usb flashen

Dieses Thema im Forum "VU+ Duo" wurde erstellt von smel3, 23. Oktober 2010.

  1. smel3
    Offline

    smel3 Newbie

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo
    Habe seit heute ein vu+duo. Habe alles im forum durchgelesen.
    Als anfänger habe paar fragen.
    1. Möchte mit usb das box flaschen ,wie ich gelesen habe usb soll fat32 formatiert sein . Soll es jedes mal usb stick formatiert werden, wenn ein neues image aufspiele? Soll das erstes mal mit ein originale image geflasht werden ? stimmt es?
    2.Soll ein VTI 2.1 OE image im flash sein oder etwas älteres OE 1.5
    3.Meoboot funktionniert mit originale software-image im flash oder soll lieber ein VTI image im flash sein?
    DANKE IM VORAUS
     
    #1
  2. kallem
    Offline

    kallem Hacker

    Registriert:
    19. August 2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: usb flashen

    Hallo,

    zu1.) Du brauchst den nur einmal auf fat32 formatieren.

    zu2.) Ich würde das neue VTI 2.1 empfehlen,und danach ein Online update machen.Kannst aber auch das alte VTI 1.3 ausprobieren,ist deine Entscheidung.

    zu3.) Von Meoboot würde ich abraten,da es nicht zu 100% funktioniert,man braucht dazu sehr gute Kenntnisse.
    VTI reicht auch im Flash.

    Gruß
    kallem
     
    #2
  3. smel3
    Offline

    smel3 Newbie

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: usb flashen

    dankeschön für deine schnelle antwort
    gruss
    smel
     
    #3
  4. druckerberger
    Offline

    druckerberger Freak

    Registriert:
    13. August 2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Muenchen
    AW: usb flashen

    Was heisst das eigentlich " VTI im Flash" ?

    Ich installiere das doch per USB und dann ist es drauf !?
    Gibt es da verschiedene Möglichkeiten das VTI wohin zu installieren ?
    Und wenn ja, sind damit Vorteile bzw. Nachteile verbunden?
    Es wird doch sogar schon dazu geraten, die Picon's auf USB oder HDD auszulagern und nicht im Flash zu halten.

    Drucker Berger
     
    #4
  5. mateibasarab
    Offline

    mateibasarab Hacker

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    BaWü
    AW: usb flashen

    Wie formatiere Ich einen USB Stick auf FAT32 mit
    dem MACOSX Betriebssystem???
     
    #5

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.