Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Sky Deutschland Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

Sky Deutschland setzt im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres seinen Wachstumkurs fort. Der Pay-TV-Anbieter kann mittlerweile auf 4,5 Millionen Kunden blicken. Dabei ist jedoch auch die Kündigungsquote leicht gestiegen.

Zum Start ins neue Jahr kann Sky Deutschland wieder gute Zahlen präsentieren. Denn die erste Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2015/16 brachte dem Pay-TV-Anbieter einen erneuten Anstieg bei den Abonnenten. In Deutschland und Österreich sind in den letzten sechs Monaten 214 000 neue Kunden hinzu gekommen, sodass Sky nun auf insgesamt rund 4,5 Millionen Abonnenten kommt.

Damit trägt der deutsche Anbieter einen großen Teil zum Wachstum des britischen Mutterkonzerns Sky plc bei, der auf insgesamt 21,5 Millionen Kunden in allen fünf Märkten kommt. Die steigende Zahl an Abonnenten sorgt bei Sky Deutschland auch für einen erneuten Umsatzanstieg. Gleich um 10 Prozent stieg der im Vergleich zum Vorjahr an und beläuft sich auf nun 964 Millionen Euro.

Angestiegen ist jedoch auch die Zahl der Kündigungen. Zwar ist die Quote bei Privatabos mit 9,8 Prozent immer noch relativ niedrig, im Vorjahr lag diese aber im zweiten Quartal sogar bei nur 8,2 Prozent. Trotzdem wächst die Nachfrage nach Programmen und Produkten von Sky weiter an. Wie der Pay-TV-Sender vermeldete, wurden 581 000 neue Abonnementprodukte gekauft. Damit liege der durchschnittliche Umsatz pro Privatkunde (ARPU) bei 35 Euro.

"Ein starkes Umsatzwachstum, die Steigerung bei Abonnementprodukten mit gleichzeitig anhaltend hoher Kundenzufriedenheit und Zuschauerzahlen auf Rekordniveau unterstreichen unsere Dynamik, die wir auch künftig durch konsequente Investments in nachhaltiges Wachstum ankurbeln werden", zeigt sich Carsten Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Sky Deutschland, mit der Entwicklung zufrieden und kündigte weitere Investitionen an: "So sorgen Programminvestitionen wie die exklusive pan-europäische Vereinbarung mit Showtime zusammen mit einer hohen Innovationstaktung dafür, dass wir unsere Position als führendes Entertainmentunternehmen in Deutschland und Europa festigen werden."

Quelle; Digitalfernsehen
 
OP
josef.13

josef.13

Best Member
Boardveteran
Registriert
1. Juli 2009
Beiträge
22.563
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
30.079
Erfolgspunkte
1.083
Ort
Sachsen
Sky Deutschland 1. Halbjahr 2015/16: 4,5 Millionen Abonnenten

Sky Deutschland 1. Halbjahr 2015/16: 4,5 Millionen Abonnenten, weiterhin starkes Kunden- und Umsatzwachstum

Kennzahlen

  • Umsatz 1. Halbjahr 2015/16: 964 Millionen € (+10% im Vergleich zum Vorjahr)
  • Direkte Abonnenten: 4.494.000 (Q2 2014/15: 4.123.000)
  • Kündigungsquote: 9,8% (Q2 2014/15: 8,2%)
  • Sky Go Kunden-Logins 1. Halbjahr 2015/16: 91,6 Millionen (+45,8% im Vergleich zum Vorjahr)

Highlights


  • Startschuss für Sky On Demand und Sky Box Sets im Rahmen des neuen Sky Entertainment Erlebnisses
  • Bereits 769.000 Sky Kunden haben ihren Sky+ Receiver mit dem Internet verbunden
  • James-Bond-Sender Sky 007 HD erzielt 17,8 Millionen Kontakte
  • Rekordreichweiten bei Sky Bundesliga & Sky Sport News HD
  • Langfristige, pan-europäische Vereinbarung mit Showtime, die die Sky Eigenproduktionen und die Partnerschaft mit HBO ergänzt

