Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

  • Derzeit stellt SKY die Verschlüsselung um, wonach alle V13 Karten nicht mehr hell werden. Dies nutzen derzeit vermehrt Betrüger aus, welche euch überzeugend mitteilen, dass es eine Lösung gibt. Diese Lösung kostet Geld, welches Ihr am besten mit Bitcoin überweisen möchtet. Von dem Betrüger werdet Ihr im Anschluss nix mehr hören. Wenn es eine Lösung gibt, werden wir euch darüber informieren!!!!!

Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

ultrachaos

Ist gelegentlich hier
Registriert
6. September 2012
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
28
Hi,

Wie schon beschrieben bin ich absoluter Neuling in sachen CS.
Erstmal zu meinen Vorhaben. Ich möchte einfaches Homesharing betreiben.

Als Server benutze ich einen Raspberry PI mit dem neuesten Raspian Jessie. Als Cardreader habe ich einen Smargo und sharen würde ich gerne eine Sky Austria V14 Karte.

Nach längerer Pause beschäftige ich mich mittlerweile denke ich schon knapp 2 Jahre mit dem Thema. Bin aber nie wirklich dazu gekommen es zu verwirklichen. Nun ist der Moment da wo es ernst werden würde, nur bevor ich mir die benötigten Linux Receiver als Klienten besorge möchte ich mal sehen ob ich im stande bin einen IPC Server überhaupt ans laufen zu bringen.

Installiert ist soweit mal alles, Raspi Jessie läuft und IPC ist installiert und eigentlich Einsatzbereit. Der Smargo steckt auch direkt am Raspberry dran.

Nun zu meinen unzähligen fragen.
Was muss ich jetzt für konfigurationen tätigen um die karte zum laufen zu bringen? Wie sehe ich ob die karte bzw der smargo überhaupt erkannt wird ? aus den 1000 verschiedenen Logs werde ich trotz einlesen nicht wirklich schlau. Auch aus den unzählig toll gemachten How To´s hier im Forum kann ich leider nichts rauslesen.

Eigentlich kann ich mich mit dem Thema Linux und dergleichen gut anfreunden aber hier ist endgültig mein Latein am Ende. Ich weiß nach der Installation rein garnicht wo ich beginnen soll.
 

Mau33

Meister
Registriert
4. August 2012
Beiträge
756
Punkte Reaktionen
6.968
Erfolgspunkte
253
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Putty, WinSCP; wenn nicht vorhanden, download! Erleichtert vieles!
Homeserver reicht eigentlich Raspian und Oscam!
Und Googlen


Gesendet von Amiga mit Tapatalk
 
OP
U

ultrachaos

Ist gelegentlich hier
Registriert
6. September 2012
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
28
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Putty usw hab ich, wie gesagt IPC läuft bereits. Nur mit der dazugehörigen Config blicke ich nicht durch, google habe ich bereits durchforstet und komm einfach zu keinen ergebniss...

Kann auf die Weboberfläche und alles bereits zugreifen, nur was ich wo eintragen muss ist mir echt ein rätsel, bin teils mit den einzelnen angaben stehts überfordert.. :emoticon-0136-giggl
 
Registriert
11. September 2010
Beiträge
19.062
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
48.105
Erfolgspunkte
1.093
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Thema Linux und dergleichen gut anfreunden
Wenn das bedeutet, das Du MAC oder Linux auf dem PC hast, kannst Du Dir Putty und Winscp sparen. Du kannst ganz leicht über die Konsole auf den PI zugreifen.
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
Bevor Du anfängst, solltest Du Dir eine aktuelle oscam kompilieren, da bei der IPC-Installation nur 6??? erstellt wird. (wenn nicht bereits getan.)
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
Mit Enter bestätigen.
https://www.digital-eliteboard.com/...-Was-ist-das&p=1748014&viewfull=1#post1748014
Zum Thema:
Zuerst musst Du "nur" oscam.conf, oscam,server und oscam.user konfigurieren. Der Rest ist dann mehr oder weniger Finetuning.
oscam.conf sollte mit einkompiliert werden. Bei oscam.user legst Du ja nur die User fest und bestimmst den User fürs au (autoupdate der Karte)
oscam.server für V14 findest Du hier im Board
https://www.digital-eliteboard.com/...r-Konfigurationsvorschläge-für-diverse-Karten
Leider stehe ich mit Smargo auf Kriegsfuß und kann da wenig helfen.
Nach Installation oscam neu starten (ohne Karte) und zur Kontrolle Konfigs im oscam-Bereich posten (wegen Blockeinträge).

MfG

Noch ein Tipp. Vom Web-If aus Wirst Du, wenn Du einen Parameter anklickst, direkt ins oscam-Wiki geleitet.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
U

ultrachaos

Ist gelegentlich hier
Registriert
6. September 2012
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
28
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Danke, durch die Links bin ich jetzt mal um einiges schlauer..werde mich morgen wenn ich zeit hab noch genauer einlesen und falls ich fragen habe melde ich mich wieder. :)
 

looser242

Newbie
Registriert
30. Juni 2012
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
4
Erfolgspunkte
23
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Den smargo besser an einem aktiven Hub betreiben

Gesendet von meinem ONE E1003 mit Tapatalk
 
OP
U

ultrachaos

Ist gelegentlich hier
Registriert
6. September 2012
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
28
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Danke für den Tipp.

Ich habe mir jetzt aber mal eine Easymouse bestellt, die sollte morgen kommen, was ich so gelesen habe sollte die weniger Probleme machen?
Dann werde ich mal weiter berichten und fragen :)

Danke
 
Registriert
11. September 2010
Beiträge
19.062
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
48.105
Erfolgspunkte
1.093
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Ich glaub, das war eine gute Entscheidung.

