Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

DM800se geht nicht mehr an

sohnschelmos

Ist gelegentlich hier
Registriert
18. Februar 2011
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
13
Erfolgspunkte
28
hallo leute, und zwar geht mein receiver nicht mehr an. Freitag bekommen, angeschlossen, lief einwandfrei. Anschließend hab ich das new nigma 2 image aufgespielt. Ging alles einwandfrei, receiver an fernseher angeschlossen, alles hat einwandfrei funktioniert. am samstag mittag wollte ich da weiter machen wo ich aufgehört hab, und seitdem geht der receiver nicht mehr an! einfach tot das teil. An PC angeschlossen, Windows erkannt den Receiver als DM800se, so wie es sein sollte, aber über DreamUp lässt sich nichts machen!

hat jemand einen Rat wie ich den Receiver wiederbeleben kann?
 

Matlock

MFC
Teammitglied
Registriert
18. Februar 2009
Beiträge
16.520
Punkte Reaktionen
12.666
Erfolgspunkte
1.083
Ort
Atlanta
AW: DM800se geht nicht mehr an

Hast du USB Geräte dran?? Diese erst mal ab ziehen, die Box Stromlos machen hinten am Schalter, 10 sek warten, danach den Knopf gedrückt halten und Strom wieder auf die Box geben!

Funzt das nicht mal 10 min die Box Stromlos machen und wieder probieren.
 
OP
S

sohnschelmos

Ist gelegentlich hier
Registriert
18. Februar 2011
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
13
Erfolgspunkte
28
AW: DM800se geht nicht mehr an

hab das alles schon getestet! genau wie du geschrieben hast!
hat leider nicht geholfen!
 
Registriert
17. März 2009
Beiträge
27.563
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
15.068
Erfolgspunkte
1.083
Ort
Unter ne Brücke
AW: DM800se geht nicht mehr an

800se mit dramup programiren ??

die 800se wird doch über netzwerk instaliert , box stromlos machen , netzwerk anschlisen , vorne einschalt knopf drücken und gedrück halten , strom anschlisen , und den einschalt knopf so lange gedrück halten bis auf dem display stop und die ip des reciviers steht , ales weitere dann über dem pc
 

Pretender666

Elite Lord
Registriert
28. Juli 2008
Beiträge
3.351
Punkte Reaktionen
783
Erfolgspunkte
273
AW: DM800se geht nicht mehr an

Seit wann erkennt Windows Dreamboxen? Du meinst wohl DreamUP erkennt die Box? Dann sollte es auch möglich sein ein neues Image zu flashen.
Was zeigt die Box denn im Display?

@czutok
Sauber flasht man immer noch mit Dreamup. Netwerkkabel + Serielles Kabel. Die Möglichkeit ohne Serielles Kabel über den Webbrowser geht nur wenn der Bootloader okay ist.
 
OP
S

sohnschelmos

Ist gelegentlich hier
Registriert
18. Februar 2011
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
13
Erfolgspunkte
28
AW: DM800se geht nicht mehr an

übers netzwerk komm ich ja nicht drauf weil das display schwarz bleibt und ich nicts mit stop und ip sehen kann! das ding bootet einfach nicht mehr! strom ist drauf aber ncihts tut sich
 
Registriert
17. März 2009
Beiträge
27.563
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
15.068
Erfolgspunkte
1.083
Ort
Unter ne Brücke
AW: DM800se geht nicht mehr an

mach die box komplet stromlos und warte ein par minuten , solte es weiter nicht funktioniren , pack sie einfach ins karton und sende zurück da wo du sie gekauft hast
 
OP
S

sohnschelmos

Ist gelegentlich hier
Registriert
18. Februar 2011
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
13
Erfolgspunkte
28
AW: DM800se geht nicht mehr an

ich glaub auch, pack das ding gleich in den karton und zurück damit.....:emoticon-0106-cryin
 

troll032000

Freak
Registriert
29. November 2008
Beiträge
261
Punkte Reaktionen
22
Erfolgspunkte
78
Dann hoffe ich das du recht hast , habe letztes noch was anderes gelesen ,war glaube ich sogar im Dream forum.
 

mateibasarab

Hacker
Registriert
28. Mai 2010
Beiträge
407
Punkte Reaktionen
202
Erfolgspunkte
103
Ort
BaWü
AW: DM800se geht nicht mehr an

@troll032000

die garanti bleibt weiter erhalten , blos im schlimstem fahl kostet es 30€ um wider die orginal firmware einzuspielen

Um zu vermeiden dass man eventuell 30Euro zahlen muss,
kann man die Original Software runterladen und flashen!!
Das denke Ich dürfte keine Probleme bereiten:emoticon-0157-sun:

Gruss

Mateibasarab
 
Oben