Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Handy und Navigation

Neues über Handys wie auch Navigationsgeräte.

Handy - Navigation Samsung: Neuer Handy-Security-Chip kratzt an höchster Einstufung

  • 358
  • 6
Samsung hat bei der Sicherheits-Technologie für Smartphones die bisher höchste Stufe erreicht. Ein neuer Chip hat noch wesentlich mehr zu bieten als sein Vorgänger, der im derzeitigen Flaggschiff Galaxy S20 zum Einsatz kommt. Die Erkenntnis, dass Smartphones besonders hoher Sicherheits-Standards bedürfen, setzt sich erst langsam bei den Herstellern durch. Auf den Geräten sind weitaus sensiblere Informationen über die Nutzer gespeichert, als es auf dem PC üblicherweise der Fall ist. Als einer der ersten Anbieter begann daher Apple vor einiger Zeit, einen eigenen Hochsicherheits-Chip in...

Handy - Navigation Telefonieren: Auslandsgespräche können immer noch ins Geld gehen

  • 360
  • 0
Bevor man für Auslandsgespräche zum Hörer greift oder das Smartphone entsperrt, sollte man die Minutenpreise in der Preisliste des Anbieters prüfen. Gerade Gespräche vom deutschen Festnetz in ausländische Mobilfunknetze sind oft teuer, warnt die Stiftung Warentest. Gespräche von Deutschland aus in ein anderes EU-Land dürfen maximal rund 22,6 Cent pro Minute kosten - ob vom Handy oder Festnetz aus. Doch diesen EU-regulierten Höchstpreis rufen viele Anbieter auch tatsächlich auf. Deutlich günstigere Minutenpreis um die 3 Cent pro Minute finden sich nur bei einigen Festnetzanbietern für...

Handy - Navigation PayPal führt QR-Codes für vollständig kontaktloses Zahlen ein

  • 740
  • 0
Durch Unterschriften und PIN-Eingaben ist das gängige kontaktlose Zahlen in Zeiten der Pandemie nicht ganz unbedenklich. PayPal will mit QR-Codes eine Alternative schaffen. Für die Bekämpfung der Pandemie ist das kontaktlose Zahlen ein nicht zu unterschätzender Faktor, PayPal ermöglicht diese Methode nun dem stationären Handel via QR-Code. Einzelhändler und Gastronomiebetriebe können den Kunden auf diese Weise unkompliziert ein weiteres Transfer-Verfahren offerieren, welches keine Giro- oder Kreditkarte benötigt. Lediglich das eigene Smartphone mit installierter PayPal-App samt...

Handy - Navigation congstar Prepaid: Aktivierung ab sofort mit eID möglich

  • 978
  • 0
Ab sofort bietet der zur Telekom gehörende Kölner Mobilfunkanbieter Congstar auch die Möglichkeit an, sich für die Aktivierung einer congstar Prepaid SIM-Karte mit der Online-Ausweisfunktion des neuen deutschen Personalausweises (auch eID genannt) zu identifizieren. Hierdurch lässt sich ein neuer Prepaid-Tarif in wenigen Minuten aktivieren. Auch die Mobilfunktarife von ja! mobil und Penny Mobil verfügen über diese Möglichkeit. Bei dem Legitimationsverfahren arbeitet congstar mit der Deutschen Post zusammen: Um das neue, schnelle und sichere Verfahren bei congstar nutzen zu können, ist ein...

Handy - Navigation BSI warnt Samsung-Nutzer vor schwerer Sicherheitslücke

  • 1.293
  • 0
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt auf Twitter vor einer schweren Sicherheitslücke. Davon betroffen wären alle Samsung-Android-Smartphones. Da Samsung mit dem Mai-Update aktuell die Sicherheitslücke geschlossen hat, ruft das BSI dringend zur Installation des neuesten Sicherheitsupdates auf. Wie aus einem offiziellen BSI-Twitter-Tweet hervorgeht, sind alle Samsung-Android-Smartphones von einer schweren Sicherheitslücke betroffen. Der Exploit gestattet Hackern theoretisch bereits seit der zweiten Hälfte des Jahres 2014 eine Geräte-Komplettübernahme mittels...

