Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

TV SPORT Premier-League schließt neuen Sechs-Jahres-Vertrag mit NBC ab

Die Premier League hat ihren TV-Vertrag mit dem US-Sender NBC verlängert und die Einnahmen nach Medienberichten um mehr als 170 Prozent gesteigert. Für den Vertrag über sechs Jahre bekommt Englands höchste Fußball-Liga laut US-Nachrichtenagentur AP mehr als 2,7 Milliarden US-Dollar (rund 2,4 Milliarden Euro). Der vorhergehende Sechs-Jahres-Vertrag war demnach eine Milliarde US-Dollar wert. NBC verkündete die Einigung mit der Premier League am Donnerstag (Ortszeit), machte zu den finanziellen Rahmenbedingungen aber keine Angaben. Der neue Vertrag läuft bis einschließlich der Saison 2027/2028 und umfasst alle 380 Spiele jeder Saison.
Quelle: infosat
 

josef.13

Best Member
Boardveteran
Registriert
1. Juli 2009
Beiträge
23.093
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
31.962
Punkte
1.083
Ort
Sachsen

NBC verlängert TV-Vertrag mit der Premier League

Sechs weitere Jahre

Die Premier League hat ihren TV-Vertrag mit dem US-Sender NBC verlängert und die Einnahmen nach Medienberichten um mehr als 170 Prozent gesteigert.

Für den Vertrag über sechs Jahre bekommt Englands höchste Fußball-Liga laut US-Nachrichtenagentur AP mehr als 2,7 Milliarden US-Dollar (rund 2,4 Milliarden Euro). Der vorhergehende Sechs-Jahres-Vertrag war demnach eine Milliarde US-Dollar wert. NBC verkündete die Einigung mit der Liga am Donnerstag (Ortszeit), machte zu den finanziellen Rahmenbedingungen aber keine Angaben. Der neue Vertrag läuft bis einschließlich der Saison 2027/2028 und umfasst alle 380 Spiele jeder Saison.

Hier läuft die Premier League in Deutschland

Nicht nur die große Fußball-Tradition der Premier League machen die höchste Fußballdivision Englands zum wohl interessantesten nationalen Wettbewerb weltweit: Vor allem die Milliarden an Investorengeldern haben Clubs wie Chelsea und Manchester City in den vergangenen Jahren attraktiv gemacht.

In Deutschland sind die Spiele der Premier League bei Pay-TV-Anbieter Sky zu sehen.

Quelle; satvision
 
Oben