Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

CS Server welchen nehmen

ProEnergy

Ist oft hier
Registriert
11. März 2009
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
18
Hallo,

ich wollte mir einen neuen CS Server Hardware zulegen.
Wünschenswert wäre eine Kombination aus folgendem:

  • leistungsstarkes
  • lautlosen
  • stromsparend
Und natürlich auch bezahlbar.

Thx und Gruß
 

warpboy

Hacker
Registriert
16. Januar 2010
Beiträge
461
Punkte Reaktionen
86
Erfolgspunkte
43
AW: CS Server welchen nehmen

sehr belibt sind Futro S300/400 und Alix 2D3 oder 3D3

von 50 bis 150 Euro inkl. 256 MB Ram und 4 GB CF Karte

:)
 

The_Patcher

Meister
Registriert
10. August 2010
Beiträge
919
Punkte Reaktionen
146
Erfolgspunkte
103
AW: CS Server welchen nehmen

Also ich habe mir einen HP 5725 zugelegt!
Bekommt man bei Ebay für ca 125€!
Ist zwar mit knapp 24W nicht so sparsam wie andere, aber das ding rennt wirklich gut!
Habe nichts zu beklagen!!!!
 

derfuchs

Spezialist
Registriert
7. Oktober 2009
Beiträge
662
Punkte Reaktionen
190
Erfolgspunkte
43
AW: CS Server welchen nehmen

Würde auch nen Futro 400 oder 500 nehmen.
300 wäre nicht so meine Wahl wegen des USB Problems.

grz
 

n3cro

Ist oft hier
Registriert
12. Mai 2009
Beiträge
131
Punkte Reaktionen
36
Erfolgspunkte
28
AW: CS Server welchen nehmen

Einfach bei eBay nach einem "alten" Netbook schauen!
Max 150€!

Vorteil:
- 11W im idle (nur Oscam und CCcam laufen)
- genug Reserven wenn mal ein wenig Leistung gebraucht wird
- Display
 

feissmaik

Elite User
Registriert
21. November 2010
Beiträge
1.646
Punkte Reaktionen
513
Erfolgspunkte
113
Ort
FarFarAway
AW: CS Server welchen nehmen

Vorteil gegenüber WAS?

Läuft auf nem ThinClient mehr als nur OScam und CCcam?
(das ist eigentlich eh quatsch weil natürlich mehr als nur die 2 Prozesse laufen....)

So'n Netbook hat aber auch rotierende Teile verbaut die krach von sich geben... Lüfter und meistens auch Festplatten
und gerade Lüfter werden mit der Zeit lauter und stauben zu etc

Dazu kommt das son Netbook mehr Wärme produziert als son ThinClient und ich würde mal behaupten das son Netbook auch nen Lüfter angewiesen ist - fällt der nach 1 Jahr dauerbetrieb aus, überlebt das Netbook nicht mehr allzulange und wird an Überhitzung sterben...

Durch das Display würde es auf jedenfall auch viel mehr als 11Watt verbrauchen - gerade die Displays sind Stromfresser #1 ...
Kann mir gerade aber auch irgendwie nicht vorstellen das son Netbook nur 11Watt verbrauchen soll - wenn da ne Festplatte verbaut ist, braucht die alleine schon mindestens 5Watt...
Son S300 verbrät 16Watt und ist gut 4 Jahre alt (also kein 80+ Netzteil etc)

Das kann man von den ThinClients aber nicht gerade behaupten... und die kosten auch keine 150eu!


Also wie ich finde überwiegen eher die Nachteile eines Netbooks gegenüber eines ThinClients o.ä....
 
OP
P

ProEnergy

Ist oft hier
Registriert
11. März 2009
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
18
AW: CS Server welchen nehmen

Was wäre den für ein Debian Server an Systemvoraussetzung ausreichen gut ... MHZ und Speicher meine ich ???
 
