Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

HDTV & UHD Anixe-HD mit renovierter Primetime - 300 Stunden neue Dokus und Filme

Anixe-HD mit renovierter Primetime - 300 Stunden neue Dokus und Filme

Der hochauflösend ausgestrahlte und frei empfangbare Kanal Anixe-HD strahlt ab April mehr als 300 Stunden neue Dokumentationen und Spielfilme aus. Bei einem Großteil handelt es sich um Free-TV-Premieren in echter HD-Auflösung, teilte der Kanal am Dienstag mit.

Eine neue Programmstruktur in der Primetime soll dabei eine einfachere und schnellere Orientierung ermöglichen, hieß es. Der Montagabend steht künftig unter dem Thema „Natur“. Hier stehen Wildnis, Urwälder und deren tierische Bewohner im Mittelpunkt.

Die neue Programmierung startet am 11. April mit „Sharkville - Die Bucht der Haie“, am 18. April folgt „Afrikas Super Sieben“. Am Dienstagabend zeigt Anixe-HD künftig Dokumentationen aus dem Bereich „Technik“: Hier stehen die Errungenschaften moderner Zivilisation im Mittelpunkt, wie beispielsweise beeindruckende Bauwerke, innovative Technologie oder wissenschaftliche Meisterleistungen. Am 12. April startet „Mega- Bauwerke: Singapurs Vegas“, eine Woche später folgt

„Mega-Bauwerke: Chinas Smart Tower“
.
Am 26. April läuft die sechsteiligen Sendereihe „Schatztaucher“ an. Die Primetime am Mittwoch widmet sich dem „Abenteuer Natur“. Hier stehen die Themen rund um die Natur unseres Planeten im Mittelpunkt, wie exotische Schauplätze, extreme Reiseerfahrungen oder spektakuläre Bilder von den entlegensten Winkeln der Welt. Am 13. April läuft "Cool School - die Eisschule", eine Woche später die "Krokodil-Cowboys". Alle Dokumentationen werden im hauseigenen Studio von Anixe-HD deutsch synchronisiert und vertont.

Donnerstag ist künftig Spielfilm-Tag

Am Donnerstagabend setzt der Sender auf Unterhaltung und zeigt Spielfilme für die ganze Familie. Der Startschuss fällt am 14. April um 20.15 Uhr mit "Gregoire Moulin gegen den Rest der Welt". Es folgen "Kissing a Fool", "The Truth about Love" und die "Prinzessin auf der Erbse".
Erst vor kurzem hatte Anixe-HD den Star von mehr als 600 Stunden Kinder- und Jugendklassikerab April bekannt gegeben.
Nach einer vorübergehenden Pause wird Anixe-HD wieder seit dem 1. März im Free-TV verbreitet. Ende November hatte Anixe-HD die Verbreitung über Astra 19,2 Grad Ost beendet, nur noch die Zuführung für Kabelnetze über Astra 23,5° Ost blieb bestehen.


Quelle: sat+kabel
 

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Registriert
27. Januar 2008
Beiträge
22.779
Punkte Reaktionen
17.353
Punkte
1.093
Ort
von weit weit weg
AW: Anixe-HD mit renovierter Primetime - 300 Stunden neue Dokus und Filme

Anixe HD baut Programmangebot in der Primetime aus

Der frei empfangbare Familiensender Anixe HD baut sein bestehendes Programmangebot in der Prime-Time weiter aus und sendet ab Mitte April 2011 mehr als 300 Neustunden hochwertiger Dokumentationen und Spielfilmen, das gab der Sender am Dienstag bekannt.

Bis auf wenige Ausnahmen sind die Sendungen erstmals in HD-Qualität im deutschen Free-TV zu sehen, so der Sender. Erst Mitte März hatte der Münchner Sender bekannt gegeben, dass er sein Programm durch mehr als 600 Stunden beliebter Kinder- und Jugendklassiker in hochwertiger HD-Qualität am Vorabend und am Wochenende ergänzen wird, darunter z.B. der Klassiker „Lassie“.

„Wir werden unseren Zuschauern in Zukunft ein noch vielfältigeres und umfassenderes Angebot an Programmen in HD-Qualität bieten“, so Jennifer Lapidakis, Geschäftsführerin von ANIXE HD. „Eine neue Programmstruktur in der Primetime soll dabei eine einfachere und schnellere Orientierung unterstützen.“
Gleichzeitig zum Ausbau des Programmangebots bekommt der Hauptabend auf ANIXE HD eine neue Programmstruktur. Der Montagabend steht künftig unter dem Thema „Natur“. Hier stehen Wildnis, Urwälder und deren tierische Bewohner im Mittelpunkt. Die neue Programmierung startet am 11. April 2011 mit „Sharkville – Die Bucht der Haie“, am 18. April folgt „Afrikas Super Sieben“.

Am Dienstagabend zeigt ANIXE HD künftig Dokumentationen aus dem Bereich „Technik“: Hier stehen die Errungenschaften moderner Zivilisation im Mittelpunkt, wie beispielsweise beeindruckende Bauwerke, innovative Technologie oder wissenschaftliche Meisterleistungen. Am 12. April startet ANIXE HD die neue Programmierung mit „Mega-Bauwerke: Singapurs Vegas“, ein Woche später folgt „Mega-Bauwerke: Chinas Smart Tower“. Am 26. April startet dann die sechsteiligen Sendereihe „Schatztaucher“.
Die Primetime am Mittwoch widmet sich dem „Abenteuer Natur“. Hier stehen die Themen rund um die Natur unseres Planeten im Mittelpunkt, wie exotische Schauplätze, extreme Reiseerfahrungen oder spektakuläre Bilder von den entlegensten Winkeln der Welt. Am 13. April läuft “Cool School – die Eisschule”, ein Woche später die “Krokodil-Cowboys”.

Alle Dokumentationen werden im hauseigenen Studio von ANIXE HD deutsch synchronisiert und vertont. Am Donnerstagabend setzt ANIXE HD auf Unterhaltung und zeigt Spielfilme für die ganze Familie. Und das natürlich in HD! Der Startschuss fällt am Donnerstag, den 14. April 2011 um 20:15 Uhr mit “Gregoire Moulin gegen den Rest der Welt” (französ. Komödie von 2001). Weitere Highlights:”Kissing a Fool” (Komödie; USA 1998 mit David Schwimmer und Jason Lee), “The Truth about Love” (Komödie GB 2005 mit Jennifer Love Hewitt) oder die “Prinzessin auf der Erbse” (Zeichentrick USA 2001).

Der frei empfangbare HDTV-Sender Anixe HD ist über Astra 19,2° Ost auf der Frequenz 10,773 GHz, Horizontal, Symbolrate 22000, FEC 3/4 in DVB-S2 (8PSK) zu empfangen.

Quelle: hdtv
 
Oben