Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

szonic

MFC
Mitarbeiter
Mitglied seit
4. März 2009
Beiträge
10.529
Gefällt mir
8.672
Punkte
163
#1
Da meine Kinder Angst um Ihre teuren 3D Spiele haben, habe ich mich etwas umgeschaut und mich für eine Karte des R4i- Teams entschlossen, die R4i Gold 3DS Deluxe Edition.

Mit dieser Karte können Sie Sicherheitskopien Ihrer 3DS Spiele spielen und Ihre eigenen Spiele schonen und schützen.

Bestellt habe ich bei
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
, die Lieferung dauerte ca. 5 Tage per Fedex.

Geliefert wurde in einem Luftpolsterumschlag, zu jeder Kartenkombination kam ein Kartenleser mit.
SD-Karten gehören nicht zum Lieferumfang.

Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.


Ausgepackt sehen die Karten recht gut verarbeitet aus.

Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.


Die blaue Karte ist die Loaderkarte, mit welcher der Nintendo 3DS auf die Spiele vorbereitet wird.
Die weiße Karte ist am Ende die, wo das Spiel drauf kopiert wird.

Es geht nur ein Spiel pro Micro-SD-Karte, und die Karte muß immer größer wie das Spiel sein.

Bei meinem Test war es eine 2GB Class6 Micro-SD-Karte, das Spiel „Lego Star Wars III“ war 512MB groß.

Bevor man nun los geht und sich diese Flashkarte kauft, muß man sicherstellen das man ein Nintendo 3DS mit einer Softwareversion V4.1.0-X bis V4.5.0-X hat, bei einer höheren Systemsoftware wurde diese Lücke geschlossen und es wird nicht funktionieren.

Ein Downgrade des Nintendo ist nicht möglich.

Bei meinem ist die Software auf dem Stand 4.3.0-6E, also bestens geeignet.

Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.


Nun geht es los:


Man besorgt sich die nötige Software entweder über die Hersteller Seite
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
, oder bei uns aus der Datenbank Klick!
Sie besteht aus 3 Komponenten:


  • Wood_R4iGold_V1.64
  • Firm(3DS_Card)_2.0
  • win32diskimager-v0.9-binary

Wie man sich eine Sicherheitskopie seines 3DS Spiels anlegt beschreibe ich hier nicht!


  • Zunächst entpackt man die Software „Wood_R4iGold_V1.64“ , welche nach dem Download als RAR Datei vorliegt.
  • Danach kopiert man sie auf die zuvor in FAT32 formatierte Micro-SD-Karte.
  • Diese Karte kommt nun in die blaue Loaderkarte und diese wiederum in den Nintendo, dann wird eingeschaltet.
  • Es erscheint das Icon der Karte auf dem Bildschirm welches nun gedrückt wird

Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.



  • Dann startet die Karte ihre Arbeit und man gelangt zu folgenden Bildschirm

Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.



  • Nach Druck auf „Start“ kommt folgendes Fenster, welches man mit Druck auf „3DS Setup“ bestätigt


Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.



  • Nun kommt folgendes Fenster welches wiederum mit Druck auf „B 3DS Setup“ bestätigt wird.

Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.



  • Nach kurzer Zeit ist der Vorgang beendet und man kehrt mit Druck auf „Home“ zurück zum Startbildschirm

Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.



  • Nun wird, OHNE Auschalten die blaue Loaderkarte entnommen.
  • Danach entnimmt man die eingelegte SD-Karte seitlich im 3DS und kopiert das Loaderfile „Firm(3DS_Card)_2.0“ in das Root der Karte
    Alle Daten die auf der Karte sind (Bilder, Movies, etc. stören nicht und können bleiben.
    Anschließend kommt die SD Karte wieder in den seitlichen Kartenslot des Nintendo.
  • Nun geht man in System Einstellungen-->andere Einstellungen-->Profile-->Nintendo Ds Profile
    und wartet 5-8 Sekunden bis das Gerät automatisch neustartet.
  • Nun wird mittels Software „win32diskimager-v0.9-binary“ die Sicherheitskopie des gewünschten Spiels auf eine weitere Micro-SD-Karte kopiert.
    Anmerkung: mit dem mitgelieferten Adapter dauerte es sehr lange, mit einem welchen ich zu Hause hatte ging es wesentlich schneller.


Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.



  • Nach dem kopieren erscheint folgende Meldung und die Micro-SD-Karte kann in den weißen Kartenadapter gesteckt werden.

Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.



  • Es erscheint sofort das Icon des Spiels auf dem Startbildschirm und das Spiel kann gestartet werden.

Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.



Da nur Daten im RAM des Nintendo verändert werden, muss der Vorgang mit der blauen Loaderkarte bei jedem Neustart der Konsole durchgeführt werden.

Solange die Konsole im Standby bleibt, kann einfach gespielt werden, oder wahlweise auch andere Spiele mit der weißen Karte gespielt werden.

Sollte die Konsole mangels Energie ausgehen, oder sich einmal verschlucken und einen Reset benötigen, muß die Loader-Prozedur nochmals durchgeführt werden.


Ich wünsche euch viel Spaß beim zocken! :emoticon-0178-rock:

Grüsse
szonic
 
Zuletzt bearbeitet:

kantere

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
24. September 2013
Beiträge
44
Gefällt mir
13
Punkte
8
#2
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

Das Review ist ja ganz ausführlich. Aber die Link vom Hersteller funktioniert nicht.
 
Mitglied seit
16. Juni 2008
Beiträge
853
Gefällt mir
449
Punkte
63
#3
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

Link funkt einwandfrei bei mir.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 

hwood89

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
24. September 2013
Beiträge
57
Gefällt mir
10
Punkte
8
#5
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

Das Bild sieht zu klein aus...
also, ich habe bei dem Hersteller r4ids.cn gesehen, dass die Firmware 3.0 heute released geworden ist. Kannst du dies testen?
 
Thread Starter
OP
szonic
Mitglied seit
4. März 2009
Beiträge
10.529
Gefällt mir
8.672
Punkte
163
#6
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

Welches Bild?

Die Software habe ich schon, zum Testen komme ich im Laufe der Woche.
Ich werde den Bericht dann oben erweitern, bzw. die Software hier einstellen.

Grüsse
szonic
 

hwood89

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
24. September 2013
Beiträge
57
Gefällt mir
10
Punkte
8
#7
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

Alle Bilde. Ein bisschen nicht deutlich sehen...
erwarte deine Update, danke.
 
Mitglied seit
27. August 2009
Beiträge
16
Gefällt mir
2
Punkte
3
#8
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

Hallo,

bekomme das Modul nicht zum laufen. Deswegen benötige ich hilfe zur launcher.Dat (Firmware). Soweit ich die Anleitung verstehe soll diese ins Stammverzeichnis der ersten sd Karte kopiert werden. Anschließend soll die sd karte in das blaue Modul noch mal eingesetzt werden oder ? und dann ? in den starter modus wechseln hier bekomme ich dann immer eine fehlermeldung und das system startet neu ?

Danke.
 
Thread Starter
OP
szonic
Mitglied seit
4. März 2009
Beiträge
10.529
Gefällt mir
8.672
Punkte
163
#9
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

Moin!

@hwood89:
Wenn man die Bilder anklickt füllen sie locker 2/3 eines 17" Monitors, da erkennt man jedes Detail prima, habe es gerade probiert.

@knochentrocken:
Nein, das ist falsch.
Im Prinzip ist es egal wann Du die Firmware auf die interne SD-Karte seitlich des nintendo spielst, die muß drauf und bleibt da lieben.
Man kann dann auch weiterhin mit normalen Spielen spielen, oder mit einer R4i Karte für DS-Spiel, kein Problem.

Lies noch einmal, erst die "Wood_R4iGold_V1.64" auf die Loaderkarte und die Startprozedur durchführen.
Dann kommt die Loaderkarte an die Seite und wird erst bei einem Absturz oder Neustart des 3DS wieder benötigt.

Nun das File auf die interne SD, wenn noch nicht geschehen und die weiße Karte mit dem Spiel einstecken, ohne ausschalten.

