Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Support Mercedes Benz EPC/WIS - EWA-NET Server startet nicht

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Klaus11

Newbie
Registriert
28. Juni 2011
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
3
Punkte
23
Hallo,
nach dem ich das Programm MB EPC/WIS Version 2015.07 auf 2016.02 geupdatet habe (mit Programmaktualisierung), startet der EWA-NET-Server nicht mehr. Auch mit dem Admin-Tool direkt geht es nicht.
Bei der Version 2015.07 und den Versionen davor hatte ich dieses Problem nie gehabt. Mit der Version 2015.09 hatte ich auch schon diesen Fehler nach dem Update. In diesem Fall habe ich dann nur die Daten aktualisiert ohne das Programm zu aktualisieren und dachte mit dem nächsten Update wird sich das schon geben.
Ich habe MB ESP/WIS zwei mal auf die Version 2016.02 aktualisiert, nach dem ich meine Festplattensicherung (Windows 7 32bit) mit der Version 2015.07 wieder auf mein Laptop aufgespult hatte. Leider hatte es nie zum Erfolg geführt.
Auch eine komplett Neuinstallation mit der Vollversion MB EPC/WIS 2016.02 brachte kein Erfolg. Der EWA-NET Server will einfach nicht starten.
Kennt jemand das Problem und kann mir bei der Behebung des Problems weiter helfen? Danke.

Nachtrag 26.03.2016

Ich nutze Win 7 Pro. Habe meine Sicherung mit EMA 2015.07 aufgespult und dann die version 2016.02 EPC und WIS nur die Datenbank aktualisiert ohne die Software zu installieren. Das ging. Werde nach einer neuen Festplattensicherung nochmal die Software aktualisieren und dann mal die Windows-Dienste kontrollieren. Jetzt wo alles geht sind alle vier ewa-Dienste auf automatisch.

Nachtrag 27.03.2016

habe jetzt nur die Software, mit der EPC (02.2016) Vollversion, über das Admin-Tool aktualisiert. Leider startet der EWA-Net-Server nicht. Er ist in den Windows-Diensten auf automatisch eingestellt. Wenn ich ihn manuell starten will, bekomme ich die Fehlermeldung " Fehler 1067 der Prozess wurde unerwartet beendet". Kann mir jemand weiter helfen, wie ich das Problem lösen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

josef_31

Guest
AW: Mercedes Benz EPC/WIS ASRA MEGAPACK 2015

Hallo Klaus11,

ich glaube es ist ein Problem der BASELINE Versionen,
ich würde ersteinmal von 2015.07 auf 2015.12 aktualisieren, und dann EPC 01/2016.

Nachstehend
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

und der normaller
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
.

LG
 
OP
K

Klaus11

Newbie
Registriert
28. Juni 2011
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
3
Punkte
23
AW: Mercedes Benz EPC/WIS ASRA MEGAPACK 2015

Hallo josef 11,

Danke für die schnelle Hilfe, ich möchte noch sagen, das ich es mit 2015.09 auch schon mal hatte und bei der 2015.07 geblieben bin, da ich dachte, beim nächsten mal wird es schon wieder gehen. Die 2015.12 habe ich nicht und möchte sie auch nicht unbedingt runterladen, wenn es nicht sein muss. Was meinst du, ob es auch gehen sollte, wenn ich das MB-Programm komplett deinstatlliere und dann die 2016.01/02 neu installiere? Aktivierungscode habe ich für EPC und WIS, die gehen. Wozu soll ich die neuen KeyGen nehmen?

LG
 
J

josef_31

Guest
AW: Mercedes Benz EPC/WIS ASRA MEGAPACK 2015

Klaus11, DB hat bei den aktualisierungen teilweise neue Datenstände mit eingespielt, d.h. wenn du Bsp. den EPC Startbildshirm dir mal genauer ansieht ändert sich dieser von eine BASELINE aktualisierung auf die andere. Den KEYGEN habe ich dir bereitgestellt um evt. die ganze Installationsprozedur zu umgehen. Evt. funktioniert es ja ohne weiteres, und zu ersparts dir viel Zeit.
Viel Glück.
LG
Schöne Pfingsten!
 

axs77

Newbie
Registriert
2. April 2010
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
4
Punkte
23
AW: Mercedes Benz EPC/WIS - EWA-NET Server startet nicht

Schau mal auf die b1 EPC DVD unter \ewa\tools und führe das Script aus: CleanEWAInstallation.vbs
Reboot,
ewa neu installieren.
 
