Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem tomtom ONE (v8) dauer reboot

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von dmischa, 13. Mai 2012.

  1. dmischa
    Offline

    dmischa Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    [TomTomGo]
    DeviceName= TomTom ONE
    DeviceVersionHW=ONE (v8)
    BootLoaderVersion=10103

    hallo,
    ja und zwar wollte ich folgende gerät updaten:
    zuerst backup gemacht über winexplorer
    dann habe ich folgende soft runter geladen 1:SE_Navcore_9.205_Go_One und danach 2.One_8.562
    habe beide probiert und die starten nicht das heißt kommt bild wo navi und karte angezeigt wird aber forschritbalke kommt nicht.
    jetzt wollte ich das gerät mit tomtom home auf origsoft updaten also 8.042 glaube ich kommt daeur reboot.
    wenn ich mein backup aufspiele kommt dauer reboot.

    kann mir vieleich einer oder anderer helfen?

    danke im vorraus!
    mfg michael
     
    #1
  2. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    2.932
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    Man sollte sich auch erst einlesen:dfingers:und alle Daten angeben, die wichtig sind.
    Das ist fast alles, außer deiner Gerätenummer

    Welche Navcore war drauf und warum wolltest du eine andere aufspielen??

    Achte bitte darauf, daß du eine NC ohne Bootloader aufspielst.(ohne Datei "system)
    Du hast den 1...Bootloader, den kannst du nicht upgraden!!!!!!! (hoffentlich noch nicht gemacht!!)
    Ansonsten kannst du das Gerät (u.U.) in die Tonne schmeißen.
    Kopier dir deine Datei"system" aus deinem Backup ins Rootverzeichnis und probiere nochmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2012
    #2
    Tina Redlight gefällt das.
  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.738
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi dmischa

    Versuche mal das USB Kabel an das ausgeschaltete Gerät zu machen.

    DAnn das andere Ende an den PC. Erst jetzt einschalten und falls das klappt, mit der TT Home Soft verbinden.


    DAnn kannst Du so vorgehen

    1. BACKUP machen (mit dem Totalcommander, Wind. Explorer) - hast Du ja
    2. Gerät formatieren - alles löschen reicht auch.
    3. Mit der TomTom Home Soft das Gerät updaten lasen (mehrmals, bis keine updates mehr angezeigt werden) - dadurch wird eine original NC aufgespielt
    4. aktuelle Karte drauf kopieren (aktuell = 885.xx)
    5. Gerät (neu)starten
    6. NC (Navcore) patchen, oder durch eine gepatchte ersetzen (Fastaktiv - siehe Signatur von Sebastian bei den KArten)
    7. Karte freischalten (Fastaktiv - siehe Signatur von Sebastian bei den KArten)
    8. freuen

    Karten mit Kompatibilitätsliste gibt es hier


    Und lasse den Bootloader in Ruhe, wie Enny schon sagte.

    FAlls das nicht klappen sollte (das Verbinden), dann musst Du auf Antworten von Leuten mit Ahnung warten :D


    EDIT:

    Wieso gehst Du nicht nach obiger Anleitung vor ??

    Wieso lässt Du das Teil über TT Home updaten und kopierst dann ein Backup rein ??

    In meinen Augen irgendwie sinnfrei. Aber , viele Wege führen nach Rom.:emoticon-0173-middl
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2012
    #3
    Enny gefällt das.
  4. dmischa
    Offline

    dmischa Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    hallo,
    BootloaderTarget=atlas3
    Bootloaderversion=1.0100 an dem bootloader hab ich nichts gemacht hab schon gelesen das 1.xx richtige scheisse ist
    davor war NC 8.042 drauf.
    also habe jetzt gerät formatiert fat32 und fat über home upgedatet auf NC8.041 startet neu, system von dem backup reingeschmiesen startet neu
    dabei wird KEIN ttgo.bif erstellt
    das verbinden mit dem pc klappts es aber einwandfrei
    können die bei tomtom support was machen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2012
    #4
  5. Vectra2
    Offline

    Vectra2 <img src="images/balken/supporter.gif" border="0"> Supporter

    Registriert:
    26. Februar 2011
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    14.286
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich fahr was Rotes :-)
    Ort:
    Schwobaländle
    brauchst du nicht machen!!

    Formatiere dein Gerät nochmal und Und zieh dir die NC die zu willst auf dein Navi!!
    Danach melde dein Gerät Ordnungsgemäß vom PC ab!! Auf keinen Fall einfach den USB Stecker ziehen!!

    Wenn dein Gerät startet müsste ne Meldung kommen " keine Karte gefunden""

    Karte auf das Gerät ziehen und mit Easyus...0515 NC patchen und Karte freischalten!!

    Immer darauf achten das alle Fenster die mit dem Navi verbunden sind geschlossen sind, und ordnungsgemäß vom PC trennen!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2012
    #5
    Enny gefällt das.
  6. dmischa
    Offline

    dmischa Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    hab´s gemacht aber geht auch nicht nachdem ich das navi mit tthome update, kommt meldung auf pc das navi startet neu, das tut er auch aber kommt keine meldung auf navi ,, mit pc verbinden ja oder nein" sonder kommt gleich das bild wo sd karte und navi abgebildet sind.

    k.a.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2012
    #6
  7. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    2.932
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    Es ist doch mit dem PC verbunden, warum sollte es dann fragen?
    Hab jetzt keinen Bock zu suchen, aber hast du SD Karte oder nur internen Speicher (vermute internen).
    Welche Angaben macht das Gerät, wenn du die Einschalttaste laaaaaange gedrückt hältst.
    (Bootloader etc.)?
    Setzt mal einen Screeshot hier rein von deinem Rootverzeichnis.
     
    #7
  8. dmischa
    Offline

    dmischa Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    nur internen
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2012
    #8
  9. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    2.932
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    Hab ich vermutet.
    Kann an dem Bild nichts ungewöhnliches erkennen, BL ist ja noch korrekt.
    Interessanter wäre ein Screenshot deines Rootverzeichnisses.
    Tom wird ja am PC erkannt.
     
    #9

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.