Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

TV SPORT Eurosport verkauft Bundesliga-Rechte (Deal gilt schon ab der kommenden Saison)

OP
Smiley007
Mitglied seit
11. Oktober 2009
Beiträge
5.091
Erhaltene Reaktionen
5.670
Diese "Jornalisten" zeigen mal wieder: einfach schnell hingeschmiert, egal ob der Text stimmt oder nicht

... „Wir respektieren die Verträge, die Eurosport mit Amazon und HD+ hat“ ... Zudem müssen sie kein zusätzliches Abonnement bezahlen.
Natürlich ist auch über Sat ein zusätzliches Abo nötig und wer als Sportfan nicht unbedingt HD+ nutzt, für den schlägt dieses Abo mit 125 Euro pro Jahr auch nicht gerade gering aus.
 

satelli

Spezialist
Mitglied seit
31. Mai 2009
Beiträge
564
Erhaltene Reaktionen
163
da ist aber HD+ dabei...sollte man aber auch sagen Smiley007...
 

backfix

Newbie
Mitglied seit
4. April 2013
Beiträge
15
Erhaltene Reaktionen
8
Wichtig wäre doch die Info, ob bei einem neuen DAZN-Abo für dann 11,99 €/Monat die Möglichkeit besteht, eine HD+-Karte so zu aktivieren, dass der Sat-Kanal, wie immer der auch in Zukunft heißen mag, freigeschaltet wird. Das beantwortet der DAZN-Support auch nach mehrmaligem Nachfragen nicht. Entweder ist das für DAZN eine unangenehme Frage (Mehrkosten??) oder es steht einfach noch nicht fest.
 

borsel

Stamm User
Mitglied seit
15. November 2011
Beiträge
1.201
Erhaltene Reaktionen
441
Nicht nur die Frage ob im 11,99-Abo auch der Sat-Sender enthalten ist. Falls nicht, welches Abo muss jmd bei HD+ abschließen, damit er den Sat-Sender zukünftig sehen kann. Und damit sind nicht die Leute gemeint, deren Eurosport HD 2 xtra noch ausläuft. Nein, jmd der Stand heute was neues abschließen möchte. Geht gar nicht ....
 

Wheeljack

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
22. November 2014
Beiträge
36
Erhaltene Reaktionen
10
Mir ist auch noch nicht ganz klar, ob DAZN dann den bestehenden "Eurosport HD 2 Xtra" Sender nutzen wird oder ob einfach einer der bestehenden DAZN Sportsbar-Sender mit HD+ entschlüsselt werden kann.
Langfristig wird DAZN sicherlich den Simulcast-Betrieb über SAT loswerden wollen, damit dann endlich alle ein Streaming-Abo abschließen müssen. Aktuell wird es noch zu viele aktive HD+ Xtra Abos geben - HD+ führt ja Buch über aktive Abos, da ja auch die anonymen Codes aus dem Laden online aktiviert werden müssen. Die werden sicher nicht warten, bis das letzte Abo ausgelaufen ist, sondern bei irgendeinem Grenzwert sagen "Okay, das sind jetzt nur noch X Leute mit Abo, bei so wenigen können wir es uns leisten denen vor den Kopf zu stoßen und die SAT-Übertragung einstellen. Ggf. 40 Euro Entschädigung oder die normalen HD+ Sender ein Jahr für Lau verlängern - alles billiger, als die weitere Simultanübertragung."
Mein HD+ Xtra Abo läuft Anfang 2020 aus. Auf ebay werden zwar weiterhin HD+ ESP Xtra Verlängerungscodes angeboten, aber ich rechne damit, dass DAZN den HD+ Betrieb noch vor Ende der Saison 2019/20 einstellen wird.
 

backfix

Newbie
Mitglied seit
4. April 2013
Beiträge
15
Erhaltene Reaktionen
8
Der DAZN-Support macht auch nach mehrmaligem hartnäckigen Nachhaken keine Angaben zur SAT-Übertragung. Angeblich muss man sich direkt an HD+ wenden. Die allerdings bieten den Kanal aktuell gar nicht mehr an. Offensichtlich ist das ein ungeliebtes Kind bei DAZN, das man am liebsten loswerden bzw. erst gar nicht bekannt machen möchte. Ich weiß allerdings nicht, ob es bei der Buli für diesen Übertragungsweg auch genügt, die Spiele über irgendein Lokal-Kabelnetz zu übertragen wie bei der Champions League um den Vertrag zu erfüllen. Leider habe ich trotz 200er-Leitung und direktem LAN-Anschluss des Fernsehers an der Fritzbox noch kein Spiel über DAZN gesehen, bei dem nicht irgendwann ein Bildgematsche aufgetaucht ist, im schlimmsten Fall sogar der Ladekreis mit Standbild im Hintergrund. Sonst wäre mir der SAT-Zugang gar nicht so wichtig. Aber für sowas dann 12 € auszugeben tut halt weh.
 

