Wie funktioniert das Update für die NB501

Dieses Thema im Forum "NB 1000 - NB 501" wurde erstellt von alex0373, 29. August 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alex0373
    Offline

    alex0373 VIP

    Registriert:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    mehr als hier reinpassen
    Ort:
    Thüringen und Sat-Freunde
    Updaten der Neotionbox 501


    Wichtig:

    ! Vor dem Updaten das Antennenkabel entfernen!

    ! Es darf sich keine Karte im Slot befinden!


    Notwendige Programme:



    Voraussetzungen:

    - Win XP empfohlen
    - serielle Schnittstelle oder USB/seriell-Adapter (COM1)
    - 9pol. Nullmodemkabel


    Vor dem Update:

    In den Administratormodus wechseln!

    Im Menu der Box unter Information / Empfängerinformation die Softwareversion ermitteln!

    Die zu verwendende Version ist die 21T7 (falls ja gleich mit Punkt 4 beginnen).

    0. Box mit Nullmodemkabel verbinden und eingeschaltet lassen (FTA-Kanal)

    1. Winupload starten..File..Connect..Upload

    2. Firmware ABU63021T7-Normal_U.urt auswählen

    3. Warten bis die Box das File eingelesen hat und wieder bootet

    Campatch einspielen:

    (dies ist nur nötig, wenn ihr eine ABO Karte in der Neotion Box betreiben wollt !!!! Ansonsten das Campatch weglassen)

    Es gibt mehrere Campatches.

    Welches ihr benötigt hängt von eurer Card ab.

    Als Bsp. hier das Black&Decker.

    Beim Update ist es von Vorteil, daß SCART Kabel am TV zu lassen. So sieht man was die Box macht und was als nächstes verlangt wird.


    4. Upload Black&Decker..Sc1_black....urt (erster Teil des Cam-Patches)

    wenn die Box FILE anzeigt zweiten Teil des Cam-Patches aufspielen

    (Sc2_decker....urt)

    die Box zählt je nach Patch beim zweiten Teil nur bis D027 oder D028,

    das ist so in Ordnung, jetzt warten bis „good“ angezeigt wird
    5. Box neu booten (Stecker ziehen...5 Sek. warten...Stecker wieder einstecken!)
    6. falls erwünscht Hintergrundbild ändern:
    Upload..*.urt (liegt in der DB und heisst Skin)
    7. Verbindung beenden (Winupload..File..Disconnect).



    8. Einlesen der Senderliste mit eIRD 3.1.2

    - Editor öffnen

    - File..Open..Senderliste auswählen

    - File..Export..SDB Data F7 (warten bis Box wieder neu startet und ihr auf dem Display "0001" seht)

    - File..Export..ADB Data F6 (warten bis Box wieder neu startet und ihr auf dem Display "0001" seht)
    (die Übertragung der Senderliste startet nach einigen Sekunden, unbedingt warten bis Box
    hochgezählt hat und neu startet)


    9. Emu einspielen:

    Winupload öffnen.

    "File Connect"
    "Process"

    "Upload" .....



    rp_txx_nb501.urt........warten.......die Box bootet nun wieder von allein


    10. Keys einspielen:

    "Process"
    "Upload" .....

    rk_NB501_xxxxxx.urt.......warten.......die Box bootet nun wieder von allein


    => Antennenkabel einstecken, Einstellungen kontrollieren (Satelliten DiSEqC ???),

    jetzt sollte alles funktionieren!

    11. Auslesen der Senderliste mit eIRD 3.1.2

    zuerst wieder Winupload öffnen:

    - Winupload starten..File..Connect..Upload

    - den alten EMU rp_t333 auswählen.

    - Warten bis die Box das File eingelesen hat und wieder bootet

    - Verbindung beenden (Winupload..File..Disconnect).


    Nun kann mit dem eIRD editor weiter gearbeitet werden


    - Editor öffnen

    - File..Import..Data from STB

    (der Download startet nach einigen Sekunden...warten...)

    - Senderliste speichern


    12. Bearbeiten der Senderliste

    - entweder direkt per Fernbedienung im Neotion-Menu oder

    - per NBx01 Manager:

    Senderliste öffnen, Sender unter Favoriten / TV per drag and drop verschieben oder


    bearbeiten, anschliessend speichern!

    Das Ein- und Auslesen sollte eigentlich auch direkt mit dem NBx01-Manager funktionieren
    (501 vorwählen), sonst eben wie unter 11. beschrieben verfahren!
    - per eIRD editor:
    Senderliste öffnen;
    Ändern der Favoriten:
    Rechtsklick auf einen Favoritennamen und er kann geändert werden( edit)
    Unter "all Service" findet ihr alle Sender.
    Ein Doppelklick auf den jeweiligen Sender und ihr könnt ihn durch setzen der Haken einer Favoritenliste zuordnen.
    In der jeweiligen Favoritenliste könnt ihr durch Rechtsklick auf den Sender, diesen an die gewünschte Stelle verschieben (move up oder move down)


    Auf der linken Seite ganz unten findet ihr "Box Infos" und dort "UBI1"

    Einen Doppelklick drauf und ihr könnt alle Systemeinstellungen für eure Box dort ändern...auch das Passwort zur Kindersicherng oder Format und Sprache.

    Zum Schluss speichern und ihr habt eure eigene Senderliste erstellt.

    Nach der Arbeit an der Senderliste kann der aktuelle EMU (rp_t...) und das aktuelle Keyfile (rk...) mit Winupload wieder auf die Box gespielt werden.

    Immer daran denken:


    Wenn ihr an der Senderliste arbeitet, egal ob zur oder von der Box, zuerst mit Winupload den alten rp_t333 EMU auf die Box spielen.

    Nach der Bearbeitung an der Senderliste kann wieder der aktuelle EMU und der aktuelle key aufgespielt werden!!


    Zugang zu den Schlüsseln:

    Keymenü: MENU..Empfängerinformationen..2580 (mit der Fernbedienung eingeben)


    Infos zu den Cam-Patches:


    – Black&Decker : S02,FUN,GOLD,HRT,VIA 2 (1.Black/2.Decker)
    – JAMES BOND : S01,FUN,GOLD,VIA 2,IRDETO (1.James/2.Bond)
    – Bruce LEE : S01,FUN,GOLD,VIA 2,IRDETO,CONAX (1.Bruce/2.Lee)





     
    #1
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.