Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

  • Derzeit stellt SKY die Verschlüsselung um, wonach alle V13 Karten nicht mehr hell werden. Dies nutzen derzeit vermehrt Betrüger aus, welche euch überzeugend mitteilen, dass es eine Lösung gibt. Diese Lösung kostet Geld, welches Ihr am besten mit Bitcoin überweisen möchtet. Von dem Betrüger werdet Ihr im Anschluss nix mehr hören. Wenn es eine Lösung gibt, werden wir euch darüber informieren!!!!!

Cardserial vom Server über Unique EMM rausfinden (gefährlich?)

FANATLA

Spezialist
Registriert
24. August 2013
Beiträge
548
Punkte Reaktionen
162
Erfolgspunkte
103
Ich hätte wiedermal eine Verständnisfrage: Wenn ein Oscam Server das AU aktiviert hat damit er von mir als Client EMMs bekommt und ich als Client die Unique-EMMs zwar nicht blocke (ihm also schicke) aber mitlogge dann steht in diesen ja seine Cardserial. Ist das dann nicht gefährlich?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pilot

MFC
Teammitglied
Registriert
29. Mai 2008
Beiträge
31.791
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
28.987
Erfolgspunkte
1.103
Ort
Deutschland
AW: Cardserial vom Server über Unique EMM rausfinden (gefährlich?)

Genauso gefäährlich, wie Cs betreiben.
Der Client bekommt über Cs deine öffentliche IP mit.

Wollte damit nur sagen, wenn du kein Vetrauen zu deinem Clienten hast: lass es sein.
Noch besser du machst au allein zu Hause bei dir im eigenem Netzwerk..
 

janni1

Moderator
Teammitglied
Registriert
3. Mai 2010
Beiträge
6.214
Punkte Reaktionen
8.543
Erfolgspunkte
383
AW: Cardserial vom Server über Unique EMM rausfinden (gefährlich?)

Hi,
bei aktiviertem AU, braucht der Client nicht mal EMMs mitloggen.
Er sieht die Kartenserial auch schon in den Entis/Cardlist des Readers, wenn das CCcam-Proto verwendet wird.
Das sieht dann z.B. in der Spalte "Host" unter den Entis so aus:
xyz.dyndns.net:12345
UA_OSCam:0000222333440000
UA_CCcam:0000000022233344
AU sollte man also nur jemanden machen lassen, zu dem man vollstes Vertrauen hat, oder wie @Pilot schon schreibt, nur im Home-Net.

Gruß
janni1
 
OP
FANATLA

FANATLA

Spezialist
Registriert
24. August 2013
Beiträge
548
Punkte Reaktionen
162
Erfolgspunkte
103
AW: Cardserial vom Server über Unique EMM rausfinden (gefährlich?)

Mir ist das nur aufgefallen, weil ich zu meinem Server (Verwandter = vertrauenswürdig) auch die EMMs übertrage und selbst aus Interesse die Uniques mitlogge.
Heißt das, ich komme an die Cardserial also nur wenn der Server das AU für mich aktiviert hat?

@Derek das meinte ich nicht. Sondern angenommen, ich wäre ein "böser" Client, melde mich bei einem Payserver an, komme so an seine Cardserial und schicke sie an Sky.
 

janni1

Moderator
Teammitglied
Registriert
3. Mai 2010
Beiträge
6.214
Punkte Reaktionen
8.543
Erfolgspunkte
383
AW: Cardserial vom Server über Unique EMM rausfinden (gefährlich?)

Hi,
richtig, die Serial wird nur übertragen, wenn der Server diesem User AU-Rechte gegeben hat, sonst natürlich nicht.
Damit dieser die zur Karte passenden EMMs schicken kann.

Gruß
janni1
 
Oben