OP
K

Klaus11

Newbie
Registriert
28. Juni 2011
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
3
Punkte
23
Hallo axs77, nach zweimaligen Versuch hatte ich leider kein Erfolg. Der EWA-NET-Server startet einfach nicht. Kann mir jemand helfen? Danke

Hallo josef 11, neue SN haben auch nicht geholfen. Zwischenzeitlich habe ich auch zweimal versucht die Software neu zu installieren, leider ohne Erfolg. Der EWA-NET-Server startet immer noch nicht. Hast du oder jeder weitere Helfer noch eine Idee? Danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fisher

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
11.500
Lösungen
27
Punkte Reaktionen
49.457
Punkte
1.103
AW: Mercedes Benz EPC/WIS - EWA-NET Server startet nicht

@Klaus11: Ich habe Dein in zwei Threads gepostetes Problem nun in diesem Thread zusammengeführt.

Bitte sei so nett und bleibe mit diesbezüglichen Fragen hier in diesem Thema.

Gruß

Fisher
 

Userschlumpf

Newbie
Registriert
1. Juli 2010
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Punkte
21
Hi Leute,
ich stehe vor dem selben Problem ich hatte eine Neuinstall mit der Base 0216 gemacht aber der Server startet nicht. Dann habe ich es deinstalliert und es mit der Base 0115 versucht ... leider dasselbe. Habt ihr dafür eine Lösung?
Danke schon mal
LG
 
J

josef_31

Guest
Unter welchem Betriebssystem wird das denn bei dir installiert Userschlumpf?
Windows 10 macht Probleme mit EDGE und auch mit der MAC-Adresse.

Evt. alles neu aufsetzen und unter WINDOWS 7 64 oder 32 bit versuchen vorher ANTIVIRUS ausschalten und auch den Internetzugang.
LG
 

Userschlumpf

Newbie
Registriert
1. Juli 2010
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Punkte
21
hi josef_31,
nein ich benutze win7 x86.
Ein Antivirus oder Firewall benutze ich nicht da es nur ein Notebook für die Autorep.
Ich verstehe das nicht ich hatte 3x die Basis 0216 versucht (auch vollständig gelöscht mit reg usw.) danach probierte ich die 0115 da lief der Server bis ich die Database EPC 0914 installierte, ab da ist der Server wieder offline und kann nicht gestartet werden. :(
LG
 
J

josef_31

Guest
Also alles was in B endet sind BASIS VERSIONEN von denen mas aus installieren kann.
Hast du alle Schritte im EWA SERVER vorgenommen damit die freischaltung auch klappt?

Ich kann dir nur per Teamviewer weiterhelfen.
LG
 

service-paule

Newbie
Registriert
17. Oktober 2013
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Punkte
21
Beim ersten start von WIS/EPC
Habe bei der WIS/EPC anmeldung fehler
Fehler
Ihr Startkey wird bereits verwendet
Jeder benutzer kann nur einen Startkey pro Programm nutzen

Wie kann ich das lösen ?
 
J

josef_31

Guest
Der Fehler wird behoben wenn bei der KEYGEN Generierung die ANZAHL entsprechend eingegeben wird.
LG
 

DIABLO21

Ist oft hier
Registriert
3. Januar 2011
Beiträge
132
Punkte Reaktionen
72
Punkte
88
AW: Mercedes Benz EPC/WIS - EWA-NET Server startet nicht

Schau mal auf die b1 EPC DVD unter \ewa\tools und führe das Script aus: CleanEWAInstallation.vbs
Reboot,
ewa neu installieren.
Das war genau der richtige Denkanstoß. Danach lief alles wieder und die Datenbank konnte sich ohne Fehler installieren lassen. Top Danke
 

cardo

Freak
Registriert
29. Mai 2009
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
58
Punkte
88
kann wer mal das script hoch laden?

cu cardo_
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben