Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Snooper S7000 Navigation startet nicht

Tobi_Toxic

Newbie
Registriert
8. Juni 2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
Punkte
3
Hallo zusammen,

ich arbeite in einer Spedition und kümmere mich um Hard- und Software.
Hier gab es in kürzester Zeit zweimal ein Problem mit dem Snooper S7000. Beim ersten mal war es einfach. Nachdem ich auf NAVI geklickt habe, war der Bildschirm für 1-2 Sekunden schwarz und dann kam ich wieder auf den Home-Bildschirm.
Via Setup - Version - Factory Reset habe ich es lösen können und das Gerät konnte die Navigation wieder normal starten.

Nun habe ich im Prinzip das selbe Problem bei einem anderen Snooper S7000. Scheinbar hatte einer meiner Fahrer kürzlich die gloreiche Idee und wollte eine andere SD-Karte einsetzen und damit starten. Es hat nicht geklappt, die richtige SD-Karte ist wieder im Navi und nach einem Klick auf "NAVI" passiert außer einem hörbaren Klicken nichts.
Zusätzlich fällt mir auf, dass ich das S7000, nachdem ich es via USB am Computer angeschlossen habe nicht sehen kann. Die Snooper-Programme reagieren darauf auch nicht.
Nach einigem hin und her mit dem freundlichen Support im feinsten Oxford-Englisch wurde mir noch ein Tip gegeben, der allerdings nicht klappt: Via Setup - Version sollte ich unter [Operation System] die 4 Zeilen wie Knöpfe behandeln und damit einen weiteren Reset auslösen. Von oben nach unten sollte ich drücken 1-2-3-2-3 aber es passierte leider nichts. Ich habe es dutzend mal versucht.

Könnt Ihr mir hierbei helfen, bevor ich das Gerät zum Support nach England sende? Es ist jedenfalls raus aus der Garantie und deshalb kann ich wenig hoffen.

Vielen Dank schonmal im Voraus und auf gute Zusammenarbeit. :)
 

oblikomoralez

Ist oft hier
Registriert
4. März 2014
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
11
Punkte
38
Hallo ,
für Factory Reset bei S7000 reicht der Button im Hauptmenü mal klicken.
12323 ist für Geräte die keine Hauptmenü haben bsp. S6000 , SC5700 DVR und s.w.
wenn Gerät ohne SD Karte ganz normal startet dann liegt das Problem in die SD Karte
auf Karte liegt komplette Navigation Software mit Kartenmaterial.
Für Software Update reicht der Kartenleser muss nicht unbedingt das Gerät via USB anschließen.
 
OP
OP
Tobi_Toxic

Tobi_Toxic

Newbie
Registriert
8. Juni 2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
Punkte
3
Danke für die Antwort. Das wusste ich und habe ich auch bereit gemacht. Leider ohne Erfolg. Aber danke für den Hinweis mit dem Zahlencode.
 
OP
OP
Tobi_Toxic

Tobi_Toxic

Newbie
Registriert
8. Juni 2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
Punkte
3
Servus zusammen, ich durfte es mal versuchen und habe eine aktuelle Karte auf das S7000 geladen. Ebenso habe ich ein komplettes Abbild der karte gezogen und auf die Karte geladen. (Vielen Dank Underground)
Jedenfalls bleibt mein Problem tatsächlich noch bestehen. Ich kann es mir nicht erklären.

Das Snooper startet, nachdem ich den Power-Knopf rechts gedrückt habe meiner Ansicht nach normal. Dann klicke ich auf NAVI, höre auch beim klicken einen Ton und es passiert einfach nichts. Weder der Bildschirm verändert sich, noch sonst etwas.

Wenn das Teil am PC hängt (egal an welchem PC, habe mehrere ausprobiert) dann kann es via USB nicht erkannt werden, was ich schonmal sehr seltsam finde.
Auch die Snooper-Programme erkennen das Gerät nicht. Erst wenn ich die SD-karte heraus nehme und in den Cardreader stecke, funktionieren Updates etc.

Factory reset lässt die Situation auf dem selben Stand. Wollte eigentlich vermeiden, dass ich das Gerät einschicke nach England, werde aber wahrscheinlich nicht drum herum kommen, oder was meint Ihr?
 

oblikomoralez

Ist oft hier
Registriert
4. März 2014
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
11
Punkte
38
Die Engländer nehmen 7000er nicht mehr zu Reparatur. So hat mir ein freundlicher CarGuard Mitarbeiter gesagt.
In deinem Fall würde ich integrierte Kartenleser Kontakte nachprüfen, ob die sauber und ohne Korrosion sind. Ist schon bekante Sache .
Grüss.
 

r3hab

Newbie
Registriert
15. November 2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

habe seit geraumer Zeit das selbe Problem mit einem S7000 Truckmate.
Rückfahrkamera, DVB-T etc funktioniert noch einwandfrei, aber das Navi startet wie oben beschrieben auch nicht. (Ton erklingt, nicht passiert)

Habe mich nun schon einige Zeit damit befasst es wieder hinzubekommen, bisher aber nicht lösen können....
Da ich den LKW auch nur ab und zu nutze bin ich mir sehr sicher (nicht zu 100%) das seit Anschaffung keine SD-Karte eingesetzt war (evtl. bei Anschaffung, danach aber wieder raus gekommen ist)

Nun zu meiner Frage:
Ist das mit einem Snooper überhaupt möglich... Navigieren ohne eingesetzte SD-Karte?
Oder muss ich davon ausgehen das einer der weiteren Fahrer die SD entnommen hat?

Nächste Frage wäre:
Ist es ohne vorhandene Orginal-SD möglich eine andere einzusetzen?
Habe eine SD-Karte nach Anleitung hier im Forum partitioniert, die aktuellsten Maps geladen... aber habe ja kein Image für die Karte mit dem das Snooper was anfangen kann
Wie man mitbekommt sind die SD-Karten ja an die Navis mit der Serial gebunden und andere SD-Karten eigentlich nur über clonen erstellbar
Da ich keine Orginal-SD habe welche ich clonen kann, gibt es so überhaupt eine Möglichkeit so das Problem zu lösen?

Vielen Dank
Greetz
R
 

Underground

Best Member
Boardveteran
Registriert
26. Juli 2009
Beiträge
3.451
Punkte Reaktionen
23.543
Punkte
373
Ort
...der Zukunft
Hallo

Du musst dich Anmelden oder Registrieren to view quote content!

Ohne SD Karte kann das S7000 nicht navigieren. Alle erforderlichen Daten für die Navigation befinden sich auf der SD Karte.
Da wird wohl einer die SD rausgenommen haben

Du musst dich Anmelden oder Registrieren to view quote content!

Nein

Du musst dich Anmelden oder Registrieren to view quote content!

Ich denke dir bleibt nur der Weg in Dortmund anzurufen, und dort eine SD für dein Gerät zu bestellen.
Genau weiss ich es nicht, aber ich glaube es hat noch keiner geschafft, eine SD Karte für ein Gerät zu erstellen wo die originale SD fehlt.
Lasse mich aber gerne belehren.
 

r3hab

Newbie
Registriert
15. November 2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Punkte
1
Ok, dann bin ich schon mal ein Schritt weiter in dieser Sache
Werde nochmals die Kollegen befragen und ansonsten mich in Dortmund mal melden

Vielen Dank Underground und alle anderen die hier zu dem Thema Snooper sich beteiligen und Hilfe anbieten :relaxed::relaxed::relaxed:

Greetz
R
 
Oben