Problem Hängt der Erfolg des Sendersuchlaufs von der Reihenfolge der Satelliten ab?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 7020 HD - V2" wurde erstellt von Cegeen, 10. März 2012.

  1. Cegeen
    Offline

    Cegeen Newbie

    Registriert:
    1. November 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Technisat-Multitenne und kann vier Satelliten ansprechen (Astra 19.2, Hotbird 13, Astra 28.2 und Astra 23.5).
    Meine 7020HD hat einen Sat- und einen DVB-T-Tuner.

    Wenn ich im Konfigurationsmenü der Box die folgende Reihenfolge für die Satelliten A-D angebe:
    A = Astra 19,2
    B = Hotbird 13
    C = Astra 28.2
    D = Astra 23.5
    ...dann werden die Sender, die auf Astra 28.2 ausgestrahlt werden (z.B. BBC) nicht vom Sendersuchlauf gefunden.

    Wenn ich dagegen C und D vertausche (also C=23.5 und D=28.2), dann geht's.

    Ist das ein Zeichen für ein Antennenproblem? Oder hat die Firmware eine Macke? - OK, ich habe einen Workaround, aber merkwürdig ist das schon....!
     
    #1
  2. Amnesix
    Offline

    Amnesix Elite Lord

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2.825
    Punkte für Erfolge:
    113
    Bei der Multytenne musst du die Satelliten folgendermaßen anordnen:

    A = 19.2°E
    B = 13.0°E
    C = 23.5°E
    D = 28.2°E

    Dann klappt das auch mit dem Sendersuchlauf. Vorausgesetzt, die Schüssel ist richtig ausgerichtet.
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.