Carsten Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Sky Deutschland: „Wir sind mit deutlichem Wachstum ins Jahr 2016 gestartet: 4,5 Millionen Kunden nutzen heute unser Angebot, das wir vor allem mit dem Start von Sky On Demand sowie Sky Box Sets im letzten Quartal erfolgreich aufgewertet haben. Dass unsere Produkte und Programme den Geschmack der Kunden treffen, zeigen auch die hervorragenden Zahlen der mit dem Internet verbundenen Sky+ Receiver: Seit Juli 2015 können alle Sky+ Kunden ihren Receiver vernetzen – in kürzester Zeit hat dies insgesamt schon knapp ein Drittel getan.

Ein starkes Umsatzwachstum, die Steigerung bei Abonnementprodukten mit gleichzeitig anhaltend hoher Kundenzufriedenheit und Zuschauerzahlen auf Rekordniveau unterstreichen unsere Dynamik, die wir auch künftig durch konsequente Investments in nachhaltiges Wachstum ankurbeln werden. So sorgen Programminvestitionen wie die exklusive pan-europäische Vereinbarung mit Showtime zusammen mit einer hohen Innovationstaktung dafür, dass wir unsere Position als führendes Entertainmentunternehmen in Deutschland und Europa festigen werden.“

Im 1. Halbjahr des Geschäftsjahres 2015/16 sind Umsatz und Abonnentenzahl von Sky Deutschland erneut deutlich gestiegen. Der Umsatz legte mit 964 Millionen Euro um 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu. Das Netto-Neukundenwachstum belief sich im 1. Halbjahr auf 214.000. Sky hat damit in Deutschland und Österreich nun rund 4,5 Millionen Kunden und trägt erheblich zum gesamten Kundenwachstum des Mutterkonzerns Sky plc mit derzeit 21,5 Millionen Abonnenten in allen fünf Märkten bei.

Eine steigende Nachfrage ist auch bei den Programmen und Produkten von Sky zu verzeichnen: Das Gesamtwachstum aller bezahlten Abonnementprodukte lag im 1. Halbjahr bei 581.000 und beträgt nun 7,7 Millionen. Der durchschnittliche Umsatz pro Privatkunde (ARPU) ist auf 35 Euro gestiegen.

Die Zufriedenheit der Kunden mit dem herausragenden Fernseherlebnis von Sky spiegelt sich in einer weiterhin niedrigen Kündigungsquote bei Privatabos wider, die aktuell bei 9,8 Prozent liegt. Darüber hinaus wurde Sky im Oktober 2015 zum vierten Mal in Folge in Deutschlands größtem Service-Ranking von den Kooperationspartnern ServiceValue GmbH und Die Welt zum „Service-Champion“ unter den Premium-TV-Anbietern gekürt.

Mit der Einführung von Sky On Demand im November 2015, der damit verbundenen neuen Benutzeroberfläche auf dem Sky+ Receiver sowie dem neuen Sky Entertainment Paket inklusive Sky Box Sets bietet Sky seinen Kunden auf Knopfdruck jetzt ein noch komfortableres und umfangreicheres Fernseherlebnis. Seit Beginn des 1. Halbjahres haben alle Kunden die Möglichkeit, ihren Sky+ Receiver mit dem Internet zu verbinden und so ohne Zusatzkosten in den Genuss Tausender zusätzlicher attraktiver Inhalte zu kommen. Fast 30 Prozent der Sky+ Kunden nutzen diese Option bereits.

Mit einem Wachstum von rund 46 Prozent auf nun 91,6 Millionen Logins im 1. Halbjahr 2015/16 erfreut sich Sky Go weiterhin wachsender Beliebtheit. Sky Online, der flexible und monatlich kündbare Zugang zu den Premium-Inhalten von Sky über das Internet, erhielt einen neu gestalteten Web-Auftritt und ist – wie Sky Go – seit November 2015 auch für Smartphones und Tablets mit Windows 10 verfügbar. Ein weiterer Plattformausbau ist geplant.

