Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

VMOD Android Neue VAVOO Mod Aura gemacht für die vmod-tcorexxx

Mitglied seit
29. April 2018
Beiträge
108
Gefällt mir
244
Punkte
43
#1
Neu für VAVOO mit der neue vmod-tcorexxx.apk
Auf FTV und Box Android

1 VAVOO Aura.zip laden
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.

2 Datei entpacken
in /storage/emulated/0/Dowenload
3 Http Server.apk auf Handy instaliren
da auf /storage/emulated/0/Dowenload und
den port auf 8080 einstellen
jetzt auf mainpage da auf start klik
die ip adresse in vavoo.json eintragen
speichern.
4 Jetzt vavoo Starten und die Adresse
von HTTP Server eintragen jetzt wird
das bundle drauf gemacht
5 wenn das bundle drauf ist kommt die meldung
wieder bundle install !! Dann auf der Home Taste
der Fernbedinug klik und auf Einstellung gehen
da auf apps und instalirte apps da das vmod beenden
erzwingen und dan auf starten dan wird die mod gestartet
es dauert ein augenblick dan geht das bild zurück
dann ist alles da wieder

Video
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
wie das geht mt HTTP Server für Handy

LG
PowerTonado Yutoube
Telegram :
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
 

Anhänge

tombraga

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
19. Dezember 2018
Beiträge
98
Gefällt mir
94
Punkte
18
#3
Lange Ladezeiten zwischen den einzelnen Menus und braucht viel Speicherplatz!
 
Zuletzt bearbeitet:

tombraga

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
19. Dezember 2018
Beiträge
98
Gefällt mir
94
Punkte
18
#6
Klar, ist ja nicht böse gemeint. Sorry!

Bin kein dev, sondern ein simpler User. Vergleiche halt mit den anderen bundels, die alle sehr schnell sind
 

HostBuster

Meister
Supporter
Mitglied seit
12. April 2018
Beiträge
893
Gefällt mir
1.404
Punkte
143
#8
kleiner Tip:
installiere nur die wirklich benötigten Addons - von denen, die eher (fast) keiner braucht, installierst du nur die Repo, nicht das Addon. Wenn du das ins Menue einbindest und es ausgewählt wird, fragt die App ob es installiert werden soll. Da kann jeder selbst entscheiden bzw. den Menuepunkt löschen. Repos brauchen fast keinen Platz ;)
 

Belveder

VMOD Team
Mitarbeiter
Mitglied seit
16. September 2018
Beiträge
248
Gefällt mir
830
Punkte
93
#12
@GEEMAN2000 Erkläre auch bitte das es "NICHT" aktualisiert (sofort) bei jedem ein neuen Token wenn jemand die settings.xml vergisst und die Personen sein Bundle benutzen..
Danke dir
 
Zuletzt bearbeitet:

GEEMAN2000

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
16. April 2013
Beiträge
93
Gefällt mir
198
Punkte
33
#13
Solange eine gültige Settings.xml im Ordner liegt, bekommt man zwar einen neuen Key und einen neuen Timestamp, allerdings basiert dieser Key auf in der XML bedlichem Token. Vergisst man also beim erstellen des Builds diese Datei zu löschen, dann teilt man den exakt gleichen Token mit allen die dieses Bundle installieren.

Dies wiederum veranlasst den Vavoo Server bzw. CloudFlare, diesen Token wegen Mehrfachverbundungen zu Flaggen.
Disconnects sind die Folge.

Abhilfe schafft, das Löschen der settings.xml. Beim Neustart generiert die Login.py einen neuen, gültigen Token.
 
Thread Starter
OP
P
Mitglied seit
29. April 2018
Beiträge
108
Gefällt mir
244
Punkte
43
#14
Solange eine gültige Settings.xml im Ordner liegt, bekommt man zwar einen neuen Key und einen neuen Timestamp, allerdings basiert dieser Key auf in der XML bedlichem Token. Vergisst man also beim erstellen des Builds diese Datei zu löschen, dann teilt man den exakt gleichen Token mit allen die dieses Bundle installieren.

Dies wiederum veranlasst den Vavoo Server bzw. CloudFlare, diesen Token wegen Mehrfachverbundungen zu Flaggen.
Disconnects sind die Folge.

Abhilfe schafft, das Löschen der settings.xml. Beim Neustart generiert die Login.py einen neuen, gültigen Token.
Habe die Settings.xml gelöcht ! Wenn ich auf bundle herstellen gehe kommt die einträge wieder die ich da eingebe stehen da wieder drihne
was soll ich da dann eingeben ( name ja ,beschreibung ja , url da nichts !) denn ich arbeite an der kodiv für android und mit der Oginal vavoo 1.51 apk
geht alles bis jetzt
 
Mitglied seit
22. August 2018
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Punkte
1
#15
Hab probleme beim starten ..
Er lädt das erste menu und beim zweiten passiert einfach nichts mehr, es lädt und lädt ,und lädt..
Wo dran kann das liegen...?
 

Oben