Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem azbox Premium HD+ Kernel

Dieses Thema im Forum "AZBox HD Premium / Elite" wurde erstellt von Topic, 15. Februar 2014.

  1. Topic
    Offline

    Topic Ist oft hier

    Registriert:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sat-Techniker
    Ort:
    Deutschland
    habe da, ein azbox hd vom bekannten,da selbst versucht e2 drauf einszuspielen,klappt nicht.
    die box habe ich jetzt und seit 1 woche ,kämpfe ohne erfolg.
    nach dem verbindung ,mit azup 227 ,bekomme ich immer wieder die Meldung( ich ahbe ein altes kernel drauf,ich sollte zu erst ,ein neuen kenel drauf einzuspiel)
    ich habe es per usb mleider ich bekomme immer wieder die Meldung,(fail to ..)
    ich hatte Firmware 0.9.000 nun ist die 0.5.9038 draufseid dem die 0.5.9038 drauf ist,bekomme ich.keine verbindung zur box trotz das im box Menü verbunden ist.
    hat jemand ahnung wie es weiter geht.
    firewall und antivirus abgeschaltet!
     
    #1
  2. warpboy
    Offline

    warpboy Hacker

    Registriert:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    43
    #2
  3. Topic
    Offline

    Topic Ist oft hier

    Registriert:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sat-Techniker
    Ort:
    Deutschland
    AW: azbox Premium HD+ Kernel

    diesen patch hatte ich schon auf dem usb,receiver gestartet
    meldung (fail to upload)
    warum weiss ich nicht
    das ist zum verrückt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2014
    #3
  4. warpboy
    Offline

    warpboy Hacker

    Registriert:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: azbox Premium HD+ Kernel

    probiere auch mit anderem USB Stick
     
    #4
  5. candyman2
    Offline

    candyman2 Newbie

    Registriert:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die Azbox formatiert den USB Stick in verschiedene Partishen,versuche Patch.Bin File auf eine andere Partishen zu Copieren,oder die anderen Partishen zu deleten.So ungefaer ist es bei mir gegangen.Microsoft Computer Manager HDD in Controll Panel unter Administritive Tools,oder Partishen Magic.So genau weiss ich das nicht es ist schon lange her wo ich das gemacht habe.Versuche es mal ,viel Glueck.
     
    #5
  6. Topic
    Offline

    Topic Ist oft hier

    Registriert:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sat-Techniker
    Ort:
    Deutschland
    AW: azbox Premium HD+ Kernel

    das habe ich leider nicht verstanden.
    kannst es noch besser erklären?
    vielen Dank

    - - - - - - - - - -

    Ich habe es schon mit 4 usb sticks nicht hat geklappt
     
    #6
  7. warpboy
    Offline

    warpboy Hacker

    Registriert:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: azbox Premium HD+ Kernel

    starte box...geh auf Einstellungen


    dann auf Software update und dann auf USB ........

    oder Software update Online ( Box muss per Lan oder W-Lan online sein ) installiere andere Image "alte " was da ist

    und probiere dann meit dem USB Stick
     
    #7
  8. Topic
    Offline

    Topic Ist oft hier

    Registriert:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sat-Techniker
    Ort:
    Deutschland
    AW: azbox Premium HD+ Kernel

    die box hat jetzt E2 ich habe es hinbekommen.
    Mann sollte den patch.bin haben und nicht nur patch auf usb.
    nun habe ich ein ander Problem.
    kan die box mit ftp nicht verbinden bzw tcm und dcc.
    box ist mit internet verbunden ist ok..
    Ich suche aber wenn jemand weiss.

    warum kein verbindund mit TCC und Dcc nicht klappt weiss ich nicht
     
    #8
  9. warpboy
    Offline

    warpboy Hacker

    Registriert:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: azbox Premium HD+ Kernel

    User: root
    Passwort: azbox

    und hast Du schon mit WinCommander per ftp versucht ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2014
    #9
  10. rhenaniag
    Offline

    rhenaniag Ist oft hier

    Registriert:
    13. März 2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: azbox Premium HD+ Kernel

    Wenn du dich per Telnet verbindest, kannst du dir ein neues pw geben

    Standardmäßig ist Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren auf der Box aktiviert, falls nicht:
    in der AZBoxHD unter > Einstellungen > Network Service > Telnet Server auf "Aktiviert (active)" stellen.

    [h=2]So setzt du das Passwort auf der AZBox HD mit Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren von einem Windows-PC:[/h]
    • Start > ausführen > folgendes in die Zeile ÖFFNEN eingeben: telnet 192.168.xxx.xxx (Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren) + ENTER
    • Es erscheint das Command-Fenster.
    • Es erscheint MMP login: Hier root eingeben
    • Falls kein Passwort gesetzt wurde ist man nun verbunden.
    • Um ein Passwort zu setzen, bzw. ein neues zu vergeben passwd eintippen und danach zweimal dein Passwort jeweils mit Enter bestätigen.
    • Im Telnet kommt die Meldung "Password changed", wenn alles richtig gemacht wurde.

    Oder die FTP Funktion aktivieren und mit root // azbox versuchen ;-)
     
    #10

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.