Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Umschaltung Horizontal - Vertikal - Probleme

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Mini & Mini IP" wurde erstellt von Tody75, 20. Januar 2010.

  1. Tody75
    Offline

    Tody75 Newbie

    Registriert:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,

    bisher hatte ich an meinem Quad-LNB einen No-Name-DVBS-Reciever und einen Siemens Gigaset M451S Festplattenrecorder dran. Parallele Verwendung kein Problem - Aufnahme auf dem Gigaset, parallel dazu schauen auf dem anderen Reciever.
    Jetzt habe ich den NoName durch den Mini ersetzt - läuft absolut problemlos.

    Nur: Ich wollte gestern Abend über den Siemens aufnehmen (Horizontal) und gleichzeitig auf dem Mini einen anderen (vertikalen) Sender schauen. Problem: Es ging nicht. Sobald ich den Siemens ausschalte, funktioniert es wieder.

    Was kann ggf. falsch eingestellt sein?

    Danke im voraus!

    Tody
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2010
    #1
  2. Blizzard106
    Offline

    Blizzard106 VIP

    Registriert:
    11. September 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1.111
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Fern- und Hellseher
    Ort:
    Mount Everest
    AW: Umschaltung Horizontal - Vertikal - Probleme

    Habs mal in den Argus Mini bereich verschoben :)

    [​IMG]
     
    #2
  3. Tody75
    Offline

    Tody75 Newbie

    Registriert:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Umschaltung Horizontal - Vertikal - Probleme

    Danke, sorry. Sollte eigentlich dort hin....
     
    #3
  4. Tody75
    Offline

    Tody75 Newbie

    Registriert:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Umschaltung Horizontal - Vertikal - Probleme

    Umgekehrt hatte ich keine Beeinflussung.
    Dann habe ich die Kabel getauscht, hat nicht geklappt, zurückgetauscht und dann das Wunder: SELBSTHEILUNG :)

    Das ist ja nun einerseits schön, daß es funktioniert. Aber ich hoffe, das es nicht wieder auftaucht.

    Danke an alle! :thank_you:
     
    #4
    Blizzard106 gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.