Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

IPC 11.6 - Neue Version erschienen

OP
Alex

Alex

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
10. Januar 2012
Beiträge
16.980
Erhaltene Reaktionen
19.486
Installier mal alle Pakete nach und versuch das dann noch mal:
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
 
Mitglied seit
11. September 2010
Beiträge
18.113
Erhaltene Reaktionen
39.614
Ich habe selber erst letzte Woche IPC auf einem RPI B mit Buster aufgesetzt und das völlig ohne Fehler.
Ich aber auch ein wenig anders vor.
Image wie gewohnt auf SD schreiben. SD einmal vom PC abstecken und wieder anstecken (so das die boot-Partition eingelesen wird). Nun eine leere Datei Namens "ssh" erstellen.
Nun den RPi starten, IP suchen (z.B. auf dem Router). Nun per Terminal als User PI zum RPI verbinden.
Die nötigen einstellungen mit "sudo raspi-config" vornehmen. Gleich auch "deutsch utf 8" einstellen, damit nach Neustart die Fehlermeldungen in deutsch ausgegeben werde.
System aktualisieren.
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
Jetzt legen wir ein root-Passwort an.
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
root-passwort eingeben, danach kommt die Wiederholung der Passworteingabe.
Bei dieser Gelegenheit richten wir noch "PermitRootLogin" ein. Das geht bei Buster genau so wie bei Stretch.
Jetzt ein Neustart mit "reboot".
Nun verbinden wir uns als root über ein Terminal (z.B. mit Putty).
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
Dann kommt die Passwortabfrage.
Ab jetzt sind wir root und benötigen kein "sudo" mehr.
Um noch ie Frage zu beantworten, wozu braucht man root-Rechte?
Die braucht man um z.B. per FTP die nötigen Rechte zu haben.
Die Installation von IPC geht natürlich auch als User, eben mit "sudo" vor den Befehlen.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
Alex

Alex

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
10. Januar 2012
Beiträge
16.980
Erhaltene Reaktionen
19.486
Nein! Alles wird hell wa der Emu kann. Wenn Oscam keine Unique-gepairten Sky Karten kann, dann geht das halt nicht.
Und der aktuelle Trunk kann das nicht
 

einfach112

Freak
Mitglied seit
31. Juli 2011
Beiträge
237
Erhaltene Reaktionen
5
mmhhhhh der aktuelle trunk? ist damit oscam gemeint?
Welchen Emu muss ich dafür haben? verstehe ich das richtig das auf dem client dann der emu drauf muss ?!
 

jabba76

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
28. Juni 2009
Beiträge
71
Erhaltene Reaktionen
26
hallo das webif von sbox will/kann nicht auf die datei users.sbox zugreifen, auch wenn ich alles per ftp ändere bei der Datei übernimmt er das nicht, was kann ich machen?
Die Datei hat die Rechte 664 und Besitzer ist www-data [33]
Linux 10 IPC neu aufgesetzt auf Pi2B

EDIT: Erledigt !! Standard sbox.config Datei ist wohl der Pfad zur den dateien falsch /var/bin/ die liegen aber /var/etc/ habe es geändert und zack alles gut :smile: :smile: ew. kann das eine ändern oder ist das gewollt so ??


danke mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

einsmann

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Februar 2009
Beiträge
2.600
Erhaltene Reaktionen
1.697
Hallo,
Bekomme folgenden Fehler Raspi3 Ubuntu 19.10
/var/emu/script/ipc-cams.sh: line 70: dialog: command not found

Erstelle SQLite3 Datenbank... /var/emu/script/functions.sh: line 357: sqlite3: command not found
chown: cannot access '/var/www/ipc/page/include/webif.db': No such file or directory
[ FAIL ]
Abbruch
ubuntu@ubuntu:~$

Mfg
 

Alien_TV

Newbie
Mitglied seit
21. September 2013
Beiträge
4
Erhaltene Reaktionen
0
Ich kann aktuell kein IPC mit folgendem Befehl installieren. (auf raspbian-buster-lite)
wget ipc.endofinternet.org/ipc/ipcsetup.sh

Wisst ihr was da los ist?
 

Alien_TV

Newbie
Mitglied seit
21. September 2013
Beiträge
4
Erhaltene Reaktionen
0
Ja bin root, müsste ja sonnst mir Sudo arbeiten.

Hab jetzt nochmal das System neu aufgesetzt und nun lief es. Hat sich wohl ne 0 verklemmt.
 
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben