Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

  • Derzeit stellt SKY die Verschlüsselung um, wonach alle V13 Karten nicht mehr hell werden. Dies nutzen derzeit vermehrt Betrüger aus, welche euch überzeugend mitteilen, dass es eine Lösung gibt. Diese Lösung kostet Geld, welches Ihr am besten mit Bitcoin überweisen möchtet. Von dem Betrüger werdet Ihr im Anschluss nix mehr hören. Wenn es eine Lösung gibt, werden wir euch darüber informieren!!!!!

Igel am Netz , alles Tot

BochumerJunge

Ist gelegentlich hier
Registriert
5. Februar 2012
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
8
Hallo zusammen ,

Ich habe seit ein paar Tagen das Problem das sobald mein Server ( Igel Thin Client ) eine IP zugewissen bekommt alles abschmiert , das heisst das Internet ist tot und der Router wird auch sehr träge.

Es sieht aus als würde der Igel das meine Verbindung + Router mit Adressen überhäufen bis der dann abschmiert.

Reboot brachte nichts , und ansonsten fehlt mir auch etwas das nötige wissen wo ich da schauen kann wieso es nicht mehr funktioniert.

Es läuft Debian 6.0.7

Was habe Ich gemacht bisher:

Router neustart
Router reconfig + FW update
anderer Router
anderes lan kabel

Oscam wird normal gestartet genau so wie IPC. nur wird es dann mit einem mal sehr träge und hat enorme Ping Ansprechzeiten bis sich was tut.

Ich danke jetzt schon für eure Hilfe
 

Alex

Administrator
Teammitglied
Registriert
10. Januar 2012
Beiträge
17.546
Lösungen
5
Punkte Reaktionen
20.771
Erfolgspunkte
1.103
Ort
Paradise City
AW: Igel am Netz , alles Tot

Wie ist das Netzwerk beim Igel konfiguriert?
Tritt das Problem auch noch auf, wenn du alle EMus (OScam, OSEmu, CCcam, etc.) deaktivierst?
 

Osprey

Moderator
Teammitglied
Registriert
30. Dezember 2011
Beiträge
14.840
Lösungen
5
Punkte Reaktionen
15.550
Erfolgspunkte
1.093
Ort
Im wilden Süden
AW: Igel am Netz , alles Tot

Hallo BochumerJunge, wie ist es wenn alle Ports am Router geschlossen werden?
 
OP
BochumerJunge

BochumerJunge

Ist gelegentlich hier
Registriert
5. Februar 2012
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
8
AW: Igel am Netz , alles Tot

hey ihr zwei , wie das Netzwerk konfiguriert ist weiss ich leider nicht , wo kann ich das denn nachschauen ? Habe den Client damals so bekommen und bisher nur mal oscam geupdated.
Über IPC habe ich alle Emus deaktiviert aber es bringt nichts, habs gerade noch einmal geschaut sobald der Server am netz hängt klappt gar nichts mehr.

Bei den Ports ist bis auf die standards und die zwei für den Server nichts auf. Ich deaktiviere mal den Port nach außen .. mal sehen was passiert.
 
Registriert
11. September 2010
Beiträge
19.038
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
47.830
Erfolgspunkte
1.093
AW: Igel am Netz , alles Tot

Verbinde Dich per Putty (Konsole) mit dem Igel und gibt
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
ein. Alternativ Monitor und Tastatur anschließen.
Die Netzwerkeinstellungen kannst Du mit
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
bearbeiten. Dein rootpasswort musst Du natürlich kennen. Wenn nicht, schreib dem Verkäufer eine PN.

Bei Deinem Problem deutet einiges darauf hin, das sich die CF-Karte verabschiedet.
Sichere zumindest Den Ordner /var/etc/ da sind die Konfigs abgelegt.

MfG
 
OP
BochumerJunge

BochumerJunge

Ist gelegentlich hier
Registriert
5. Februar 2012
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
8
AW: Igel am Netz , alles Tot

Ich hab gerade glaube ich als ich ein IPC update gemacht habe meinen bootmanager zerstört , es kommt nur noch: Welcome to GRUB ! Error:File not Fund. Entering rescue mode.. und dann bin ich halt im grub rescue
:O
 
OP
BochumerJunge

BochumerJunge

Ist gelegentlich hier
Registriert
5. Februar 2012
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
8
danke, hab schon durch geforstet hänge aber bei dem Problem das er immer wieder Unkown filesystem ausgiebt.

PS Wie der zufall es will habe ich wohl vorher noch über IPC ein Backup gemacht und meine OSCAM Config ist wohl noch gerettet worden Oo aber das hilft mir nun ja auch nicht wirklich
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Registriert
11. September 2010
Beiträge
19.038
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
47.830
Erfolgspunkte
1.093
AW: Igel am Netz , alles Tot

Setz den Igel neu auf.
Auch wenn es keine Bilder mehr gibt, ist die Vorgehensweise doch gut beschrieben. Nach wie vor glaube ich aber das die CF-Karte einen Schuss hat.
https://www.digital-eliteboard.com/threads/211291
Irgendwo gibs auch ne Anleitung wie man das BS auf USB-Stick aufsetzt. -Ich guck mal ob ichs finde.

MfG
 
OP
BochumerJunge

BochumerJunge

Ist gelegentlich hier
Registriert
5. Februar 2012
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
8
AW: Igel am Netz , alles Tot

Das mit der CF Karte würde Sinn machen im bezug auf das laggen bzw verzögern beim nutzen des IPC bzw Konsole etc pp .
Aber wieso krepiert dann die ganze Inet Verbindung das verstehe ich noch nicht.

Wäre super wenn du da noch was findest.


EDIT:

Soo ich melde mich zurück, das ganze läuft jetzt über einen USB Stick. Und ich habe keine Probleme mehr, also war die Mutmaßung das die CF Karte einen weg hat wohl korrekt. Danke an euch und an joopa für seine schnelle hilfe :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben