JTAG durchgeführt, hat aber nichts gebracht

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von crabbie, 12. August 2009.

  1. crabbie
    Offline

    crabbie Newbie

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo zusammen,
    ich habe den Fehler getan und wahrscheinlich ein max var image nich mit dreamup eingespielt.
    Auf jeden Fall ging danach keine LED an meiner Box. Sie reagierte nicht mehr.

    Wenn ich den Netzstecker zog und wieder rein tat, leuchtete manchmal auch eine LED und manchmal beide.

    Habe versucht eine Verbindung mit Dreamup und Nullmodemkabel herzustellen, hat aber nie funktioniert.

    Nun habe ich mir das JTAG gebastelt und bin nach dieser Anleitung vorgegangen:
    http://www.digital-eliteboard.com/satulc/showthread.php?t=2812

    Meine Box wurde erkannt und ich habe die Software komplett eingespielt.
    Doch was nun. Ich bekomme mit Dreamup keine Verbindung hin.

    Grüne LED leuchtet, aber wenn ich sie wieder aus und einschalte, reagiert sie wieder nicht.

    Irgendwelche Vorschläge?
    Bin für jeden dankbar.

    Im Anhang Ausgabe der Batchdatei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2009
    #1
  2. crabbie
    Offline

    crabbie Newbie

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: JTAG durchgeführt, hat aber nichts gebracht

    Könnte es sein, dass noch das alte (korrupte) image an einer anderen stelle als im Flash Speicher gespeichert ist? Kann ich ein neues image mit dem Jtag einspielen?
     
    #2
  3. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.186
    Zustimmungen:
    3.075
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: JTAG durchgeführt, hat aber nichts gebracht

    Quatsch...nach JTAG hast du nur den Bootloader neu eingespielt.
    Nun kannst du mit Dreamup das Image neu einspielen.
    Aber am besten seriell
     
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.