Handy - Navigation Google stellt nächste Android-Version vor

  • 780
  • 3
Google wird die nächste Version des dominierenden Smartphone-Systems Android Anfang Juni vorstellen. Die neuen Funktionen werden üblicherweise im Mai bei der Entwicklerkonferenz Google I/O präsentiert, jetzt wird es in der Corona-Krise stattdessen ein Online-Event geben, der am 3. Juni stattfindet. Android 11 dürfte im Herbst auf die ersten Telefone kommen. Das bei Google entwickelte Betriebssystem hat einen Marktanteil von rund 85 Prozent. Als neue Funktion von Android 11 wurde bisher unter anderem eine bessere Verwaltung von Benachrichtigungen bekannt. Google gab im vergangenen Jahr...

Handy - Navigation Mobilfunk: Sonderkündigungsrecht bei Preiserhöhung gilt immer

  • 555
  • 2
Bei einseitigen Preiserhöhungen durch den Mobilfunkanbieter haben Kundinnen und Kunden immer ein Widerspruchsrecht. Das gilt auch dann, wenn die Erhöhung weniger als fünf Prozent betragen soll, wie das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (Az.: 1 U 46/19) entschieden hat. In dem Fall hatte der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) einen Mobilfunkanbieter, der eine entsprechende Klausel in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) verwendet, auf Unterlassung verklagt - und Recht bekommen. Mobilfunkkunden müsse bei jeder einseitigen Änderung der Vertragsbedingungen - hier in...

Handy - Navigation Ransomware sucht nun auch Android-Nutzer heim

  • 654
  • 1
Mit Ransomware greifen Krimninelle in der Regel Windows-Rechner an. Bevorzugt visiert man Unternehmen an, um Lösegeldsummen zu erpressen. Allerdings wurde die Malware-Familie „‚Black Rose Lucy“ nun als Ransomware für Android angepasst. Eigentlich liest man es ja gerne, wenn PC-Software für mobile Endgeräte portiert wird. In diesem Fall könnte man aber gut und gerne darauf verzichten. Die Black-Rose-Lucy-Malware wurde bereits 2018 entdeckt und arbeitete damals als Malware-as-a-Service (MaaS) bereits auf Android-Geräten. Die neuesten Ableger fungieren auch als Ransomware und können Geräte...

Handy - Navigation Deutsche Telekom drosselt jetzt die 3G-Verbindungen spürbar

  • 957
  • 13
In den letzten Wochen ist zumindest das Mobilfunk-Netz der Deutschen Telekom bei Verbindungen nach dem 3G-Standard merklich langsamer geworden. Ähnlich dürfte es demnächst auch bei den anderen Anbietern aussehen. Gänzlich unerwartet kommt die Angelegenheit eigentlich nicht und es handelt sich auch keineswegs um Störungen in der Funktion der Netze. Vielmehr beginnen die Mobilfunkbetreiber Frequenzen umzuwidmen. Statt des veralteten 3G-Standards werden sie nun den neueren Technologien LTE/4G und 5G zugeschoben. Wie die Kollegen des Magazins Teltarif berichten, hätten sich bei ihnen...

Handy - Navigation Kaufland mobil: Neuer Mobilfunk-Discounter im Telekom-Netz

  • 1.442
  • 12
Ein neues Prepaid-Angebot im LTE-Netz der Telekom gibt es jetzt von Kaufland mit der neuen Marke Kaufland mobil. Fünf Tarife stehen zur Wahl - maximal sind 7 GB LTE-Datenvolumen verfügbar. Für die Rufnummernmitnahme winken 50 Euro Bonus. Bislang bot Kaufland ein eigenes Mobilfunkangebot unter der Marke K-Classic Mobil im O2-Netz an. Ab sofort ist die neue Marke Kaufland mobil verfügbar, das auf das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom zugreift. Zur Wahl stehen fünf Prepaid-Tarife, die sich alle vier Wochen wechseln lassen. Neben einem 9-Cent-"Basic"-Tarif finden sich die LTE-Tarife...