Zuwächse auf Rekordniveau verzeichnet Sky Deutschland ebenso bei den Programmreichweiten. Die Hinrunde der laufenden Bundesliga-Saison 2015/16 war für Sky die erfolgreichste der Sendergeschichte: Durchschnittlich sahen 5,36 Millionen Kontakte pro Spieltag die Partien der höchsten deutschen Spielklasse, davon 3,61 Millionen linear zu Hause, 0,65 Millionen mobil via Sky Go und 1,1 Millionen außer Haus in den Sky Sportsbars.

Auch Sky Sport News HD erzielte im vergangenen Quartal zum vierjährigen Bestehen einen neuen Spitzenwert: Mit 910.000 Zusehern war der 22. November 2015 der reichweitenstärkste Tag seit Senderstart; zudem verzeichnete der Sportnachrichtensender mit 610.000 Zuschauern im November 2015 die höchste durchschnittliche tägliche Nettoreichweite seiner Geschichte. Im Fiction-Bereich gelang mit dem James-Bond-Eventsender Sky 007 HD, der im Zeitraum vom 5. Oktober bis zum 6. Dezember 2015 17,8 Millionen Kontakte bzw. 3,3 Millionen unterschiedliche Zuschauer (Z3+) erreichte und durchschnittlich pro Sendetag von 410.000 Zuschauern eingeschaltet wurde, die erfolgreichste Sonderprogrammierung in der Unternehmensgeschichte.

Quelle; Sky
 
Registriert
2. November 2012
Beiträge
14.153
Punkte Reaktionen
12.919
Erfolgspunkte
1.073
Ort
Thüringen
AW: Sky Deutschland 1. Halbjahr 2015/16: 4,5 Millionen Abonnenten

Herr C. Schmidt spricht von einer "anhaltenden hohen Kundenzufriedenheit"???
Was raucht der fuer ein Zeug? Wenn das einem die Sinne so vernebelt will ich das auch haben!!!
Bei den Kuendigungen sind das wohl auch schon vollzogene - die Quote der noch laufenden, aber gekuendigten Vertraege duerfte deutlich hoeher liegen!
Zum 4. mal in Folge "Service Champion" - ??? - jetzt reicht's - muss mir schnell was von dem Kraut besorgen was diese Realitaetsferne bewirkt!
Kann euch jetzt schon versprechen das ich morgen Mr. Universum, Bundeskanzler, Nobelpreistraeger und Elvis in einer Person bin!
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17. März 2009
Beiträge
27.689
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
15.446
Erfolgspunkte
1.083
Ort
Unter ne Brücke
AW: Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

sind das nur neu kunden oder auch die die als ehmalige kunden noch im system hängen ??

ich bin seit mehr als 10 jahren kein Sky kunde und bekomme weiterhin werbungen mit eine kunden Nr.

wenn die so die 4,5 Millionen kunden gerechnet haben , dann wisen wir schon alles über die zahlen :emoticon-0136-giggl
 

HarryHase

Elite Lord
Supporter
Registriert
16. September 2008
Beiträge
3.898
Punkte Reaktionen
2.928
Erfolgspunkte
383
Ort
Niederlande
wow, wenn das stimmt gehts denen ja gut ...

Bin sicher dass die alles zählen ...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Registriert
30. Dezember 2009
Beiträge
14.037
Lösungen
5
Punkte Reaktionen
13.845
Erfolgspunkte
1.093
Wenn man doch so viele Kunden hat, dann Frag ich mich wozu die Werbung nötig ist.
Irgendetwas stimmt da ganz gewaltig nicht in Unterföhring.

