Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Talk Welche SMEG Versionen gibt es überhaupt und wofür ist SMEG insgesamt?

Grandfather

Freak
Mitglied seit
12. November 2018
Beiträge
268
Erhaltene Reaktionen
238
Du bist mit Deinem Problem wohl kein Einzelfall. Die Rezensionen bei Google Store sind voll von kritischen Beurteilungen bezüglich MyCitroen, besonders was die Verbindung mit Bt angeht. Ich würde mal die App deinstallieren und neu aufsetzen. Ansonsten bleibt die Hoffnung, dass das nächste Update Besserung bringt.
 
Zuletzt bearbeitet:

mm1324

Hacker
Mitglied seit
31. Dezember 2007
Beiträge
305
Erhaltene Reaktionen
467
Verbindung wird schon mal verloren was aber bisher sehr selten war.
einfach neu suchen lassen oder verbinden und gut. Klappt seit knapp 4 Jahren so.
 

Grandfather

Freak
Mitglied seit
12. November 2018
Beiträge
268
Erhaltene Reaktionen
238
Klappt es nach dem heutigen Update von MyCitroen besser mit der Verbindung? Es scheint nach meinem Kenntnisstand sehr auf das verwendete Smartphone anzukommen, ob die App gut funktioniert. Bei mir klappt es mit meinem uralt China Kracher "oneplus one" absolut zuverlässig - also ein stabiles und nützliches Gimmick.
 

Ivanolsen

Newbie
Mitglied seit
3. Januar 2020
Beiträge
1
Erhaltene Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich möchte meine SMEG Version 3.17.A.R3 auf die 3.21.A.R1 aktualisieren, finde allerdings keinen einzigen Link mehr, der funktioniert. Kann mir jmd. weiterhelfen ?
Grüße und Danke vorab
 

Grandfather

Freak
Mitglied seit
12. November 2018
Beiträge
268
Erhaltene Reaktionen
238
hier habe ich einen aktiven Link:
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

Es ist allerdings empfehlenswert die Software per VPN downzuladen sonst erscheint mit aller Wahrscheinlichkeit die Meldung: Transfervolumen erschöpft.
Falls es nicht klappt, melde Dich nochmal - ich konnte die Firmware soeben gratis herunterladen
 
Zuletzt bearbeitet:

Dachkatze 13

Newbie
Mitglied seit
10. November 2019
Beiträge
3
Erhaltene Reaktionen
2
So gestern habe ich mir die Zeit genommen und habe auf meinem C4 GP II Bj. 10/2014 die neue Firmware SMEG 5.43.A.R.2.7 über die alte Version von 2014 drüber gebügelt, hat 20 min. gedauert und hatte einen Stick von " ScanDisk " CruzerBlade 16 Gb benutzt. Wurde vom System akzeptiert, alles lief reibungslos. Als nächstes kommt das Navi dann dran eine neue Version " Europe v113 " weil ich noch die uralten Versionen von 2014 oder so drauf habe.
Als nächstes folgt dann mal die Umstellung auf DAB+, was sich etwas schwierig gestaltet weil keiner , weder Händler noch Citroen Kundenbetreuung mir sagen kann / will was für ein Radiotyp in der SMEG Einheit verbaut ist ob nun RT 4, 5, 6 denn das möchte der Profi gerne wissen und mittels Adapter und Scheibenantenne geht bei dem Wagen nicht da ja eine metallbedampfte Frontscheibe verbaut ist nicht, d.h. entweder woanders hin oder zusätzliche Antenne, so viel zum Thema Digitalradio !.
Anbei ein paar Fotos wie es bei mir während der Installierung aus sah.
 

Anhänge

Grandfather

Freak
Mitglied seit
12. November 2018
Beiträge
268
Erhaltene Reaktionen
238
Karten gibt es schon in aktuellerer Version: Angebote Maps - Citroën Peugeot RT6, SMEG, SMEG+, SMEG+IV2, WIP Nav+ Europa Map 115 [2020-1].
Du hast die Version "SMEG+", dass ein Citronen-Händler dies nicht feststellen kann, kann allerdings kaum sein! Das ist doch auf längerem Druck auf das Zahnrad-Button rechts neben dem Display jederzeit möglich. Außerdem weiß er auf Grund des Baujahrs Deines C4 Picasso´s normalerweise sofort was "Sache" ist.
Edit: Eine "Umstellung" auf ein DAB - Radio macht den kompletten Austausch Deines jetzigen UKW - Radios bzw. Head Units notwendig. Das allerdings ist nicht so einfach. Wie Du ja schon schreibst ist dazu eine 2. Antenne notwendig. Für den Umbau bedarf es schon das Wissen eines Fachmanns oder mindestens die Kenntnisse eines versierten Bastlers. Es ist auch fraglich, ob Du noch ein passendes DAB - Radio (Head Unit) bekommst (EBay bietet schon noch gebrauchte Head Unit - Einheiten meist aus dem Ausland an).
 