Handy - Navigation BSI warnt vor iOS-App Mail

  • 441
  • 0
Sicherheitsforscher teilten mit, dass das iPhone und das iPad angeblich einen schwerwiegenden Fehler in der nativen iOS-Mail-Anwendung hat. Die Schwachstelle ermöglicht die Ausführung von Code aus der Ferne und ermöglicht es einem Angreifer, ein Gerät aus der Ferne zu infizieren, indem er E-Mails an seine Opfer versendet, so die Sicherheitsforscher. Nun meldet sich auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zu Wort und rät erst einmal vom Einsatz der App ab, zumindest, bis das schützende iOS-Update für die Geräte erscheint. Laut BSI sei die App „Mail“ auf allen...

Handy - Navigation Vodafone: Per eID identifizieren und Prepaid-Karte aktivieren

  • 292
  • 0
Vodafone bietet seinen Kunden ab sofort neben dem Video-Ident-Verfahren eine weitere Identifizierungsmöglichkeit an. Der neue eID-Service soll eine schnelle Identifizierung ermöglichen. Benötigt wird unter anderem der elektronische Personalausweis. Immer mehr Bundesbürger nutzen digitale Anwendungen wie kontaktloses mobiles Bezahlen. Für solche Anwendungen ist zunächst jedoch eine Identifikation erforderlich. Eine solche sollte möglich einfach sein, aber auch ausreichend sicher, um die Verbraucher vor einem Missbrauch ihrer Daten zu schützen. Der Mobilfunknetzbetreiber Vodafone...

Handy - Navigation WhatsApp testet Video-Konferenzgespräche mit bis zu acht Teilnehmern

  • 317
  • 0
WhatsApp soll in Kürze offenbar eine neue Funktion erhalten, mit der man bequem Video-Gespräche in Gruppen von bis zu acht Teilnehmern durchführen kann. Derzeit wird die Neuerung, mit der man die Begrenzung von bisher vier Nutzern anhebt, noch getestet. Wie WABetainfo berichtet, steht WhatsApp kurz vor der Einführung der Option, bis zu acht Nutzer an einem Videogespräch teilnehmen zu lassen. Voraussetzung ist dabei, dass alle Beteiligten die aktuellste Betaversion der Clients für Android und Apple iOS installiert haben. Bisher war bei vier Teilnehmern Schluss. Die Video-Calls mit...

Handy - Navigation Zahl der gehorteten Althandys steigt auf fast 200 Millionen

  • 458
  • 3
2015 schätzte der Bitkom die Zahl der Althandys, die die Deutschen lagern, auf rund 100 Millionen. Jetzt, fünf Jahre später, geht der Digitalverband von doppelt so vielen Geräten aus. Warum werden so viele alte Handys aufbewahrt? Ob als Ersatzgerät oder wegen der vielen gespeicherten Fotos: Die Bundesbürger horten aktuell insgesamt 199,3 Millionen alte Smartphones oder Handys ungenutzt in Schränken oder Schubladen. Das hat der Digitalverband Bitkom auf Basis einer repräsentativen Befragung von 1.004 Personen in Deutschland ab 16 Jahren errechnet. Das entspricht einem Anstieg von 60...

Handy - Navigation Bei Telekom und Congstar: Kosten für Rufnummernmitnahme purzeln

  • 868
  • 2
Wer seinen Handyanbieter wechselt, möchte oft nicht auf seine bisherige Handynummer verzichten. Doch die Mitnahme kostete bisher oft bis zu 30 Euro. Telekom, Congstar und andere Anbieter haben diese Kosten jetzt drastisch gesenkt. Nur noch 6,82 Euro brutto kostet eine Nummernportierung jetzt bei der Telekom, congstar aber beispielsweise auch den Supermarkt-Marken Penny Mobil oder Ja!mobil. Sie werden von congstar realisiert. Diese Gebühren berechnen die genannten Anbieter, wenn du bei ihnen gekündigt hast und deine Handynummer zu einem anderen Anbieter mitnimmst. Die Preissenkung erfolgt...

