Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Receiver um die 100-120 EUR

Registriert
10. Januar 2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
Hallo,

bin neu auf diesem Gebiet und habe mich hier auch schon ein bisschen eingelesen.
Ich suche einen Resi, der folgendes kann:

- CS
- Aufnahme/Wiedergabe NAS/externe HDD
- Wiedergabe gängiger Formate wie x264 u.Ä.
- Amazon Prime Video / Netflix
- Zugriff auf den Stream via Heimnetzwerk

Der Edision OS mini und Xtrend 7000 wurden bisher in diesem Preisbereich empfohlen.
Gibt es zwischen diesen beiden Geräten bedeutende Unterschiede?
 
G

goggi

Guest
AW: Receiver um die 100-120 EUR

auf denen läuft aber kein Amazon und auch kein Netflix.

alles andere klappt problemlos.

Weitere Boxen in diesem Preissegment wären:
Zgemma H.S
Megasat Force 2
Formuler F3
Atemio 6000
Gigablue X1
Golden Interstar Xpeed Class S2
Octagon SF108
VU+ Zero

Die Unterschiede sind eher gering und nur in der Hardware-Ausstattung und Design.
Von der Leistung her sind alle gleich, weil alle denselben Prozessor BCM7362 verbaut haben.
 
OP
S
Registriert
10. Januar 2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Receiver um die 100-120 EUR

Hallo,

Danke für die Antwort. Lassen sich auf diese alle ein Custom-Image aufspielen und ist der Community-Support gleich?
 
Registriert
11. September 2010
Beiträge
19.067
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
48.157
Erfolgspunkte
1.093
AW: Receiver um die 100-120 EUR

Alle sind E² Receiver. Also verschiedene Images möglich. Support ist "übergreifend".

MfG
 
Oben