Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Mein Receiver hängt seit kurzem massiv

bik80

Freak
Mitglied seit
5. Dezember 2011
Beiträge
221
Reaktion auf Beiträge
119
Punkte
43
Hallo liebe Forumsgemeinde.



Ich blicke nicht durch und hoffe auf eure
Hilfe.

Seit ca. 2 Wochen hängt meine Box massivst,
und zwar dann wenn ich im Bouquet die IPTV Kanäle aufrufen will.
Da ists vorbei, die Box arbeitet und arbeitet,
man hat das Gefühl die ist restlos überfordert.

Wechsel ich dann vom IPTV Bouquet ins „normale“
TV Bouquet zurück rennt alles flüssig.

Jetzt hab ich gesehen das vom RAM Speicher gut
88% aufgebraucht sind, das war aber vorher nicht der Fall.


Ich versteh nicht wieso das plötzlich der Fall
ist, es hat davor alles reibungslos funktioniert.

Hat jemand eine Idee, oder MUSS ich jetzt
quasi auf OM 4.3 flashen ?
Oder brauche ich gar eine neue Box ?

Vorab vielen Lieben Dank für eure Hilfe.
 
M

Megabit

Guest
AW: Mein Receiver hängt seit kurzem massiv

Deine Box kommt mit dem Stream von IPTV nicht mit. Liegt nicht am Image, liegt am kleinen Flashspeicher der Box.

Das es bis vor zwei Wochen ging, glaube Ich nicht, es sei denn, du hast nochwas dazu installiert, was die Box noch mehr ausbremst.

Tip: Für IPTV,HBBTV, etc. ist die Solo zu schwach, das läuft selbst auf den großen Gigas nicht richtig.
 
OP
OP
B

bik80

Freak
Mitglied seit
5. Dezember 2011
Beiträge
221
Reaktion auf Beiträge
119
Punkte
43
AW: Mein Receiver hängt seit kurzem massiv

Hallo. Danke zuerst für die Antwort.

Das die Box mit dem Stream bzw. den Streams nicht zurecht kommt kann eigentlich nicht sein.

Ich verwende 2 verschiedene IPTV Anbieter,

Einen seit über 2 Jahren den anderen das 2. Mal in 12 Monaten.

Beide haben immer reibungslos geklappt (Man hat das Gefühl das ist kein IPTV sondern ein stinknormaler TV Kanal, so schnell ging das immer).

Jetzt hab ich egal welchen Stream ich einfüge das Problem.

Ich hab sogut wie alle Plugins deinstalliert, Picons sind auf der externen Festplatte, aber all das bringt nichts.

Jetzt hab ich gestern die Info abgerufen und gesehen das es gar nicht am RAM liegt sondern scheinbar am Flash Speicher (Foto leg ich bei).

Meine Frage: In den letzten 2 Wochen habe ich glaub ich 2 Updates gemacht. Vom Zeitraum her haut das nämlich hin, denn seit ca. 2 Wochen habe ich diese massiven Probleme.

Kann das an den Updates liegen ? Falls ja was kann ich hier tun ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

tulpenknicker

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
27. Mai 2008
Beiträge
7.774
Reaktion auf Beiträge
11.135
Punkte
163
AW: Mein Receiver hängt seit kurzem massiv

Dann mach doch die updates rückgängig und schau ob es dann läuft.
Wenn es dann läuft, sowie du es möchtest....lass es so........don´t touch running systems
Du hättest dann zumindest die antwort ob es an den updates liegt.:emoticon-0142-happy
 
M

Megabit

Guest
AW: Mein Receiver hängt seit kurzem massiv

Liegt nicht am Image, liegt am kleinen Flashspeicher der Box.
und gesehen das es gar nicht am RAM liegt sondern scheinbar am Flash Speicher
Sagte Ich was anderes ? Dein GUI ist vom 01. Januar 1970? :smiley: Flash doch mal neu, sollte helfen. Und das 2 verschiedene Iptv Anbieter hast oder nicht, ist egal. Fakt ist, etwas bremst deine Box da aus. Hast du den IPTV Listupdater? Den mal löschen, evtl. findet der zuviele Sender (auch Tote) und bremst somit.
 
OP
OP
B

bik80

Freak
Mitglied seit
5. Dezember 2011
Beiträge
221
Reaktion auf Beiträge
119
Punkte
43
AW: Mein Receiver hängt seit kurzem massiv

Kurzes Update zu diesem Thema.

Ich habe die Box gestern auf Open Mips 4.3 geflasht, und siehe da, die IPTV Streams gehen wieder wie Butte. (Ich bin begeistert).

Diese Konfiguration greif ich jetzt nicht mehr an bis ich eine neue Box erworben habe :hell

Danke für die Hilfestellung, vor allem für die Denkanstösse.

Für E2 Amateure wie mich ist so etwas wie ein Jackpot :-)

Danke
 
Oben Unten