Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

martino997

Ist oft hier
Registriert
7. Januar 2015
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
38
Hallo, weiss nicht ob ich hier richtig bin.
Wenn nicht dann bitte verschieben.

Mein Vorhaben ist demnächst mir ein
APU 1D4 zu kaufen um ipfire drauf zu betreiben.
Zu erst mal zum meinen DSL Anschluss:
Anbieter HTP mit 32.000 NGN Leitung.
Fritzbox 7490 dahinter 8 Clients. Und ca. 10 wlan Clients.
Ein NAS Server ist ebenfalls vorhanden.

Habe mich jetzt für ipfire entscheiden, weil ich das ganze trennen möchte und besser schützen möchte.

Der apu1d mit ipfire soll und muss im UG (Keller ) stehen.
Frage : Der apu1d hat 3 gigabit Netzwerkkarten. Kann ich für Blue einen usb - LAN Adapter benutzen damit ich die Fritzbox 7490 im OG als AP für wlan nutzen kann?
Oder lieb komplett weg mit der Fritzbox und in die ipfire wlan Karte rein?

Man muss bedenken , dass die ipfire im UG sein wird und der Signal nach oben reichen muss. Gibt es solche wlan Karte die so ein super starkes Signal sendet?

Wie soll ich es am besten lösen?

Danke euch jetzt schon für eure Hilfe.
 

axel

Best Member
Boardveteran
Registriert
9. September 2011
Beiträge
11.309
Lösungen
3
Punkte Reaktionen
42.760
Erfolgspunkte
473
Ort
Niederrhein
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Hi,

ich würde dafür ein NW-Kabel zum AP ziehen, mit WLAN wirst Du Dich wahrscheinlich rumärgern.

Gruss

PS: ipfire ist super, hab es hier auf einem Alix 2D13 :)
 
OP
M

martino997

Ist oft hier
Registriert
7. Januar 2015
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
38
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

NW Kabel zu AP , also dir Fritzbox auf Green?

Oder lieber ein usb - LAN Adapter und auf blue konfigurieren und dann die Fritzbox drauf?
 

axel

Best Member
Boardveteran
Registriert
9. September 2011
Beiträge
11.309
Lösungen
3
Punkte Reaktionen
42.760
Erfolgspunkte
473
Ort
Niederrhein
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Fritzbox auf Green via Kabel, so würde ich es machen, ja. Auch wenn Du bohren musst etc, das würde ich verkabeln.

Wenn die FB Euer "Haupt-AP" ist und von dort auch die Verkabelung an NAS etc weitergeht, blos keine WLAN-Bridge nehmen.
Damit wirst Du keinen Spass haben...

Gruss
 
OP
M

martino997

Ist oft hier
Registriert
7. Januar 2015
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
38
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Und wenn ich die Fritzbox komplett weg lasse und in den alix apu1d4 eine wlan karte einbaue dazu eine mit 3 Antennen z.B. wäre das nicht besser? Ich würde gerne Green nicht mit wlan zusammen haben.
 

axel

Best Member
Boardveteran
Registriert
9. September 2011
Beiträge
11.309
Lösungen
3
Punkte Reaktionen
42.760
Erfolgspunkte
473
Ort
Niederrhein
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Und wenn ich die Fritzbox komplett weg lasse und in den alix apu1d4 eine wlan karte einbaue dazu eine mit 3 Antennen z.B. wäre das nicht besser?

Hm, da bezweifele ich daß Du im ganzen Haus super Empfang hast, kannst es ja ausprobieren...

Ich würde gerne Green nicht mit wlan zusammen haben.

Dann schliesse Die FB doch an "blau" an, dafür ist es gedacht. :)

Gruss
 
OP
M

martino997

Ist oft hier
Registriert
7. Januar 2015
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
38
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Habe doch kein blau zur Zeit. Die Alix hat nur 3 lan Karten.
Red Green und Orange und erst wenn man eine wlan karte einbaut dann bekommt man blue. Oder sehe ich das falsch?

Red= wan also vdsl Modem Eingang
Green = die sichere Seite
Orange = DMZ Server und den brauche ich

also 3x lan aufgebraucht.

Ob das auch mit usb to lan Adapter gehen würde?
 

axel

Best Member
Boardveteran
Registriert
9. September 2011
Beiträge
11.309
Lösungen
3
Punkte Reaktionen
42.760
Erfolgspunkte
473
Ort
Niederrhein
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Ach so Du hast orange konfiguriert (wozu??).

Das dann mal testen mit der WLAN-Karte und zur FB "bridgen".

Bei mir ist es so:

Red - Internet
Green - LAN (da hängt ein WLAN Router dran, anderes Netz) -> Lan Clients via Kabel + WLAN
Orange - DMZ (nur zum testen)

Funktioniert wunderbar, ist halt Kabel + WLAN halt beides auf "grün".

Gruss
 
OP
M

martino997

Ist oft hier
Registriert
7. Januar 2015
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
38
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Ja , aber ist halt nicht so sicher auf Green lan + wlan zu haben. Auf Green will ich dann auch homematic haben und deshalb wäre besser wenn da kein wlan wäre.

Und wenn ich die Antennen mit Verlängerungskabel auf den OG platziere?
Macht das überhaupt Sinn?
 

axel

Best Member
Boardveteran
Registriert
9. September 2011
Beiträge
11.309
Lösungen
3
Punkte Reaktionen
42.760
Erfolgspunkte
473
Ort
Niederrhein
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Geht auch, soweit ich weiss verlierst Du da an Signalqualität(?).

Eventuell ist sowas noch eine Lösung?

USB-LAN Adapter

EDIT...

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
M

martino997

Ist oft hier
Registriert
7. Januar 2015
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
38
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Ja , ok aber ob man das Ding einfach auf blue konfigurieren kann? Der Adapter muss schon während der Installation als LAN erkannt werden.

Und die 3.0 USB Variante geht sowie so nicht da Alix 2x 2.0 USB hat.
 

axel

Best Member
Boardveteran
Registriert
9. September 2011
Beiträge
11.309
Lösungen
3
Punkte Reaktionen
42.760
Erfolgspunkte
473
Ort
Niederrhein
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Puh,

das weiß ich auch nicht, einen Versuch ist es wert. :ja

Der USB-LAN Adapter soll wohl erkannt werden, das ist normal kein Problem (auch bei USB2.0).

Sorry da bin ich auch überfragt leider.

Gruß
 

pidi

Stamm User
Registriert
3. Juli 2009
Beiträge
1.020
Punkte Reaktionen
1.203
Erfolgspunkte
373
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

der adapter für blau muss nicht schon bei der installation des ipfire zur verfügung stehen, du kannst einfach auf der konsole das setup erneut aufrufen und dein netzwerksetup auf die neue konstellation ändern. wenn der usb-lan-adapter erkannt wurde, steht er dort auch zur verfügung.
 
OP
M

martino997

Ist oft hier
Registriert
7. Januar 2015
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
38
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

Eine andre Frage : wie bekomme ich eine Verbindung zum meinen vdsl Anbieter über ipfire?
Habe HTP ngn 32.000 vdsl .
Das Problem ist, dass ich keine Zugangsdaten von htp bekommen habe sondern die Fritzbox hat sich die Zugangsdaten selber vom Anbieter geholt und ich kann sie nicht sehen.... Verschlüsselt
 

pidi

Stamm User
Registriert
3. Juli 2009
Beiträge
1.020
Punkte Reaktionen
1.203
Erfolgspunkte
373
AW: Wlan Karte oder Fritzbox (ipfire )

da musst du deinen anbieter anrufen und um die zugangsdaten bitten
 
Oben