Registriert
17. März 2009
Beiträge
27.566
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
15.078
Erfolgspunkte
1.083
Ort
Unter ne Brücke
AW: CS Server welchen nehmen

@ProEnergy

ich fahre seit jetzt 2,5 jahren mit alix 3d3 , der hat 500 MHz und 256 Mb ram
es sind über 100 leute drauf und das teil rent nonstop 24/7

aleso wenn ich höre das jemand ein cs server mit 4 x 3 GHz mit 1 TB hdd und 4 GB DDr aufstelt , frage ich mich öfter ob er ganz deutschland mit cs versorgen will oder nur die helfte

der schwechste mitglid ist immer die abo karte , nicht der server

selbst die fritzbox schaft 100 leute locker mit.
 

feissmaik

Elite User
Registriert
21. November 2010
Beiträge
1.646
Punkte Reaktionen
513
Erfolgspunkte
113
Ort
FarFarAway
AW: CS Server welchen nehmen

Was wäre den für ein Debian Server an Systemvoraussetzung ausreichen gut ... MHZ und Speicher meine ich ???
Es ist praktisch unmöglich, für Server-Installationen generelle Speicher- oder Festplattenplatzanforderungen anzugeben, da dies sehr davon abhängt, wozu der Server verwendet wird

Generell haben die hier genannten aber alle ausreichend Leistung für CS
Die absoluten Minimalanforderungen an den Arbeitsspeicher sind um einiges geringer als in der Tabelle angegeben. Abhängig von der Architektur ist es möglich, Debian mit sehr wenig Arbeitsspeicher (20MB bei s390, 48MB bei i386 und amd64) zu installieren. Dasselbe gilt für die Anforderungen an den freien Platz auf der Festplatte, speziell wenn Sie die Anwendungen, die Sie installieren, einzeln auswählen, für zusätzliche Informationen über benötigten Festplattenplatz.

Wenn Sie mehr Software, wie das X Window System, mehrere Entwicklungsprogramme und Bibliotheken, instalieren wollen, so sollten Sie zumindest 300MB frei haben. Für eine mehr oder weniger vollständige Installation ist es ratsam mindestens 800MB bereitzuhalten. Wenn Sie wirklich alles installieren wollen, so brauchen Sie wahrscheinlich mindestens 6 GB. Allerdings können Sie nicht wirklich alles installieren, da einige Pakete nicht gleichzeitig installiert sein dürfen. Darum kümmert sich jedoch die Paketverwaltung.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!


Link veralten (gelöscht)

Link veralten (gelöscht)
 

mnml

Freak
Registriert
29. September 2009
Beiträge
220
Punkte Reaktionen
28
Erfolgspunkte
88
AW: CS Server welchen nehmen

Bei mir dient der Asus EEPC 701 als server:

Link veralten (gelöscht)

habe allerdings 1gig ram verbaut. ist nicht wie angegeben auf 900mhz sondern 630 mhz getaktet. lüfter läuft nie mit, zumindest nicht unter debian. dadurch das der bildschirm äußerst selten in betrieb ist verbraucht er auch kaum strom. kann zwar nicht sagen wie hoch der verbraucht ist aber der dürfte auch so um den dreh eines thinclients liegen.

vorteile wären z.B. der Akku (server läuft bei stromausfall weiter)
die möglichkeit jederzeit direkt am server (monitor) zu arbeiten ohne auf eine ssh console angewiesen zu sein. keine rotierenden teile (bis auf den lüfter, der bei mir jedoch nie läuft)
4 gig HDD die vollkommen ausreichen (SSD)
und natürlich eine tastatur :)


wie ich finde für wenig geld ein guter server
 

feissmaik

Elite User
Registriert
21. November 2010
Beiträge
1.646
Punkte Reaktionen
513
Erfolgspunkte
113
Ort
FarFarAway
AW: CS Server welchen nehmen

Der EeePC läuft vllt bei nem Stromausfall weiter aber dein Router/Client nicht, oder? :D

Sonen Server legt man sich normalerweise auch irgendwo inne Ecke und lässt ihn da liegen - jedesmal hervor kramen um nur ne Cline oder so einzutragen wäre mir persönlich zu umständlich - da hab ich nen ssh-client schneller zur Hand :)

Heutzutage hat auch eigentlich fast jeder TV nen VGA oder DVI Eingang und da kann man son Futro zb auch dran anschliesen - nur sone alte Tastatur mit DIN Anschluss hat leider kaum noch jemand :D


Aber Oke - wer sowas noch herrumliegen hat kann das natürlich auch nutzen - nur extra für CS-only dafür kaufen würde ichs mir nicht gerade :)
 
OP
P

ProEnergy

Ist oft hier
Registriert
11. März 2009
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
18
AW: CS Server welchen nehmen

Reichen den die 4GB CF Karte für eine Debian Lenny IPC installation?
 
Oben