Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

2. Fritzbox als LAN-Empfänger benutzen

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von lazarus74, 3. Dezember 2009.

  1. lazarus74
    Offline

    lazarus74 Ist oft hier

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Elektroniker
    Gabe als Basis einen Speedport W303WLAN. Ich möchte im oberen Stockwerk über eine Fritzbox 7050 2 LAN Geräte verbinden und habe mir gedacht, dass es möglich ist, die Router per WLAN zu zu verbinden und dann die LAN-Anschlüsse der 7050 zu nutzen. Ist das möglich?

    Gruß
     
    #1
  2. czutok
    Offline

    czutok VIP

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    25.302
    Zustimmungen:
    9.922
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: 2. Fritzbox als LAN-Empfänger benutzen

    ja es ist möglich
    in der spedport den wlan als repeter einschalten , dann den fritz oben als reine ruter einrichten , ohne zugangs daten dann empfängt der fritz über wlan und gibt über lan wider raus
     
    #2

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.