Labbadia offenbar neuer Coach des Hamburger SV

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von a_halodri, 5. Juni 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Der Hamburger SV hat einen neuen Trainer. Bruno Labbadia wird Bayer Leverkusen trotz seines bis 2010 laufenden Vertrags verlassen und beim HSV anheuern. Das meldet "Bild.de". Der 43-Jährige tritt die Nachfolge des zu Ajax Amsterdam gewechselten Martin Jol an. Im Laufe des heutigen Tages soll das Geschäft über die Bühne gehen und Labbadia in der Hansestadt als neuer Coach präsentiert werden. Zuvor wurden Mirko Slomka, Lucien Favre und Bernd Schuster als heiße Kandidaten auf den Trainerposten gehandelt.
    quelle: t-online.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.