MfG
 
OP
U

ultrachaos

Ist gelegentlich hier
Registriert
6. September 2012
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
28
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Hi,

So heute hat sich so einiges getan, die Easymouse ist gekommen und ich habe günstig einen AXAS Linux Receiver ergattert.
Zusätzlich habe ich noch einen zweiten raspberry aufgesetzt wo nur ein oscam server drauf läuft.

Ich habe die easymouse mal an den PI gesteckt wo IPC drauf läuft und siehe da in der Statusanzeige auf der Weboberfläche von OSCAM erscheint mal der Reader und er erkennt scheinbar die SKY Karte :)

So jetzt gehts mal an die configs schätze ich mal und da bräuchte ich eure Hilfe nochmals bitte.

Unter oscam.server habe ich mal folgendes eingetragen:

[reader]
label = sky
protocol = mouse
device = /dev/ttyUSB0
caid = 1702
boxkey = 1122334455667788
detect = cd
mhz = 600
cardmhz = 600
group = 1
emmcache = 1,3,2
blockemm-unknown = 1
 
OP
U

ultrachaos

Ist gelegentlich hier
Registriert
6. September 2012
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
28
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Super :) danke

Jetzt gehts mal an den Receiver schätze ich ;)
 
Registriert
11. September 2010
Beiträge
19.062
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
48.105
Erfolgspunkte
1.093
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Nach Installation oscam neu starten (ohne Karte) und zur Kontrolle Konfigs im oscam-Bereich posten (wegen Blockeinträge).
Ich zitiere mich eigentlich ungern selber.

Hoffentlich hat der eine Versuch nicht schon gereicht.
Hier mal die oscam.reader
reader]
label = V14
protocol = mouse
device = /dev/ttyUSB0
caid = 098C
boxid = 12345678
ins7e11 = 15
fix07 = 0
readtiers = 2
ecmwhitelist = 098C:52,56,57,64,6A,9B,9C,A1,91,96,97,98
detect = cd
mhz = 358
cardmhz = 358
group = 1
emmcache = 1,1,10,0
blockemm-unknown = 1
blockemm-u = 1
blockemm-s = 1
blockemm-g = 1
saveemm-u = 1
ndsversion = 2
MfG
 
OP
U

ultrachaos

Ist gelegentlich hier
Registriert
6. September 2012
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
28
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Sorry, ich habe jetzt oscam neu gestartet und wie in deinen Spoiler beschrieben die oscam.server eingetragen. das meintest du ja eh mit oscam.reader oder? :emoticon-0131-angel


ich poste jetzt auch den eintrag im oscam Bereich.
 
OP
U

ultrachaos

Ist gelegentlich hier
Registriert
6. September 2012
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
28
AW: Absoluter Neuling - IPC auf Raspberry Pi installiert, nur wie geht es weiter?

Habe die Tippschalter wie oben beschrieben eingestellt: Oben,unten,unten,unten.

.server
reader]label = V14
protocol = mouse
device = /dev/ttyUSB0
caid = 098C
boxid = 12345678
ins7e11 = 15
fix07 = 0
readtiers = 2
ecmwhitelist = 098C:52,56,57,64,6A,9B,9C,A1,91,96,97,98
detect = cd
mhz = 358
cardmhz = 358
group = 1
emmcache = 1,1,10,0
blockemm-unknown = 1
blockemm-u = 1
blockemm-s = 1
blockemm-g = 1
saveemm-u = 1
ndsversion = 2

.version
Unix starttime: 1454530304Starttime: 03.02.2016 20:11:44
Version: oscam-1.20-unstable_svn-r11211
Compiler: arm-linux-gnueabihf
Box type: generic (generic)
PID: 416
TempDir: /tmp/.oscam
ConfigDir: /usr/local/etc/
WebifPort: 1234


Web interface support: yes
LiveLog support: yes
jQuery support intern: yes
Touch interface support: yes
SSL support: no
DVB API support: yes
DVB API with AZBOX support: no
DVB API with MCA support: no
DVB API with COOLAPI support: no
DVB API with COOLAPI2 support: no
DVB API with STAPI support: no
DVB API with STAPI5 support: no
DVB API read-sdt charsets: yes
Irdeto guessing: yes
Anti-cascading support: yes
Debug mode: yes
Monitor: yes
Loadbalancing support: yes
Cache exchange support: yes
CW Cycle Check support: yes
LCD support: no
LED support: no
Clockfix with realtime clock: yes
IPv6 support: no


camd 3.3x: no
camd 3.5 UDP: yes
camd 3.5 TCP: yes
newcamd: yes
CCcam: yes
CCcam share: yes
gbox: yes
radegast: yes
scam: yes
serial: yes
constant CW: yes
Pandora: yes
ghttp: yes


Reader support: yes


Nagra: yes
Irdeto: yes
Conax: yes
Cryptoworks: yes
Seca: yes
Viaccess: yes
NDS Videoguard: yes
DRE Crypt: yes
TONGFANG: yes
Bulcrypt: yes
Griffin: yes
DGCrypt: yes


cardreader_phoenix: yes
cardreader_internal_azbox: no
cardreader_internal_coolapi: no
cardreader_internal_coolapi2: no
cardreader_internal_sci: yes
cardreader_sc8in1: yes
cardreader_mp35: yes
cardreader_smargo: yes
cardreader_pcsc: yes
cardreader_smartreader: yes
cardreader_db2com: yes
cardreader_stapi: no
cardreader_stapi5: no
cardreader_stinger: yes

.user
[account]user = benutzer
pwd = passwort
caid = 098C
au = cardreader
group = 1
 
Oben