Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Talk DM500S komplett Tot - keine LED

Dieses Thema im Forum "DM 500 / DM 600 / DM 7xxx Clones" wurde erstellt von n0x, 27. September 2013.

  1. n0x
    Offline

    n0x Ist oft hier

    Registriert:
    17. August 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Meine DM500 hat von einem Tag auf den anderen den Geist aufgegeben. Es tut sich nichts mehr. Keine LED leuchtet nichts. Ein anderes Netzteil habe ich auch schon getestet. Kann man da was reparieren? Kann man evtl was günstig austauschen? Brauche einfach mal nen Anstoß wo ich anfangen kann.
     
    #1
  2. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 VIP

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.188
    Zustimmungen:
    3.078
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: DM500S komplett Tot - keine LED

    ich denke mal du hast einen defekten Bootloader, oder bei dir com "Clonebox detected, Adios Amigo"
    da hilft nur JTAG und neu flashen.
    Ansonsten bleibt nur ein Hardwaredefekt
     
    #2
  3. n0x
    Offline

    n0x Ist oft hier

    Registriert:
    17. August 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: DM500S komplett Tot - keine LED

    Und bei einem defekten Bootloader passiert nichts mehr? Keine LED nix. Aber werde mal testen obs daran liegt. Wenn es ein Hardware defekt ist kann ich da selber was dran machen? Gibts da irgendwelche Anleitungen?
     
    #3
  4. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 VIP

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.188
    Zustimmungen:
    3.078
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: DM500S komplett Tot - keine LED

    ist meist so ...bei def Bootloader nix mehr alles tot.
    JTAG Kabel einlöten und neu der Bootloader einspielen...dann neu flashen und alles ist gut
     
    #4

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.