Zuletzt bearbeitet:

katze2

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
16. Juni 2012
Beiträge
74
Erhaltene Reaktionen
33
Als nächstes folgt dann mal die Umstellung auf DAB+, was sich etwas schwierig gestaltet weil keiner , weder Händler noch Citroen Kundenbetreuung mir sagen kann / will was für ein Radiotyp in der SMEG Einheit verbaut ist ob nun RT 4, 5, 6 denn das möchte der Profi gerne wissen....
Die "Freundlichen" hatte wahrscheinlich keine Lust das SMEG auszubauen und nachzusehen.
Hier auf der DAB-Umbau-Anleitung für SMEG-Systeme sind weitere Infos dazu.
Du hast die Version "SMEG+", dass ein Citronen-Händler dies nicht feststellen kann, kann allerdings kaum sein! Das ist doch auf längerem Druck auf das Zahnrad-Button rechts neben dem Display jederzeit möglich.
Damit wird nur die Software-Version des SMEG angezeigt.
Die verbaute Version der Hardware des SMEG-Systems (Niv. A1,B1,B2,D1,D2...) wird dabei nicht angezeigt. (welches Radio-Board)
 
Zuletzt bearbeitet:

Dachkatze 13

Newbie
Mitglied seit
10. November 2019
Beiträge
3
Erhaltene Reaktionen
2
Du hast die Version "SMEG+", dass ein Citronen-Händler dies nicht feststellen kann, kann allerdings kaum sein! Das ist doch auf längerem Druck auf das Zahnrad-Button rechts neben dem Display jederzeit möglich. Außerdem weiß er auf Grund des Baujahrs Deines C4 Picasso´s normalerweise sofort was "Sache" ist.

Doch @Grandfather, mein Citroen Händler hat ganz schlau in seinen Computer geschaut und mir nur genannt das ich eine " SMEG " habe und eine Nummer notiert, das wars ! Der Profi für Einbau von Auto HiFi und anderen Komponenten hat mich aus gelacht und selbst die Kundenbetreuung hats nicht drauf. Also selbst ist der Mann.
Irgendwie bekomme ich schon noch heraus welcher Radiotyp drin ist und dan lass ich es euch gerne wissen, denn die UKW Sender in unserer Region sind zum K...n, DAB+ ist da besser.
 

Grandfather

Freak
Mitglied seit
12. November 2018
Beiträge
268
Erhaltene Reaktionen
238
Katze 2 hat natürlich recht. Die genaue Hardwareversion kann nur im ausgebautem Zustand der Head Unit ermittelt werden. Falls Du Dich tatsächlich an diese Sache heranwagst, wäre es schön von Dir hören, wie Du im Einzelnen vorgegangen bist!
 

caponehh17

Newbie
Mitglied seit
12. Januar 2018
Beiträge
19
Erhaltene Reaktionen
0
Lade Dir die Datei SMEG+ 5.43.A.R2.7z bei
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
herunter. Damit hast Du die neueste und voraussichtlich letzte Firmware für den Citroen zu Deiner Verfügung. Kopiere die entpackte Datei (SMEG_PLUS_UPG + Root Dateien) auf einen Stick mit max 32 GB (FAT 32 formatiert). Dabei ist es wichtig nur eine USB- Schnittstelle zu benutzen (andere Sticks mit z. B. Mp3 Dateien bitte entfernen). Außerdem solltet Du den ECO Modus ausschalten und das Prozedere bei laufenden Motor möglichst im Leerlauf absolvieren um eine Gefährdung durch Ablenkung im Straßenverkehr zu vermeiden.
Edit
Bezüglich des aktuellen Kartenmaterials schau bitte auf dieser Seite nach: Angebote Maps - SMEG, SMEG+, SMEG+ IV2, RT6, Citroën Peugeot, Karten Sammelthread
Hi Leute, wollte bei meinem C4GPicasso 2014 Smeg firmware Update machen, habe dann eben die neueste Version per MEGA runter geladen. Ich habe die SMEG_PLUS_UPG datei in ein USB gepackt , woher kriege ich die Root Dateien ??? Ich bin kein Profi, sorry falls ich ein Denkfehler habe...
 

Grandfather

Freak
Mitglied seit
12. November 2018
Beiträge
268
Erhaltene Reaktionen
238
Die Root Dateien sind der Inhalt (Unterordner/Dateien) des "SMEG_PLUS_UPG" Ordners. Einfach komplett auf USB-Stick kopieren.
So sieht der Inhalt (Root) von SMEG_PLUS_UPG aus:

1579973551922.png
 
Zuletzt bearbeitet:

caponehh17

Newbie
Mitglied seit
12. Januar 2018
Beiträge
19
Erhaltene Reaktionen
0
Alles klar, danke für die schnelle Antwort... Ich hatte in den Ordner rein geschaut, weil ich keine Dateien mit dem namen Root lesen konnte, dachte ich, es ist falsch. Ich kopiere den ganzen Ordner auf einen Stick und stecke es dann mal ins Auto, Dankeschön...

Hat geklappt, super Leute Dankeschön...

Schade dass ich die Version schon hatte :-)
Ich dachte da war was neues ...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben