Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Kaufberatung neuer UHD - Receiver soll gekauft werden

0815_surfer

Newbie
Registriert
4. Januar 2011
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
5
Hallo Leute,

nach vielen Jahren treuen Dienst meiner DM800HD, wollte ich sie in Rente schicken. Hatte mir schon den neuen Receiver Edison OS mini ausgeguggt, da überraschte mich meine Frau mit der Frage, ob wir uns einen neuen Fernseher zu Weihnachten kaufen wollen.
Nun muss ich meinen geplanten Edison-Kauf nochmals überdenken, wenn schon ein neuer TV, dann soll es natürlich ein UHD (4K) – Modell sein!
Habe mich dazu mal im Netz über 4k-Receiver informiert, dabei bin ich auf das neue Dreambox-Modell DM900 UHD 4K E2 Linux gestoßen.
Dazu meine Frage an euch, könnt ihr mir diese DM empfehlen oder gibt es da noch andere 4K-Receiver, mit evtl. besserer Ausstattung als Alternative?

Ich nutze meinen Kabel - Receiver nur als reinen Clint, er sollte cccam verstehen, eine ext. Festplatte soll angehangen werden können evtl. auch WLAN-Empfang möglich sein.

Ich würde mich freuen, wenn ihr zu meiner Entscheidungsfindung beitragen könntet.
Das kann auch sein, noch zu warten…….?

Vielen Dank schon mal im Voraus.
0815_surfer
 

wolle444

Power Elite User
Registriert
25. Dezember 2010
Beiträge
2.107
Punkte Reaktionen
9.298
Da den noch keiner hat, kann ihn auch keiner empfehlen.

Cccam kann ein ARM-Receiver definitiv nicht, also musst du was anderes suchen.
 

wolle444

Power Elite User
Registriert
25. Dezember 2010
Beiträge
2.107
Punkte Reaktionen
9.298
Ich glaube, da ging es nicht ums Protokoll, denn da fällt mir auch etwas besseres ein. :D
 
OP
0

0815_surfer

Newbie
Registriert
4. Januar 2011
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
5
Hallo,
so richtig viel kann ich mit den obigen Antworten leider nicht anfangen. Gibt es wirklich zur Zeit (oder Anfang 2017) keinen 4k-Receiver, welcher mit cccam arbeiten kann?
Mit Oscam habe ich mich überhaupt noch nicht beschäftigt. Wäre das ein großer Aufwand eine Linie im installierten Oscam einzubinden?
Sicher gibt es aber dazu Anletungen im Board. Wichtiger wäre mir aber ein Kauftipp für einen 4k-Receiver! Mit allem anderen kann ich mich dann in Ruhe beschäftigen,
meine DM800hd läuft ja noch ohne Probleme.

0815_surfer
 

Bodo-1

DEB König
Supporter
Registriert
26. Juni 2011
Beiträge
5.211
Punkte Reaktionen
5.302
Um auf den 4K Receivern Oscam zu installieren , solltest du dir keine grosse sorgen machen , eine Line dort einbinden ist auch kein Thema .

Mit Hilfe des Forums ist das für jeden zu schaffen, vorrausgesetzt man investiert etwas Zeit .

Zur Kaufempfehlung kann ich leider nichts beitragen da ich keinen 4k Receiver habe .
 
Registriert
2. November 2012
Beiträge
14.082
Punkte Reaktionen
12.794
@0815_surfer
Es wird keinen 4k Receiver mehr geben der reines Cccam versteht, da Cccam schon lange nicht mehr supportet wird. Das Cccam, in seiner jetzigen Form, ist wohl inkompatibel mit den neuen Arm Prozessoren.
Da der neue TV ja noch eine Weile auf sich warten lässt hast du ja noch ein wenig Zeit dich mit Oscam einzuarbeiten. Dies kannst du auch schon mit der 800er machen, denn die Configs kannst du dann 1:1 auf die neue übernehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nuendo81

Newbie
Registriert
22. November 2012
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1
Ich habe mir vor kurzem die AX 4k 51HD gekauft, bin mit diesem receiver sehr zufrieden und musste mich auch einlesen was Oscam angeht, da ich wie du auch immer nur cccam genutzt habe.

Bei Oscam eine Line einzubinden ist gar nicht so schwer, gibt auch schon fertige Configs wo du nur ein paar daten ergänzen musst.

Achja meine Kaufempfehlung wäre derzeit wirklich entweder der AX 4k 51hd oder der Baugleiche Mutant 4k 51hd - Liegen beide im Preissegment zwischen 220 - 269 Euro, wenn du 2 tuner möchtest kann man noch 20 euro drauf rechnen.
 
OP
0

0815_surfer

Newbie
Registriert
4. Januar 2011
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
5
Danke Nuendo81, das war die Antwort, die "gebraucht" habe. Gugge mir den AX 4k 51HD mal in Ruhe an, vorher werde ich mich aber mal beim Oscam einlesen und in meiner alten DM800HD dann testen, ehe ich die AX kaufen sollte. Bis Weihnachten ist ja noch etwas Zeit dazu. Wenn ich Hilfe brauche, melde ich mich wieder im Board.
Nochmals allen Antwortern auf meine Anfrage - Danke von mir. Thread kann geschlossen werden.

0815_surfer
 

Mogelhieb

Administrator
Teammitglied
Registriert
17. Dezember 2016
Beiträge
15.663
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
559
Hat der AX oder Mut@nt ein internes WiFi Modul? Ich suche auch grade einen Twin Kabelreceiver mit WiFi on Board.
 

HarryHase

Elite Lord
Supporter
Registriert
16. September 2008
Beiträge
3.714
Punkte Reaktionen
2.543
die neuen Boxen haben doch ein paar usb Anschlüssen, dann doch lieber einen Stick mit richtiger Antenne
 
OP
0

0815_surfer

Newbie
Registriert
4. Januar 2011
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
5
Hallo Mogelhieb,
ich habe mir den Octagon WLAN USB Stick 300Mbit/s + 5dB Antenne WL038 für rund 15 Eus in einem Shop bestellt.
Wird dort auch so zus. mit der Box angeboten.
Habe aber den Mutant HD51 z.Z. am LAN hängen, mit Antenne noch nicht getestet.
Sonst bin ich total zufrieden mit dem Teil, naja war ja auch ein "großer Schritt" von der DM800 zum Mutant!
Oscam läuft auch stabiel und Dank viel lesen im Board, auch gut einzurichten.

Gruß nochmals an Alle,
0815_surfer
 

micbehl

Freak
Registriert
6. März 2013
Beiträge
238
Punkte Reaktionen
13
Dazu mal ne Frage. Werde in nächster Zeit auch ein neues TV Gerät kaufen, doch was kommt in 4k aus dem Kabelnetz? Bin bei UM und da stellt sich noch die Frage ob du was hell bekommst wenn du nicht deren Receiver benutzt.Es gehen ja noch nicht mal die Privaten in HD.
Eine weitere frage ist ob sich die Bildqualität verbessert wenn man eine 4k Box hat aber nur einen Full HD TV. Brauche noch einen 2. Receiver fürs Schlafzimmer und habe mit die VU+ auch schon angeschaut.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben