Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

clever999

Freak
Registriert
5. Oktober 2011
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
136
Erfolgspunkte
103
Da ich immer öfter gefragt werde, wie das mit dem Wasserzeichen funktioniert, hier mal ein kleines tut. Hab mich mittlerweile auf TVH eingeschossen, es bietet alles was ein Panel benötig. Das Transcoding läuft nun schon seit mehreren Wochen bei mir stabile.



Verwendetes System:
Ubuntu 14.04 Server


TVH Installieren:



sudo apt-key adv --keyserver hkp://keyserver.ubuntu.com:80 --recv-keys 379CE192D401AB61
echo deb
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
master main | sudo tee -a /etc/apt/sources.list

sudo apt-get update
sudo apt-get install tvheadend


FFMPEG installieren:



sudo apt-get install software-properties-common python-software-properties
sudo add-apt-repository ppa:mc3man/trusty-media
sudo apt-get update
sudo apt-get install ffmpeg


TVH einrichten:


im Browser ip:9981 öffnen

Network anlegen:


Configuration → DVB Inputs → Networks add Type IPTV Network

Pipe mit Transcoding anlegen:


Configuration → DVB Inputs → Muxes add angelegtes Network auswählen
der FFMPEG-Befehl wird einfach bei URL eingegeben, es sind keine weitere Einstellungen notwendig. Dann mit create erstellen


FFMPEG-Befehl:


pipe:///usr/bin/ffmpeg -i url_input -i /home/test.png -filter_complex overlay=main_w-overlay_w-10:main_h-overlay_h-10 -vcodec libx264 -preset veryfast -s 1280x720 -b 1500k -minrate 1500k -maxrate 1500k -bufsize 1500k -acodec libmp3lame -ab 128k -ar 44100 -strict experimental -metadata service_provider=IPTV -metadata service_name=Sendername_ohne_Leerzeichen -f mpegts -tune zerolatency pipe:1



der FFMPEG-Befehl kann beliebig angepasst werden zB ACC als ton, Bitrates und Preset ändern usw. Das Bild für das Wasserzeichen hab ich unter /home/test.png liegen, kann aber auch beliebig angepasst werden. Ich verwende eine Größe von 25x12, soll ja nicht jeder sehen:emoticon-0105-wink:. Das Wasserzeichen befindet sich dann unten rechts in der Ecke

Nach dem erstellen wird automatisch ein Suchlauf gestartet, wenn alles erfolgreich sollte unter
Configuration → DVB Inputs → Services der angelegt Stream erscheinen, diesen markieren und auf map services drücken.

Nun sollte der Stream unter

Configuration → Channel/EPG erscheinen.

im Browser ip:9981/playlist eingeben und die m3u von TVH wird angezeigt. Den Link kopieren und fertig. Wenn der link auf nem root verwedet werden soll muss noch unter
configuration → Acess Entries ein Benutzer angelegt werden und unter
configuration → Passwort das Passwort dem Benutzer zugewiesen werden.

Der fertige link sieht dann so aus:
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!


So und nun viel Spaß beim Basteln ;-)

LG Clever



 
Zuletzt bearbeitet:

spyer

Freak
Registriert
5. August 2009
Beiträge
278
Punkte Reaktionen
42
Erfolgspunkte
88
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

Super Anleitung. Danke!
Hast du einen vergleich bezüglich Performance des Server mit Transcoding mit Wasserzeichen und ohne?
 

axel

Best Member
Boardveteran
Registriert
9. September 2011
Beiträge
11.320
Lösungen
3
Punkte Reaktionen
42.824
Erfolgspunkte
473
Ort
Niederrhein
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

Vielen Dank,

ich hab's mal angepinnt! :)

Gruß
 

malkocoglu34

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Januar 2009
Beiträge
88
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
28
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

hi

es geht geht nicht tvh multiple stream nur paar kanal streamen stream wird stream unterbrochen 6205 tbs dvb-c sonst transcodirung sehr gut funksoniert
 
OP
clever999

clever999

Freak
Registriert
5. Oktober 2011
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
136
Erfolgspunkte
103
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

ich denke deine CPU ist nicht ausreichend für mehrere streams. was sagt denn unter top dein loadaverage? welche cpu hast du im einstaz?

@spyer ich konnte keinen unterschied feststellen mit oder ohne Wasserzeichen.

lg
 

malkocoglu34

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Januar 2009
Beiträge
88
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
28
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

2x xeon 5660 six core 12 kern nix zu tun mit mein cpu intern 6 kanal cpu wird 27 % transcodirung

mein problem ist multiple stream ein user stream wird unterbrochen
 
OP
clever999

clever999

Freak
Registriert
5. Oktober 2011
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
136
Erfolgspunkte
103
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

Also bei mir laufen 5 hd streams mit nem i7 3770t ohne probleme
 

robocop

Hacker
Registriert
5. März 2008
Beiträge
318
Punkte Reaktionen
38
Erfolgspunkte
88
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

Hallo,

@clever999, kannst du biite ein Beispiel geben wie der url_input aussehen soll, bekomme das nicht nicht.
als erstes kam immer im Log das ich keinen Zugriff habe, nach dem ich dann user und passwort hinzugefügt habe kommt ständig der fehler 401 und failed im scan
was mache ich falsch?
 
OP
clever999

clever999

Freak
Registriert
5. Oktober 2011
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
136
Erfolgspunkte
103
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

Hi,

bei url_input kommt der ganz normale http link rein, vorher mit vlc testen. Prüf mal wo sich genau ffmpeg bei dir befindet, machmal liegt es auch unter /usr/local/bin

lg
 

robocop

Hacker
Registriert
5. März 2008
Beiträge
318
Punkte Reaktionen
38
Erfolgspunkte
88
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

Hi,

die liegt unter usr/bin!
wie würde den String ohne Wasserzeichen aussehen, habe ja im Moment keins, evtl. liegts daran

lg

 
OP
clever999

clever999

Freak
Registriert
5. Oktober 2011
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
136
Erfolgspunkte
103
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

ja das .png muss vorhanden sein!!

ohne Wasserzeichen:

pipe:///usr/bin/ffmpeg -i url_input -vcodec libx264 -preset veryfast -s 1280x720 -b 1500k -minrate 1500k -maxrate 1500k -bufsize 1500k -acodec libmp3lame -ab 128k -ar 44100 -strict experimental -metadata service_provider=IPTV -metadata service_name=Sendername_ohne_Leerzeichen -f mpegts -tune zerolatency pipe:1
 

robocop

Hacker
Registriert
5. März 2008
Beiträge
318
Punkte Reaktionen
38
Erfolgspunkte
88
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

das wars läuft, vielen dank :dance3:

noch eine Frage hätte ich, wenn ich einen zweiten Stream transkodieren will, dann ganz hinten pipe 2 und so weiter schreiben?
und wenn ich den ton in aac haben möchte dann dort wo "acodec libmp3lame" in "acodec libaaclame" umwndeln ?

l.g
 
OP
clever999

clever999

Freak
Registriert
5. Oktober 2011
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
136
Erfolgspunkte
103
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

freut mich das es geklappt hat.
der Befehl bleib immer der gleiche, nur die url_input und Sendername_ohne_Leerzeichen ändernund als neuer Muxes anlegen.


für AAC sieht der befehl dann so aus:
pipe:///usr/bin/ffmpeg -i url_input -vcodec libx264 -preset veryfast -s 1280x720 -b 1500k -minrate 1500k -maxrate 1500k -bufsize 1500k acodec aac -ab 128k -ar 44100 -ac 2 -strict -2 -metadata service_provider=IPTV -metadata service_name=Sendername_ohne_Leerzeichen -f mpegts -tune zerolatency pipe:1
 

robocop

Hacker
Registriert
5. März 2008
Beiträge
318
Punkte Reaktionen
38
Erfolgspunkte
88
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

OK,vielen dank für deine Hilfe :emoticon-0148-yes:

l.g
 

robocop

Hacker
Registriert
5. März 2008
Beiträge
318
Punkte Reaktionen
38
Erfolgspunkte
88
AW: Transcoding mittels FFMPEG-Pipe in TVH mit Wasserzeichen

hi,

muss dich nochmal nerven, mit aac bekomme ich es nicht hin, beim scan kommt nur fail.
hast du eine Idee woran das liegen könnte?
kann man streams mit mp3 und auch andere mit aac machen oder muss man sich von Anfang an auf eine Version beschränken,habe ich überhaupt einen Vorteil mit aac vor dem mp3?
 
Oben