einsmann

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Februar 2009
Beiträge
2.090
Erhaltene Reaktionen
1.036
Also ich bin zwar Oldschool, aber ich bin zufrieden mit DAZN auf meinem Samsung :smile: (16k)
 

backfix

Newbie
Mitglied seit
4. April 2013
Beiträge
15
Erhaltene Reaktionen
8
Ist ja auch schon besser geworden, am Anfang waren die unscharfen Passagen häufiger. Was halt nervt ist der Bild-Ton-Versatz. SAT ist einfach übertragungstechnisch überlegen. Aber zum Thema DAZN/HD+ gibt's im Moment noch keine Auskunft. Denke bald muss man ja was hören.
 

insideman

Spezialist
Mitglied seit
12. März 2011
Beiträge
559
Erhaltene Reaktionen
477
@backfix Warum so ungeduldig? Das erste Freitagsspiel läuft doch im Free tv (ZDF). Eurosport 2xtra konnte man zu Beginn auch erst einen Tag vor Saision Start 2017 für 5 Euro bei HD+ buchen. Spätestens am 15. wirst du wissen wo du was buchen kannst. Wenn du von DAZN/HD+ keine Info bekommst frag doch mal bei der DFL nach wann man wo die Freitagsspiele über Sat buchen kann. Die müssen es doch wissen ab wann (zumindest ungefähr) und wo (genau) was über Sat buchbar ist. Die haben die Sat Auflage ja gemacht.
 

adx

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
10. September 2013
Beiträge
46
Erhaltene Reaktionen
3
Zur Ergänzung, in Albanien konnte ich die 2. BL letztes Wochenende über den Eurosportplayer ohne Probleme ansehen.
Somit scheinen die Rechte außerhalb der EU nicht betroffen zu sein.
 

backfix

Newbie
Mitglied seit
4. April 2013
Beiträge
15
Erhaltene Reaktionen
8
Kurzes Update: Auch HD+ hat sich mittlerweile gemeldet; im Moment funktioniert die SAT-Freischaltung nur bei bereits vorhandener Buchung des ESP2HDXTRA-Kanals bzw. auch über bereits gekaufte Jahres-Aufladkarten, die noch nicht aktiviert wurden. Monatlich zubuchen ist nicht mehr vorgesehen, zumindest im Moment nicht.
 

Saturn23

Newbie
Mitglied seit
25. Mai 2019
Beiträge
5
Erhaltene Reaktionen
6
Eurosport übergibt Bundesliga-Spiele an DAZN
Aber für dich ändert sich nichts! Mit HD+ empfängst du über Satellit weiterhin die Bundesliga-Spiele live am Freitag, Montag und Sonntagmittag. Sogar der Senderplatz bleibt bestehen: Mit Beginn der kommenden Saison überträgt DAZN die Spiele auf dem Senderplatz von Eurosport 2 HD Xtra.
Das HD+ Modul inkl. Eurosport-Paket und die HD+ Verlängerung erhältst du im Fachhandel
 

backfix

Newbie
Mitglied seit
4. April 2013
Beiträge
15
Erhaltene Reaktionen
8
Etwas ändern tut sich ja schon: Ich muss den Kanal 12 Monate vorbuchen, auch wenn ich DAZN monatlich bezahle, was ja gerade wegen der Buli teurer wird. Wie das mit einer vorhandenen HD+-Karte funktioniert habe ich noch nicht erfahren können, es gibt ja keine Einzelaktivierung von Eurosport bzw. DAZN mehr im HD+-Portal mehr. Wenn ich das akzeptiere und mir ein neues zusätzliches HD+ inclusive Buli kaufe gebe ich Dir recht, dann bleibt alles wie es war. Man muss halt die Spiele quasi doppelt bezahlen.
 
Oben