugreifen umschalten usw. Ich benutze allerdings ein Merlin Image, also kann einiges beschriebene etwas abweichen.;)

Eine gepairte Karte spielt keine Rolle so lange du sie auf dem Server betreiben kannst (Oscam oder Module). Für das Streamen ist auch keine cam notwendig, stört aber auch nicht. Wichtig ist nur eine stabile Lan Verbindung (100 Mbit sind ausreichend) da der Datenstrom komplett übertragen wird (entgegen dem Sharing).
Auch ein Vorteil: Du brauchst am Client allein die Lan Verbindung, ein Sat Anschluss ist nicht notwendig!
 
Zuletzt bearbeitet:

Luzifa

Hacker
Registriert
16. August 2007
Beiträge
392
Punkte Reaktionen
35
Also wenn Ich es mit Partnerbox über W-LAN mache, läuft es leider nicht durch, also es ruckelt! Liegt bestimmt am W-LAN oder?

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 

Emperor288

Stamm User
Registriert
19. Mai 2008
Beiträge
1.184
Punkte Reaktionen
604
Wobei ich da auch schon gelesen habe das man es eben nicht genau dafür kaufen sollte weil keiner sagen kann wie lange es läuft.
Das Sky Ding läuft halt, das andere ohne Garantie wie lange.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

wobei auch letzteres nicht ganz stimmt. das CI+ Modul läuft in vielen Enigma2-Receivern nur aufgrund einer gestohlenen Lizenz.
wenn S*y wollte könnte Sie dagegen rechtlich vorgehen und damit wars das. aber das wird bei denen wohl als das kleinere Übel (da kein CS möglich) angesehen und nur darum sind Sorgen eher unberechtigt.
 
Oben