Handy - Navigation Zu teuer, zu langwierig -Test: Smartphone-Reparatur lohnt sich oft nicht

  • 1.046
  • 2
Ist das Smartphone kaputt, wird es schnell teuer. Außerdem kann es passieren, dass man lange auf das Gerät warten muss. Die Stiftung Warentest hat Reparaturdienste verglichen und sagt, wann die Reparatur sich überhaupt lohnt. Wie die Stiftung Warentest in ihrer Zeitschrift "test" (Ausgabe 4/2020) berichtet, haben die Tester insgesamt acht Online-Dienstleister und Werkstätten sowie zwei Hersteller auf die Probe gestellt. Repariert werden sollten jeweils drei defekte, drei bis vier Jahre alte Smartphones, die alle die gleichen Defekte aufwiesen: einen zerbrochenen Bildschirm und eine...

Handy - Navigation Deutscher Wetterdienst (DWD): App muss im aktuellen Umfang kostenpflichtig bleiben

  • 892
  • 4
Der Bundesgerichtshof hat heute ein Urteil bekannt gegeben, welches sich mit etwas beschäftigt, was auch bei uns Thema war. Es geht um WarnWetter, die App des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat nämlich entschieden, dass der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine App mit zahlreichen über reine Wetterwarnungen hinausgehenden Informationen zum Wetter nicht kostenlos und werbefrei anbieten darf. Das Ganze zieht sich schon ein paar Jahre und es handelte sich ja auch nicht um das erste Gerichtsverfahren, denn...

Handy - Navigation Verkauf schwer reparierbarer Smartphones in der EU bald verboten

  • 4.803
  • 30
Wer auf dem Gebiet der Europäischen Union zukünftig noch Elektronik-Produkte anbieten will, wird sich mehr Gedanken um die Müllvermeidung machen müssen. Gute Reparatur- und Recycling-Fähigkeit sollen zum Pflichtprogramm werden. Die neue Umweltkommissarin der EU, Virginijus Sinkevicius, erklärte jetzt in Brüssel, dass wir zwar nur diese eine Welt zur Verfügung hätten, bis 2050 aber noch so viele Rohstoffe verbrauchen würden, als wären es dann doch drei. Um hier gegenzusteuern soll einiges dafür getan werden, dass einmal hergestellte Produkte möglichst lange genutzt werden können. Dafür...

Handy - Navigation Bitte nicht 1234: Warum weniger Smartphone-PIN mehr ist

  • 454
  • 0
Sechsstellige PINs zum Sperren des Smartphones bringen in der Praxis kaum mehr Sicherheit als vierstellige. Das hat ein Forscherteam der Ruhr-Universität Bochum, des Max-Planck-Instituts für Cybersicherheit und der George Washington University (Washington, D.C.) in einer Nutzerstudie mit 1220 Teilnehmern herausgefunden. Ein weiteres Ergebnis der Studie: Sowohl vier- als auch sechsstellige PINs sind zwar unsicherer als Passwörter, aber immerhin sicherer als Entsperrmuster. Potenzial sechsstelliger Codes bleibt ungenutzt Bei der Anzahl der PIN-Stellen bestehe mathematisch gesehen...

Handy - Navigation Gaming-Smartphone: Asus ROG Phone II bekommt Android 10

  • 379
  • 0
Das ROG Phone II von Asus wird jetzt nach und nach mit dem Update auf Android 10 versorgt. Die neue Version bringt zum Beispiel den Displaymodus Dark Theme, Gestennavigation und eine verbesserte Datenschutzsteuerung aufs Gaming-Handy. Asus hat mit dem Rollout von Android 10 für das ROG Phone II begonnen. Damit erhält das Gaming-Smartphone einige neue Features. Zu den Highlights gehört ein neues Dark Theme, das für bestimmte Anwendungen oder das gesamte Telefon aktiviert werden kann, um die Augen in dunklen Umgebungen zu schonen. Steuerung per Gesten und vereinfachter Datenschutz Mit...

Statistik des Forums

Themen
340.519
Beiträge
3.271.513
Mitglieder
756.094
Neuestes Mitglied
zecken_1
Oben