Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Ambilight selber machen

Mitglied seit
19. Januar 2011
Beiträge
561
Gefällt mir
208
Punkte
93
#1
Hallo Freunde, spiele mit dem Gedanken mir so etwas wie das Ambilight selber zu machen.

Die LED Stripes gibt es z.B in der Bucht zu kaufen, das ist aber das kleinste Problem.

Die Würde ich einfach hinten an der Glotze ankleben. Vorne müßte man einen Sensor anbringen.

Müßte man allerdings nen Gerät bauen der das alles mit einander verbinden und Steuern würde, und da komme ich nicht mehr weiter.



Da in dem Forum viele schlaue Köpfe rumgeistern bitte ich Euch um Hilfe bzw. ne Anregung zu meinen Thema.

Vielleicht ist es ja nur ne Spinnerei, aber denke ne Überlegung ist es wert.


Gruß
 

mxer

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
20. September 2008
Beiträge
14.018
Gefällt mir
5.994
Punkte
113
#2
AW: Ambilight selber machen

Schau mal nach: atmolight oder/ und Karatelight
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
6. Januar 2008
Beiträge
925
Gefällt mir
1.022
Punkte
113
#3
AW: Ambilight selber machen

Hallo,
Da du schon in der Bucht geschaut hast hättest du auch sehen können das es 5M mit 300 LEDs und IR Fernbedienung schon für 19,80 gibt. Einfach RGB LED suchen.
:)
Für den Preis kann keiner selber bauen.
Wenn du aber auf bauen heiß bist und mit dem Lötkolben umgehen kannst, gibt es genug Anleitungen im Netz.
Die basieren auf RGB LEDs und Mikrocontrollern wie PIC oder Atmega / Attiny.
Bei Interesse kann ich weiterhelfen, ist jedoch nur was für echte Bastler aber billiger und einfacher ist fertig kaufen.
:thank_you:

 
Mitglied seit
9. Januar 2008
Beiträge
4.940
Gefällt mir
4.628
Punkte
113
#4
AW: Ambilight selber machen

@Chopp: Selbst habe ich zwar keinen Fernseher mit Ambilight, aber was es in der Bucht unter RGB LED zu finden gibt, hat doch nichts mit Ambilight zu tun. Der Fernseher muss doch nicht nur rückseitig beleuchtet werden sondern die jeweilige Seite des Fernsehers in der entsprechenden aktuellen Farbe der Bildschirmseite. Darin liegt doch der Sinn von Ambilight und nicht in einer simplen Beleuchtung. Denjenigen möchte ich sehen, der dann beim Abendprogramm mit zwei Fernbedienungen die Beleuchtung regelt :emoticon-0136-giggl!
 
Zuletzt bearbeitet:

mxer

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
20. September 2008
Beiträge
14.018
Gefällt mir
5.994
Punkte
113
#7
AW: Ambilight selber machen

Hatte ich das nicht oben schonmal gepostet?
Das Atmolight ist 4-Kanal und das Karatelight ist 8-Kanal-Steuerung.
Nachteil bei beiden: für Dreams oder/ und PC.
Also nicht für Receiver aus dem Baumarkt :dance3:
 
Thread Starter
OP
osama007
Mitglied seit
19. Januar 2011
Beiträge
561
Gefällt mir
208
Punkte
93
#8
AW: Ambilight selber machen

Hatte ich das nicht oben schonmal gepostet?
Das Atmolight ist 4-Kanal und das Karatelight ist 8-Kanal-Steuerung.
Nachteil bei beiden: für Dreams oder/ und PC.
Also nicht für Receiver aus dem Baumarkt :dance3:
Danke für eure Antworten, die Sache mit dem Karatelight entspricht schon meiner Vorstellung.

Hab nen Kathrein UFS910 mit E2 würde das den damit müßte es auch funktionieren, hab was im Netz über ein E2 Plugin gelesen.

Preise im Netz Karatelight 119€, Atmolight 69€.

Das Karatelicht ist schon besser aber der Preis ist natürlich auch nicht so niedrig.

Die Steuerung kann man warscheinlich nicht selber basteln.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

mxer

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
20. September 2008
Beiträge
14.018
Gefällt mir
5.994
Punkte
113
#9
AW: Ambilight selber machen

E2 ist, glaube ich gelesen zu haben, Grundlage dafür.
Also könnte es auch an der Kathi gehen....
 
L

lullu08

Guest
#10
AW: Ambilight selber machen

Ggf kann man das Signal über Scart abfangen
und in einen RGB LED Verstärker schicken, danach zur 3 farbigen LED Stripe.
Teile ca 30 Euro
 

mxer

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
20. September 2008
Beiträge
14.018
Gefällt mir
5.994
Punkte
113
#11
AW: Ambilight selber machen

Kannst Du knicken: über Scart.
Es geht darum, die Farben am Rand des TV nach außen zu "verlängern".
Ob das mit Scart geht, wage ich zu bezweifeln.
 
Thread Starter
OP
osama007
Mitglied seit
19. Januar 2011
Beiträge
561
Gefällt mir
208
Punkte
93
#13
AW: Ambilight selber machen

Das Karatelight läuft ja über USB, das könnte man an einen USB Hub an der Box anschließen weil die beiden hinteren Ports hab ich schon belegt.

Hab eben im Netz nach einen Bausatz geschaut der kostet ca. das gleiche wie das fertige Teil, also selber machen lohnt sich wohl nicht wirklich, oder? ,weil die Teile ja anscheinend doch ziemlich teuer sind.
In der Bucht kostet ein ähnliches Set ca. 215€

Auf den Videos zu Atmolight sieht man so ein Flackern, ist das wohl nur ne Täuschung oder ist das wohl wirklich so?

Gruß
 
Mitglied seit
17. März 2009
Beiträge
26.448
Gefällt mir
11.455
Punkte
163
#14
AW: Ambilight selber machen

es gabs mal bei ebey so ne firma die solche sachen verkauft hat , da war der eprom schon programiert und alle teile dabei , sie his aurora oder so was in der art

ich habe mal von der firma ein led uhr gekauft , kann dir schpäter sagen wie es genau heist , binn jetzt nicht zuhause

ich weis aber das die komplette platine zum selber lütem um die 30€ gekostet hat
 
Thread Starter
OP
osama007
Mitglied seit
19. Januar 2011
Beiträge
561
Gefällt mir
208
Punkte
93
#15
AW: Ambilight selber machen

Das hört sich nicht schlecht an.

Wenn es die für das Karatelight ist, dann würde es sich lohnen weil die LEDs und die Kabel werden bestimmt nicht mehr als 30€ kosten.

Die Soft kann man ja im Netz runterladen.

Gruß
 

Oben