Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Empfehlung Sat Anlage

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von blackcat1977, 29. September 2011.

  1. blackcat1977
    Offline

    blackcat1977 Spezialist

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Dip. Kaufmann
    Ort:
    Stuggi Town
    Hallo Leute,

    mein Schwager baut gerade ein Haus und hat mich mit der Satanlage beauftragt. Welche Anlage oder Marke würdet ihr empfehlen.

    Es sollte vier Receiver angeschlossen werden und folgende Sateliten

    Astra
    Hotbird
    Eurobird 9 Grad
    Astra 2 (28 Grad)

    Es kommen also nur Quadro LND in Frage.
    Welche Schüssel und welche LNB und auch Diseqc ( vielleicht spaun )würdet ihr empfehlen. Die Anlage sollte sehr lange halten und auch gut funktionieren.

    Gruss

    Blackcat
     
    #1
  2. blackcat1977
    Offline

    blackcat1977 Spezialist

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Dip. Kaufmann
    Ort:
    Stuggi Town
    AW: Empfehlung Sat Anlage

    Hallo Leute,

    was haltet ihr von wave Frontier T90 Schüssle oder doch lieber fuba 85 cm für die vier Positionen. Desweitern weis nicht ob ich Alps quad switch lnb nehmen soll oder doch Inverto.

    Hat hier jemand Erfahrung.

    Welche Diseqc Schalter von Spaun. Gibt es ja verschiedene 4/1 SChalter.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Blackcat
     
    #2
  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.987
    Zustimmungen:
    7.619
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Empfehlung Sat Anlage

    Hi, lass Deinem Bruder eine "Fuba" Schüssel zukommen, desweiteren sollte er eine vernünftige QuadLND dranhängen und einen guten Multiswitch!
    Mit dem Disc Switchern hab ich nicht wirklich eine Ahnung...

    LG
    extra
     
    #3
  4. gooseman
    Offline

    gooseman Elite User

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    751
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    39°58'59.95"N,117°49'59.52"E
    AW: Empfehlung Sat Anlage

    Ich selbst nutze die T90 und funktioniert tadellos, aber die Fuba sagt mir jetzt Erfahrungstechnisch nichts. Als DisequC empfehle ich die Spaun und bei den Quad LNBs die Inverto Black Ultra. Läuft alles tadellos.
     
    #4
  5. blackcat1977
    Offline

    blackcat1977 Spezialist

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Dip. Kaufmann
    Ort:
    Stuggi Town
    AW: Empfehlung Sat Anlage

    danke Leute..

    Habe folgende zwei zum Auswahl :

    Triax
    [h=1]Fesat 95 HQ SET SG mit 95 cm[/h]

    oder T90 Wave F.

    Diseqc kommt nur spaun 411 in Frage und LNB

    -Inverto Black oder Alps quadro

    Bin hier noch nicht sicher.

    Gruss

    blackcat
     
    #5
  6. blackcat1977
    Offline

    blackcat1977 Spezialist

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Dip. Kaufmann
    Ort:
    Stuggi Town
    #6
  7. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.645
    Zustimmungen:
    9.170
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Empfehlung Sat Anlage

    Die T90 hat den großen Vorteil, dass sie bei bedarf leicht um weitere positionen erweiterbar ist. bei manch anderen fabrikaten lassen die lnb-schienen das nicht do gut zu.
     
    #7
  8. blackcat1977
    Offline

    blackcat1977 Spezialist

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Dip. Kaufmann
    Ort:
    Stuggi Town
    AW: Empfehlung Sat Anlage

    danke aber mit Multischalter oder diseqc schalter ? Was ist besser , stabiler und besser Umschaltzeiten?

    Werde dann doch T90 nehmen aber welche LNB und SChalter?
     
    #8

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.