Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Infos aufrufen bei Aufnahmen und spulen!

Stigarta

Ist oft hier
Registriert
22. November 2010
Beiträge
195
Punkte Reaktionen
30
Erfolgspunkte
28
Moin,

kann bei meinen Aufnahmen nicht die Hintergrundinfos aufrufen. Gibt es da ne Einstellungsmöglichkeit?

Wier ist das beim spulen, gibt es da ne Möglichkeit wie z.B. beim Edision in % zu springen? Ist mir bischen lahm das 128 fache vorspulen :)
 

landerl

Newbie
Registriert
16. Februar 2011
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
23
Du kannst mit den Zahlentasten während einer Wiedergabe springen. In den Einstellungen kannst du selbst bestimmen wie weit der jeweilige Sprung gehen soll. Ich hab z.B. eingestellt 1/3 15 Sek., 4/6 60 Sek., 7/9 420 Sek. (Vor/Rück). Die Infos solltest du mit der Guide- oder Infotaste aufrufen können.
 
OP
S

Stigarta

Ist oft hier
Registriert
22. November 2010
Beiträge
195
Punkte Reaktionen
30
Erfolgspunkte
28
AW: Re: Infos aufrufen bei Aufnahmen und spulen!

Du kannst mit den Zahlentasten während einer Wiedergabe springen. In den Einstellungen kannst du selbst bestimmen wie weit der jeweilige Sprung gehen soll. Ich hab z.B. eingestellt 1/3 15 Sek., 4/6 60 Sek., 7/9 420 Sek. (Vor/Rück). Die Infos solltest du mit der Guide- oder Infotaste aufrufen können.


Super, da bin ich ja schon mal ein Stück weiter:emoticon-0144-nod:

Mit der Info oder Guide Taste ist mir klar, aber da kommt nichts. Ich denke es ist ne Einstellungssache......nur wo:emoticon-0133-wait:
 
OP
S

Stigarta

Ist oft hier
Registriert
22. November 2010
Beiträge
195
Punkte Reaktionen
30
Erfolgspunkte
28
AW: Re: Infos aufrufen bei Aufnahmen und spulen!

In den Einstellungen kannst du selbst bestimmen wie weit der jeweilige Sprung gehen soll. Ich hab z.B. eingestellt 1/3 15 Sek., 4/6 60 Sek., 7/9 420 Sek. (Vor/Rück).

Das heißt ich kann einstellen wenn ich auf 1 drücke das die Aufnahme z.B. 60sec springt?
 

landerl

Newbie
Registriert
16. Februar 2011
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
23
AW: Re: Infos aufrufen bei Aufnahmen und spulen!

Auf 1 60 Sek. zurück auf 3 60 Sek. vor.
 
Oben