Das wäre dann ja noch die alte "Koffler-Cappu-Kundenzählung"
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

lavemetoo

Super Elite User
Registriert
28. Juni 2013
Beiträge
2.835
Punkte Reaktionen
1.687
Erfolgspunkte
373
Ort
Franken
AW: Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

und viele zusätzliche Kunden strömen doch aktuell nach Deutschland. Vielleicht ist es wie im Knast, wo man auch Sky abonniert hat, damit am Samstag während der BuLi Ruhe ist. Vielleicht hat das auch manche Kommune für die neuen deutschen Mitbewohner abonniert ;-)))
 

bebe

Elite Lord
Registriert
28. Dezember 2007
Beiträge
4.298
Punkte Reaktionen
2.435
Erfolgspunkte
383
Ort
Oberschwaben
AW: Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

Wahnsinn wie die ganzen Pairinggeschädigten mit ihren Kündigungen den Sky Konzern in die Knie zwingen, ich bin beeindruckt!!! :emoticon-0136-giggl
 

HarryHase

Elite Lord
Supporter
Registriert
16. September 2008
Beiträge
3.898
Punkte Reaktionen
2.928
Erfolgspunkte
383
Ort
Niederlande
AW: Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

ich habe doch gesagt dass es nur ein kleiner Teil ist, aber da wurde mir ja heftig wiedersprochen, alleine schon weil es ja hunderttausend hier im Forum sind ..
 

MarcBush

Power Elite User
Registriert
23. Oktober 2014
Beiträge
2.302
Punkte Reaktionen
1.750
Erfolgspunkte
113
Ort
M-V
AW: Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

Viele nutzen ungepairte V14 oder passende Linuxreceiver mit Sky-CI+.
50 % sind sowieso als Kabelkunden von Pairing nicht betroffen.
Die Wahrheit ist jedoch eine anhaltend gute wirtschaftliche Lage, Komplett-Abos für 29,99 EUR und immer schlechter werdendes Free-TV, dazu die steigende Verbreitung von hochwertigen TV und Beamern, da will man auch werbefreies HD außer nur ÖR.

Während in D ca. 10 % der Haushalte (oder 12 %) Pay-Tv nutzen, sind es in GB und Frankreich ganz andere Zahlen, 60 % oder noch mehr.
 
Registriert
2. November 2012
Beiträge
14.153
Punkte Reaktionen
12.919
Erfolgspunkte
1.073
Ort
Thüringen
AW: Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

Mit der Werbefreiheit geht's ja auch dem Ende entgegen. Warten wir halt mal ab ob die traege Masse das auch schluckt.

@bebe
Zahlen die Sky selber erhebt kannst du eh in die Tonne treten. Da faellt mir nur wieder der "Service Champion" ein. Wie man da den Bock zum Gaertner macht ist schon beachtlich und dreist zugleich.
 
Zuletzt bearbeitet:

MarcBush

Power Elite User
Registriert
23. Oktober 2014
Beiträge
2.302
Punkte Reaktionen
1.750
Erfolgspunkte
113
Ort
M-V
AW: Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

Eine neue Sky+HD-Box wird auch angekündigt:
"Later in the year, we will launch a new Sky+HD box in Germany and Italy, giving customersupdated features and technology. The box will be compatible with Sky Q functionality, giving ourcustomers the ability to access Sky Q features, as detailed below, at a later date."
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

(Seite 8 hinter Absatz 2)

Sky D hat mehr Kunden, aber auch mehr Verluste. Sollte nicht mal mit 3 Mio. Kunden Gewinnzone erreicht sein?
 

zodiac80

Ist gelegentlich hier
Registriert
20. April 2009
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
17
Erfolgspunkte
28
AW: Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

Sky und Service ... Finde den Fehler :emoticon-0136-giggl
Ich bekomme noch zu einem seit 3 Jahren gekündigten Abo Angebote. Alles immer schön mit Kundennummer. Da kommen dann natürlich ganz schnell 4,5 Mio zusammen.
 
Registriert
2. November 2012
Beiträge
14.153
Punkte Reaktionen
12.919
Erfolgspunkte
1.073
Ort
Thüringen
AW: Neuer Meilenstein: Sky verkündet 4,5 Millionen Abonnenten

@bebe

wer's glaubt - persoenlich kenne ich keinen der HD+ bezahlt!

@zodiac80

Wenn denen deine Anschrift bekannt ist bist du auch Kunde, jedenfalls gezaehlter.
 
Oben