Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Dilemma mit Sat Receiver

jarule2005

Ist oft hier
Mitglied seit
31. Januar 2011
Beiträge
110
Reaktion auf Beiträge
17
Punkte
18
Guten Morgen liebe Gemeinde,
ich habe ein kleines Dilemma mit meinem/einem Sat Receiver. In meinem Arbeitszimmer hatte ich eine DM820Se. Die tat soweit eigentlich gut ihren Dienst. Leider musste ich die Box alle 6 Monate neu installieren, da sie sich beim Einschalten aus dem Soft-Stand-By einfach aufhängte. Das nervte mit der Zeit.
Da ich auch den Plex Server nutze, habe ich mir gedacht, ich versuche mal das Live TV. Leider wird das Plug in nicht für eine Dreambox unterstützt und so legte ich mir eine Vu+ Zero zu.
Jetzt funktioniert zwar das Live TV, aber ich habe das Problem, daß ich nicht mehr das Videodb Plugin benutzen kann und das Dreamplex Plug in der Vu+ auch nicht läuft. Ergo komme ich nicht mehr auf meine Home Videothek. Hat hier jemand eine Idee wie ich das Problem lösen kann? Gerne würde ich die Live TV Funktion des Plex Servers behalten. Aber ich möchte auch in der Lage sein in meinem Arbeitszimmer auf die meine Filme zugreifen zu können. Hat jemand zufällig ein funktionierendes Videodb Plug in für die Vu oder evtl. das HT Tuner Plugin für die Dreambox. Da die DM820 nur mit OE2.0 läuft wäre ein ipk ok.
Oder für die VU eben eine funktionierende Dreamplex Version!
Oder eine andere Idee wie ich das kombinieren kann.
Schon mal Danke im Voraus für die Ideen!
LG
 

ultima

DEB König
Mitglied seit
2. Mai 2009
Beiträge
9.221
Reaktion auf Beiträge
4.122
Punkte
163
Eine DM 820 läuft nicht nur mit OE2.0 Images, das ist schon mal falsch.
 

u040201

Chef Mod
Teammitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
10.720
Reaktion auf Beiträge
13.072
Punkte
163
Ich verschiebe das mal in den vu+ bereich. Dort ist die frage besser aufgehoben.
 

cojo

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
29. Juni 2010
Beiträge
12.233
Reaktion auf Beiträge
5.482
Punkte
163
wenn die 820 sich alle paar Montae aufhängt,ist da was falsch konfiguriert,denke mal der Speicher läuft durch irgedwas voll.
Flash da ein DMM Image incl GP4 und die Videodatabase läuft einwandfrei
 

laila-no1

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
20. Oktober 2011
Beiträge
4.120
Reaktion auf Beiträge
3.092
Punkte
163
Hi,

also auf meiner VU-zero läuft dreamplex einwandfrei.
bei mir mit OpenAtv-Image....einfach die Erweiterung installieren, einstellen und los gehts.

lg Laila
 
OP
OP
J

jarule2005

Ist oft hier
Mitglied seit
31. Januar 2011
Beiträge
110
Reaktion auf Beiträge
17
Punkte
18
Hi Ultima,
Du hast natürlich Recht. Ich hatte mich vertan. Ist eine DM800SE nicht die 820! Sorry. Daher auch das IPK Paket und kein DEB.

Hi laila-no1,
OK. Ich werde mal das OPenATV testen. Habe auf der Vu aktuell ein VTI Image drauf. Den Dreamplex hatte ich mir vom Github geholt. In die Plugins kopiert aber Fehlanzeige. Den Server findet er, aber das wars dann auch schon. Bei allem weiteren zeigt er einen Error an. Vielleicht fehlt mir ein Paket in Abhängigkeit??

Hi Cojo,
ja irgednwas ist da faul. Sorry wie oben geschrieben ist eine DM800. Habe den Flashexpander drauf und den Arbeitsspeicher auf USB ausgelagert. Evtl. macht auch der USB Stick Ärger und es geht deshalb nicht. Wobei sie dann eigentlich normal im Auslieferungszustand hochfahren müßte, aber die Box bleibt dann schwarz!

Ich verwende eigentlich im ganzen Haus Dreamboxen und bin super zufrieden damit (nichts gegen Vu) aber das dieses HTTuner Plugin nur mit der Vu geht ist echt schade. Auf meiner 7080 könnte ich das Teil sehr gut gebrauchen, da ich dort 4 Tuner am Laufen habe, aber leider scheint das in der DM Welt nicht wirklich gebraucht zu werden. Und über den Plex Live TV einzubinden ist schon ne coole Sache! Dort sind zwar auch noch etwas Verbesserungen notwendig (meiner Meinung nach) aber aller Anfang ist schwer. Und auch wenn die Dream Live Streaming von Haus aus unterstützt, so ist es doch irgendwie besser wenn man für alle Funktionen nur ein Plug In (App) hat und nicht auf 50 verschiedene Sachen zugreifen muß!

Würde ich was von programmieren verstehen würde ich mich selbst dran trauen aber tue ich leider nicht!

Ich werde auf jeden Fall mal das OpenATV versuchen und schauen ob es damit läuft. Gibt es beim OpenATV auch die Möglicheit OSCAM zu laden?

LG
 

ultima

DEB König
Mitglied seit
2. Mai 2009
Beiträge
9.221
Reaktion auf Beiträge
4.122
Punkte
163
Beim Openatv Image kann man das Openatv Camfeed 2.0 installieren und Oscam online herunterladen oder
Oscam manuell installieren.
 
OP
OP
J

jarule2005

Ist oft hier
Mitglied seit
31. Januar 2011
Beiträge
110
Reaktion auf Beiträge
17
Punkte
18
Ok. Wo sind bei openatv denn die plug ins? Im gleichen Verzeichnis wie bei dem VTI? Wegen dem HTTuner Plugin.

