Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

oscam für hd+ und österreich

voodoo69

Ist gelegentlich hier
Registriert
24. Januar 2011
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
8
hallo zusammen,
ich nutze eine kathi mit alphacrypt light und s02, sowie bald einen smargo per oscam_4066 für hd+.
derzeit ist ja per mgcamd/camd3 österreich hell.
ich habe versucht beide emus, also oscam und mgcamd gleichzeitig zu starten, welches nicht funktionierte.

Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!

die dateien zusammenzubasteln funktionierte leider nicht.
soviel ich bislang gelesen habe, kann oscam nicht auf kekse zugreifen.
kann mir jemand bei einem startskript oder einem anderen workaround helfen?
alles nur lokal auf der kathi;
danke für eure hilfe :emoticon-0142-happy
 

szonic

MFC
Teammitglied
Registriert
4. März 2009
Beiträge
10.207
Punkte Reaktionen
8.551
Erfolgspunkte
1.073
AW: oscam für hd+ und österreich

Schau mal hier, ab Post #30 geht es los, denke das hilft Dir weiter... :)


Grüsse
szonic
 
OP
V

voodoo69

Ist gelegentlich hier
Registriert
24. Januar 2011
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
8
AW: oscam für hd+ und österreich

hui - das ist heftig :OO

mgcamd scheint also wohl eher nicht zu funktionieren.
connecten mit camd3 - harter tobak für nen anfänger!
leider bezieht sich der thread hauptsächlich auf hs mit ner freetzbox - könnte mir jemand bissl hilfestellung für lokalzugriffe geben?
 
Registriert
18. April 2009
Beiträge
6.120
Punkte Reaktionen
7.385
Erfolgspunkte
373
Ort
Bayern
AW: oscam für hd+ und österreich

Was für ein Image hast du denn auf der Kathi rennen?
E2 vielleicht?
Dann kannst du doch Camd3 zusätzlich installieren, also OScam und Camd3
Einziger Nachteil : auf de Kathi rennen keine zwei EMU gleichzeitig. Also entweder OScam und deine HD+ Karte im Smargo, oder eben Camd3 für die Ösis
Heißt im Klartext, du müsstest dann immer eine EMU stoppen und das andere starten. Je nachdem was du sehen möchtest
 

mickey12

Spezialist
Registriert
15. Februar 2010
Beiträge
546
Punkte Reaktionen
240
Erfolgspunkte
43
AW: oscam für hd+ und österreich

camd3 kann man aber auch nur im Server Mode laufen lassen, das läuft auch parallel mit oscam
BOXTYPE=9

man muss nur irgendwie dafür sorgen dass camd3 auch vorher angeworfen wird, was automatisch natürlich nicht vorgesehen ist, aber mit ein bisschen Handarbeit sollte das kein Problem sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
18. April 2009
Beiträge
6.120
Punkte Reaktionen
7.385
Erfolgspunkte
373
Ort
Bayern
AW: oscam für hd+ und österreich

Eure Posting sind ja alle doll, aber wer genau liest wird feststellen, daß der User die Lösungen mit der FritzBox gar nicht möchte!!!
alles nur lokal auf der kathi
Und da bleibt ihm nur die Wahl mit den zwei EMU
OScam
Camd3

Beide installieren und switchen
 
OP
V

voodoo69

Ist gelegentlich hier
Registriert
24. Januar 2011
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
8
AW: oscam für hd+ und österreich

Danke für Eure zahlreichen Tipps!

Switchen will ich eben vermeiden.
Es soll einen workaround geben, eben zwei Vögel parallel laufen zu lassen oder Oscam irgendwie auf die Kekse zugreifen zu lassen...
Beides habe ich bislang nicht umsetzen können.

Zur Info: UFS 910 mit E2 MME Full USB und das ganze soll nur lokal laufen.
 

mickey12

Spezialist
Registriert
15. Februar 2010
Beiträge
546
Punkte Reaktionen
240
Erfolgspunkte
43
AW: oscam für hd+ und österreich

Switchen will ich eben vermeiden.
Es soll einen workaround geben, eben zwei Vögel parallel laufen zu lassen oder Oscam irgendwie auf die Kekse zugreifen zu lassen...

genau das meine ich ja mit meinem Posting!
Du könntest oscam normal starten ueber die Emu Auswahl und z.B. im rcS camd3 starten.
Ein Beispiel zu den Konfig Files kannst du dir aus dem oscam+camd3+proftp für UFS922 abschauen. Auch das starten im rcS koennte genau so erfolgen wir in dem start.sh aus dem Paket, nur mit angepassten Pfaden.
 

szonic

MFC
Teammitglied
Registriert
4. März 2009
Beiträge
10.207
Punkte Reaktionen
8.551
Erfolgspunkte
1.073
AW: oscam für hd+ und österreich

Das mit dem Lokal habe ich tatsächlich ignoriert... ;-)

Noch eine Möglichkeit:
Du installierst dir für das normale CS eben die oscam, und für die Osis nimmst Du ein Zebra,Didem,Daytona oder eine Fun und schiebst die in ein Modul Deiner Kathrein.

Grüsse
szonic
 
OP
V

voodoo69

Ist gelegentlich hier
Registriert
24. Januar 2011
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
8
AW: oscam für hd+ und österreich

genau das meine ich ja mit meinem Posting!
....Auch das starten im rcS ...
was genau ist das rcS?
ich will eigentlich keine weiteren karten oder module kaufen, also wenn möglich per vogel...
aber ich sollte die sache erstmal langsam angehen :emoticon-0141-whew:

so heute ist meine hd02 karte eingetroffen.
voller freude oscam gestartet in smargo hinte oben reboot und ... dunkel ...

es läuft oscam4066 mit den e2 configs..

ein auszug aus dem webif:

Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
wäre dankbar wenn mir beim aktivieren der karte jemand helfen könnte.
 

mickey12

Spezialist
Registriert
15. Februar 2010
Beiträge
546
Punkte Reaktionen
240
Erfolgspunkte
43
AW: oscam für hd+ und österreich

zum smargo kann ich dir nichts sagen, aber wenn ich jetzt dann nach Hause komm versuch ich das mal mit camd3 gleichzeitig mit oscam, dann geht darüber ORF.
Hab zwar "nur" eine 922, aber sollte auch auf die 910 umsetzbar sein.
Welches Image verwendest du ?
 
OP
V

voodoo69

Ist gelegentlich hier
Registriert
24. Januar 2011
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
8
AW: oscam für hd+ und österreich

wäre prima, ich nutze das e2 mme full usb;

ja meine hd02 bleibt dunkel :emoticon-0113-sleep

hier ein logauszug:

Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
es läuft die oscam_4066 mit folgenden config files:

oscam.user
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
oscam.srvid
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
oscam.services

Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
oscam.server

Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
oscam.dvbapi

Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
oscam.conf

Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

szonic

MFC
Teammitglied
Registriert
4. März 2009
Beiträge
10.207
Punkte Reaktionen
8.551
Erfolgspunkte
1.073
AW: oscam für hd+ und österreich

War die Karte jemals aktiviert oder ist es einen neue?

Erkannt wird sie, aber es scheint als wäre sie seit einem Jahr zu, daskönnte dein Hauptproblem sein!

Hast du einen anderen receiver zum Freischalten per scam, oder kannst du sie bei einem bekannten aktivieren?

Grobe Fehler in der config sehe ich erstmal nur diesen:
WaitForCards = 4
PreferLocalCards = 4

Hier mach bitte so:
WaitForCards = 1
PreferLocalCards = 1

Grüsse
szonic
 

mickey12

Spezialist
Registriert
15. Februar 2010
Beiträge
546
Punkte Reaktionen
240
Erfolgspunkte
43
AW: oscam für hd+ und österreich

so, also es läuft perfekt mit camd3
ich hoffe ich vergiss hier jetzt nichts, so dass du es auch bei dir hinbekommst.

als erstes holst du dir mal das oscam+camd3+proftp für UFS922 aus der Datenbase, öffnest das tar.gz file mit winzip oder winrar
da holst du nur den Ordner camd3 raus und legst den Inhalt des Ordners in einen Ordner /var/bin/camd3 den du neu anlegst.

in dem camd3.config esetzt du die 2 Zeilen USERS und KEYS durch folgende:
USERS=/var/bin/camd3/camd3.users
KEYS=/var/bin/camd3/camd3.keys

in deinem oscam.server trägst du folgenden reader ein:

[reader]
label = orf
enable = 1
protocol = camd35
device = 127.0.0.1,20248
account = av
password = av
reconnecttimeout = 30
caid = 0D05
group = 1
emmcache = 1,1,2

in deinem oscam.dvbapi trägst du ganz oben
P: 0D05
ein

in deinem oscam.user schreibst du die CAID 0D05 dazu
also bei dir dann:
CAID = 1843, 0D05

ebenso musst du services und ident im oscam.user anpassen

so, das sollte es eigentlich gewesen sein, fehlt nur noch dass camd3 gestartet wird.

Dazu schreibst du folgende rote Zeile in /var/etc/autostart/start.sh
an der richtigen Stelle: (ziemlich am Ende des Files, und VORSICHT !!! dieses File nur mit einem Unix fähigen Editor bearbeiten, z.B. Notepad++ und darauf achten dass es nach dem Ändern noch die Attribute 0755 hat)

elif [ "$1" = "e2" ] ;then
checkPIN
startRcreboot
startPlugload
startNetmount
(cd /var/bin/camd3; ./camd3 ) &
startEmu
startFan
startProfile

Box neu starten und ORF und mehr geniessen :)

Gruss
Mickey
 
Oben