Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Digital Devices Max M4 – 4 Tuner und Cine S2 TV-Karte mit DD DuoFlex CI

kyrile

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
2. Mai 2019
Beiträge
39
Erhaltene Reaktionen
2
Hallo ich bin nicht so der freak in der Materie habe schon ein Weile die Digital Devices mit Cine S2 TV-Karte mit DD DuoFlex CI und eine ACL laufen gehabt bis zum berühmten 16.4.19 und über den DVBrecording Service aufgezeichnet.

Jetzt habe ich mir eine Digital Devices Max M4 TV Karte dazu gesteckt um über Kabel Deuschland = Vodafon die HD+ und einige SKY Sender über meinen geliebten DVBviewer Recording Service aufzuzeichnen. Und evt. später ganz auf Kabel mit allen SKY Sendern umzusteigen.

Ich habe die G09 VF Karte im TV gehabt mit einem ACL einem UnicamEVO und einem CI+ Modul von SIMIT für VF. Im TV wurden alle Sender entschlüsselt. Und dadurch das ich die Module und Karte immer wieder auch wechseln konnte kann kein Paring vorliegen.

Nur wenn ich das ACL oder Unicam in das DD DuoFlex CI stecke bleibt es dunkel. An den Einstellungen im DDControlCenter habe ich schon viel ausprobiert und natürlich das CI der MAX M4 zugewiesen.

Leider alles ohne Erfolg. Die CAM's werden im DDControlCenter gesehen und ich kann auch über das Debug in die Karten schauen aber leider nichts wird hell. Also ATR CAID Fusebyte usw. kann ich über das DDControlCenter anzeigen lassen. Aber leider werden im Kabel mit den CAM's die verschlüsselten Sender nicht hell.

Jemand eine zündende Idee?
 
Oben