Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

cccam vs. oscam

ydnaso

Meister
Registriert
7. Dezember 2010
Beiträge
929
Punkte Reaktionen
379
Erfolgspunkte
63
Ort
Bayern
Hallo zusammen,
momentan betreibe ich meine vu+ als Server mit cccam 2.1.4.
Soweit funktioniert auch alles ganz gut aber bin immer noch am Optimieren.

Nun überlege ich ob ich vielleicht doch meine s02 lieber mit oscam auslesen sollte. Habe mal in einigen Threads hier gelesen, dass oscam besser das caching macht und so die kartenzugriffszeiten geringer sind!?

Aber nun mal allgemein gefragt. Welche Gründe sprechen eigentlich pro Cccam und gegen oscam, bzw. umgekehrt?

Danke
 

remz

Stamm User
Registriert
5. Januar 2009
Beiträge
1.257
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
547
Erfolgspunkte
293
AW: cccam vs. oscam

So lange die configs richtig konfiguriert sind, sind beide gut.
Was für OScam spricht -> das sie manche Karten unterstützt die (noch) nicht mit CCcam alleine laufen, wie z.B. die schwarze HD+ Karte.
Für CCcam spricht -> leichter/einfacher zum einrichten

Was die Kartenzugriffszeiten anbelangt, interessiert es mich persönlich nicht die Bohne ob die Karte 0,5 , 0,6 , ... braucht, Hauptsache der Sender den ich sehen will läuft ohne Freezer.
Wenn zu viele Clienten an einer Karte hängen nutzt das beste caching auch nix mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17. Januar 2009
Beiträge
5.202
Punkte Reaktionen
2.744
Erfolgspunkte
373
Ort
Frankenland
AW: cccam vs. oscam

also die karte kann nicht schneller sein wie sie von haus aus ist

du kannst ihr höchstens beine machen indem man sie ein bischen übertacktet

und oscam hat meiner meinung nach keinen besseren cache und ist auch nicht schneller.

wie gesagt die meinsten nutzen oscam nur weil anderen karten supportet werden.

PS: ich bin mir sicher das nun leute sagen oscam wäre schneller ich konnte das mit test zumindestens bei der sky karte nicht feststellen
 

d4m1

Hacker
Registriert
23. März 2008
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
90
Erfolgspunkte
88
Ort
Bayern
AW: cccam vs. oscam

Ein gut konfiguriertes Oscam läuft in meinen Augen besser als CCcam. Die Caching-Funktion wird sich wohl nur bei Anfrangen von Clients unterschieden, die kein sauberes CCcam haben, also zum Beispiel dem Edision Argus VIP. Da funktioniert der Cache von CCcam nicht einwandfrei, soweit ich weiß.

Aber ansonsten gilt bei aller Liebe zum Optimieren... never change a running system!
 

sky pirate

Meister
Registriert
2. Dezember 2009
Beiträge
803
Punkte Reaktionen
49
Erfolgspunkte
28
Ort
andalucia
AW: cccam vs. oscam

oscam scheint besser fuer die zukunft geruestet zu sein, anscheinend eine art swiss knife multifuncion, cccam ist sicher einfacher.

stimmt es dass oscam nur 17 lines zulaesst?
wenn dann ist das ein nachteil
gruss
pirat:smoke:
 

Superhansi

Spezialist
Registriert
26. Februar 2008
Beiträge
665
Punkte Reaktionen
285
Erfolgspunkte
93
Ort
mittendrin
AW: cccam vs. oscam

sky pirate schrieb:
stimmt es dass oscam nur 17 lines zulaesst?

Was meinst du damit?
In OScam gibt es keine Lines, meinst du max. Anzahl der User oder die max. Anzahl der Reader?

Ich habe von beiden nicht so viele, daher kann ich dazu nichts sagen - aber interessieren würde mich schon wo die Grenze ist.

Wieveil ist bei CCcam möglich (F-Lines bzw. C-Lines)?


Gruß Superhansi
 

Wolli01

Freak
Registriert
20. Januar 2010
Beiträge
218
Punkte Reaktionen
33
Erfolgspunkte
28
AW: cccam vs. oscam

Wenn mann S02 Karten in Oscam betreiben möchte läuft das sehr gut.
Möchte mann aber nur die S02 Karten über Oscam einlesen mit Loadbalance usw. und dann per N Line nach CCcam übergeben, läuft es absolut scheiße, die ECM Zeiten in der CCcam erhöhen sich extrem, sind aber in Oscam super. Habe es selber zigmal ausprobiert und andere Kollegen auch, es ist nicht dahinter zukommen warum dann die Zeiten so ansteigen.
Also wenn man Oscam nicht wegen der erkennung der Karten braucht, dann nur CCcam alleine benutzen und es läuft.
 

d4m1

Hacker
Registriert
23. März 2008
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
90
Erfolgspunkte
88
Ort
Bayern
AW: cccam vs. oscam

Wozu auch alles per N-Line machen? Du kannst auch alles über das CCcam-Protokoll laufen lassen.
 

Superhansi

Spezialist
Registriert
26. Februar 2008
Beiträge
665
Punkte Reaktionen
285
Erfolgspunkte
93
Ort
mittendrin
AW: cccam vs. oscam

Nächste Variante: Wozu CCcam benutzen? Nutze doch OScam alleine dann läuft es auch bestens.





Gruß Superhansi
 

d4m1

Hacker
Registriert
23. März 2008
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
90
Erfolgspunkte
88
Ort
Bayern
AW: cccam vs. oscam

Richtig Superhansi, aber er ein oder andere hängt ja auch an zwanghaften CCcam-Clients.
 

Wolli01

Freak
Registriert
20. Januar 2010
Beiträge
218
Punkte Reaktionen
33
Erfolgspunkte
28
AW: cccam vs. oscam

Ich betreibe nur Oscam alleine
wollte nur andeuten wie es so mit Oscamm/CCcam ist

wei meinst du nur mit CCcam Protokoll, alle meine Karten mit einer C Line übergeben?
 

d4m1

Hacker
Registriert
23. März 2008
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
90
Erfolgspunkte
88
Ort
Bayern
AW: cccam vs. oscam

Du kannst aus Oscam auch einen CCcam-Server machen und dementsprechend über das CCcam-Protokoll weitergeben.
 

Wolli01

Freak
Registriert
20. Januar 2010
Beiträge
218
Punkte Reaktionen
33
Erfolgspunkte
28
AW: cccam vs. oscam

Das weis ich, so sind meine peers ja angebunden.
Ich wollte meine Locale Karten an meinem Vserver per N Line übergeben und das läuft leider scheiße, wie gesagt ECM Zeiten.
Ich denke nur ne C line mit allen Karten ist wohl nicht so der Hit zum V-Server oder wie meinst du das.
 

d4m1

Hacker
Registriert
23. März 2008
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
90
Erfolgspunkte
88
Ort
Bayern
AW: cccam vs. oscam

Ja, dann weißt du doch Bescheid.
Ich denke für jede Karte eine N-Line ist weitaus nerviger als eine "C-Line".
 
Oben