Ok. Wo sind bei openatv denn die plug ins? Im gleichen Verzeichnis wie bei dem VTI? Wegen dem HTTuner Plugin.

Ok. Wo sind bei openatv denn die plug ins? Im gleichen Verzeichnis wie bei dem VTI? Wegen dem HTTuner Plugin.

Ok. Wo sind bei openatv denn die plug ins? Im gleichen Verzeichnis wie bei dem VTI? Wegen dem HTTuner Plugin.
 

ultima

DEB König
Mitglied seit
2. Mai 2009
Beiträge
9.221
Reaktion auf Beiträge
4.122
Punkte
163
Beim Openatv sind die Plugins unter
grüne Taste drücken > Plugin Manager öffnet sich > nochmal grüne Taste drücken > Herunterladbare Plugins öffnet sich
 
OP
OP
J

jarule2005

Ist oft hier
Mitglied seit
31. Januar 2011
Beiträge
110
Reaktion auf Beiträge
17
Punkte
18
ok. Danke. Und auf der Box selbst? Unter share/Enigma.....?
 

ultima

DEB König
Mitglied seit
2. Mai 2009
Beiträge
9.221
Reaktion auf Beiträge
4.122
Punkte
163
Verstehe die Frage nicht?
 

ghost0815

Power Elite User
Mitglied seit
17. Juni 2012
Beiträge
2.017
Reaktion auf Beiträge
2.050
Punkte
163
Er meint das Verzeichnis auf der Box...
Plugins--> /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extenisons
Folgende Verzeichnisse können per FTP-Client (z.B. FileZilla) oder Telnet (Putty) erreicht und bearbeitet werden.
Die Dateien dürfen nur mit einem Unix/Linux – fähigen Texteditor (z.B. Notepad++) bearbeitet werden.
Für die Konsole (Telnet/Putty) kann der Editor vi verwendet werden.
Vor dem Bearbeiten einer Datei ist eine Sicherheitskopie auf dem PC zu empfehlen.

/usr/share
Hier sind die Bootlogos zu finden.
bootlogo.elf, backdrop.mvi, bootlogo.mvi, bootlogo_wait.mvi

/etc/enigma2
automounts.xml -> Netzwerkmounts
timers.xml -> Timerliste
settings -> Enigma2 Settings
Bouquet Dateien
Außerdem: Setting Dateien für div. Plugins z. B. epgrefresh.xml

/etc/samba
smb.conf -> Konfiguration des Sambaservers
Diverse Dateien zum Sambaserver

/etc/opkg
Konfigurationsdateien für opkg
official-feed-conf -> Hier ist die URL das Feed’s hinterlegt

/media
Hier sind unteranderem der USB-Stick (/usb), Festplatte (/hdd) sowie Netzwerkmounts (/net) zu finden.

/home/root/logs (kann aber in den Einstellungen auf ==>/media/hdd geändert werden!)
Hier findet man die Crashlogs nach einem Green Screen.
Bsp: enigma2_crash_1298123772.log

/media/hdd/movie
Standard Aufnahmeverzeichnis

/usr/share/enigma2/picon für picons (optionally)
Sind hier zu finden, wenn über den Feed installaliert wurden.

/tmp (Symlink auf /var/volatile/tmp)
Hier können .ipk-Pakete abgelegt werden um sie mit dem Offline Installer zu installieren.

Achtung: Das /tmp-Verzeichnis ist nur temporär und wird bei jedem Neustart gelöscht. Alle darin enthaltenen Daten gehen verloren.

/usr/bin
In diesem Verzeichnis werden die Emu’s installiert. (Dateirechte 755 müssen gesetzt werden)

/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extenisons
Hier ist das Installationsverzeichnis der Extensions bzw. Plugins zu finden.

/usr/keys
Platz für div. Key bzw. Softcam Dateien etc.

/usr/script
In diesem Verzeichnis sind die Startscrips der Emu’s zu finden.
Wer eigene Befehle bei Start der Box ausführen möchte legt die Datei user_script.sh in diesem Verzeichnis an. (Dateirechte 755)

/usr/share/enigma2
Hier sind die Verzeichnisse der installierten Skins zu finden sowie weiter Konfigurationsdateien.
Sollte ein Skin nach der Installation nur Green Screens verursachen kann hier das Skin-Verzeichnis gelöscht werden.
Bsp: /newnigma2Skin.new

lcdscreens.xml -> Konfiguration für das LCD Display
radio.mvi -> Logo für den Radiomodus
skin.xml -> Konfiguration für den Standard Skin

keymap.xml -> Tastenbelegung der Fernbedienung
keymap.usr -> Tastenbelegung der Fernbedienung > user keymap (select keymap in InfoPanel)
keymap.ntr -> Tastenbelegung der Fernbedienung >neutrino keymap (select keymap in InfoPanel)
 
OP
OP
J

jarule2005

Ist oft hier
Mitglied seit
31. Januar 2011
Beiträge
110
Reaktion auf Beiträge
17
Punkte
18
Danke. Das meinte ich!

Hi,
sorry aber könnte mir jemand noch mal einen Tip geben wie das Dreamplex Plug in funktioniert?
Wenn ich das Plug in starte und in den Server Einstellungen den Server erkennen lasse, findet er meinen Plex Server ohne Probleme. Leider war es das auch schon. Mehr geht nicht. Wenn ich syncen möchten (was ich blöd finde dass er alles runterladen will vom Server; steht zumindest da) dann kommt ein Error. Dann seher ich zwar den Namen meines Servers aber in Filmen zeigt er dann no Data an. Was mache ich da falsch? Muss ich am Server noch was einstellen?
 
Oben Unten