Das Spiel wird erkannt und kann gespielt werden.
 
Mitglied seit
27. August 2009
Beiträge
16
Gefällt mir
2
Punkte
3
#10
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

danke erstmal, habe inzwischen etliche Versuche hinter mir ohne Erfolg.
Zuerst wood draufgespielt - dann 3ds setup durchlaufen lassen, hier alles ok,
dann sd karte raus und hier launcherdat datei (firmware 3.0) raufgespielt,
dann blaues modul wieder rein - systemeinst - profile - nutzer bestätigt dann kommt die Meldung: ein fehler ist aufgetreten die software wurde beeendet und neustart würg
habe mir mittlerweile die prozedur 10 mal auf youtube angesehen und gefühlte 50 mal durchgelesen, leider ohne den gewünschten Erfolg
 
Thread Starter
OP
szonic
Mitglied seit
4. März 2009
Beiträge
10.529
Gefällt mir
8.672
Punkte
163
#11
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

danke erstmal, habe inzwischen etliche Versuche hinter mir ohne Erfolg.
Zuerst wood draufgespielt - dann 3ds setup durchlaufen lassen, hier alles ok,
Prima, ab hier Nintendo nicht mehr ausschalten sondern einfach die blaue Karte rausnehmen.
WICHTIG: DIE SD-KARTE DER BLAUEN KARTE BLEIBT IN DER BLAUEN KARTE UND WIRD NICHT ANGEFASST!
Danach auf eine andere Micro-SD-Karte ein Spiel mit Hilfe des Diskimager spielen, in die weiße Karte stecken, diese in den 3DS und das Spiel wird sofort erkannt.

dann sd karte raus und hier launcherdat datei (firmware 3.0) raufgespielt,
Hier ist, wie mehrfach erwähnt und betont, die SD-Karte im Nintendo gemeint, nicht die der blauen oder weißen Karte!


dann blaues modul wieder rein - systemeinst - profile - nutzer bestätigt dann kommt die Meldung: ein fehler ist aufgetreten die software wurde beeendet und neustart würg
Das ist ja auch total falsch, siehe oben.


habe mir mittlerweile die prozedur 10 mal auf youtube angesehen und gefühlte 50 mal durchgelesen, leider ohne den gewünschten Erfolg
Aber anscheinend nicht richtig zugeschaut, siehe oben.
 
Mitglied seit
27. August 2009
Beiträge
16
Gefällt mir
2
Punkte
3
#12
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

Hier ist, wie mehrfach erwähnt und betont, die SD-Karte im Nintendo gemeint, nicht die der blauen oder weißen Karte!



jo denke daran wirds liegen,
man bin ich dämlich - habe diese karte erst jetzt gefunden ist nicht zu entschuldigen hätte besser nachschauen müssen auch wenn ich das Teil sonst nicht in der Hand habe (ist für meine Töchter und die meinten das Ding hat keine).

Danke nochmals sorry für diesen wirklich blöden fauxpas
 
Thread Starter
OP
szonic
Mitglied seit
4. März 2009
Beiträge
10.529
Gefällt mir
8.672
Punkte
163
#13
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

Kein Problem...läuft es denn nun?
 

hwood89

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
24. September 2013
Beiträge
57
Gefällt mir
10
Punkte
8
#15
AW: Sicherheitskopien von 3DS Spielen auf Nintendo 3DS spielen

danke erstmal, habe inzwischen etliche Versuche hinter mir ohne Erfolg.
Zuerst wood draufgespielt - dann 3ds setup durchlaufen lassen, hier alles ok,
dann sd karte raus und hier launcherdat datei (firmware 3.0) raufgespielt,
dann blaues modul wieder rein - systemeinst - profile - nutzer bestätigt dann kommt die Meldung: ein fehler ist aufgetreten die software wurde beeendet und neustart würg
habe mir mittlerweile die prozedur 10 mal auf youtube angesehen und gefühlte 50 mal durchgelesen, leider ohne den gewünschten Erfolg
Wleche Version ist deine Konsole?
Ist es möglich, dass deine 3DS Version nicht unterstützt werden kann?
 

Oben