Infos Hellomobil startet mit 6-Cent-Tarif neu durch

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von josef.13, 23. März 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    16.219
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Drillisch-Konzern wagt einen neuen Angriff auf dem Markt der Discount-Tarife. Ab sofort ist über die Marke hellomobil ein 6-Cent-Tarif erhältlich, der sich an all jene Kunden richtet, die in erster Linie zu günstigen Minutenpreisen telefonieren und preiswert SMS verschicken möchten.

    Neuer Tarif im o2-Netz
    Über den Tarif hellomobil 6 Cent kosten Telefonate - wie der Name schon vermuten lässt - rund um die Uhr in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze 6 Cent pro Minute. Das gilt auch für Verbindungen zur eigenen Mailbox. Zum gleichen Preis ist der Versand einer SMS innerhalb Deutschlands möglich - ausgenommen zu Premium- und Mehrwertnummern. Realisiert wird das Angebot über das Netz von Telefónica Germany (o2).

    Bewusst wurde bei dem Angebot darauf verzichtet, viele Optionstarife anzubieten. Lediglich eine Handy Internet Flat mit 300 Megabyte (MB) HSDPA-Volumen wird für 9,95 Euro monatlich angeboten. Wer mehr als 300 MB versurft, wird für den Rest des Monats auf GPRS-Geschwindigkeit ausgebremst. Statt 7,2 Megabit pro Sekunde stehen dann nur noch 64 Kilobit pro Sekunde zur Verfügung. Ohne Surf-Flatrate werden pro Megabyte 19 Cent berechnet.

    Wahlweise Prepaid-Abrechnung oder monatliche Rechnung

    Aus der Neukundenvermarktung gestrichen wurde der bisher erhältliche 8-Cent-Tarif. Bestandskunden, die diesen Tarif nutzen, werden nicht automatisch auf die neue 6-Cent-Offerte umgestellt, es ist aber ein Wechsel möglich. Dafür ist lediglich ein Anruf bei der Hotline von hellomobil notwendig. Einmalig wird für den Wechsel eine Administrationsgebühr in Höhe von 9,95 Euro berechnet. Für Neukunden ist der Tarif ab sofort für 9,95 Euro inklusive 5 Euro Startguthaben unter www.hellomobil.de zu haben. Die Abrechnung erfolgt je nach Wunsch des Kunden per monatlicher Rechnung oder auf Prepaid-Basis.
    Ebenfalls für 6 Cent pro Minute kann rund um die Uhr im Tarif n-tv go! telefoniert werden. Der SMS-Versand kostet dort allerdings 9 Cent pro Nachricht und es wird das Netz der E-Plus Gruppe genutzt.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.