Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

BBC World News 20 Jahre auf Sendung – Reichweite von weltweit 300 Millionen Haushalte

Der Sender BBC World News ist nunmehr genau zwanzig Jahre auf Sendung. Der
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!
wird dieses Jahr das aller Voraussicht nach kommerziell erfolgreichste Jahr seit seinem Start begehen und bereitet sich darauf vor, im Jahr 2012 einen neuen, höchst modern ausgestatteten Newsroom zu beziehen, teilte das Unternehmen am 11. März mit. Im Jahr 1991 ging der Sender als BBC World Service
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!
an den Start. Bis 1995 war er als BBC World auf allen bedeutenden Kontinenten zu empfangen. Vor drei Jahren im Jahr 2008 wurde der Sender in BBC World News umbenannt und ist heute in fast 300 Millionen Haushalten weltweit zu empfangen.
„Rolle von BBC World News wichtiger denn je“
BBC World News bereitet sich derzeit vor, sich in 2012 der übrigen Nachrichtenorganisation der BBC im Broadcasting House in Zentral-London anzuschließen, in einem der größten und technologisch fortgeschrittensten Nachrichtenstudios der Welt. Richard Porter, Acting Controller English BBC Global News, sagt: „Die Veränderungen, die wir in den letzten zwanzig Jahren miterlebt haben, in der Art, wie wir Nachrichten sammeln und wie die Nachrichten zusammenwirken, waren weitreichend und dramatisch. Der technologische Fortschritt hat viel mehr Unmittelbarkeit in die globalen Nachrichten gebracht, die Menschen sind inzwischen viel mehr an globalen Informationen interessiert und verbunden mit dem Rest der Welt. Sie verstehen, dass globale Ereignisse uns alle betreffen. Die Rolle von Sendern wie BBC World News ist in diesem Zusammenhang wichtiger denn je.”
Solide finanzielle Basis
Colin Lawrence, Commercial Director BBC World News, fügt hinzu: „ Die BBC hat die letzten zwanzig Jahre konsequent in ihre globalen Nachrichtenangebote investiert. Die Kombination aus erstklassigem Journalismus, einem überragenden Ausmaß an Berichterstattung, und der weltweit am meisten anerkannten und respektierten Nachrichtenmarke sind ein überzeugendes Angebot. Es ist zudem ein Weltklasseprodukt für unsere Partner und Anzeigenverkaufsteams. Nachrichten sind ein herausforderndes Geschäft, BBC World News steht auf soliden finanziellen Beinen, wir arbeiten mit unseren vielen Geschäftspartnern laufend daran, das Angebot den sich verändernden Konsumgewohnheiten und Plattformen anzupassen.”

Quelle:infosat.de
 
Oben