1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

UM02 auf 5MHz hochtakten (Easymouse)?

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von axfa77, 23. April 2013.

  1. axfa77
    Offline

    axfa77 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. September 2011
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    8.274
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrpott
    Hallo,

    eine Frage, kann ich meine UM02 hochtakten? Würde das was bringen?

    Derzeit ist sie so konfiguriert:

    [reader]
    label = um02
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    services = !skyselect,!skybluemovie,umallstars,umallstarshd,!umbluemovie
    caid = 1838
    boxkey = A...C
    rsakey = B...F
    detect = cd
    mhz = 368
    cardmhz = 368
    group = 1
    emmcache = 1,1,2


    Oscam r8625 schreibt immer irgendwas von 5MHz:

    2013/04/23 13:41:01 9112898 r um02 [mouse] card detected
    2013/04/23 13:41:02 9112898 r um02 [mouse] ATR: 3F ...
    2013/04/23 13:41:02 9112898 r um02 [mouse] Init card protocol T1, FI=9, F=512, D=16, N=255
    2013/04/23 13:41:02 9112898 r um02 [mouse] Setting baudrate to 115200 bps
    2013/04/23 13:41:02 9112898 r um02 [mouse] Calculated work ETU is 8.70 us
    2013/04/23 13:41:02 9112898 r um02 [mouse] ATR Fsmax is: 5 Mhz, clocking card to wanted user cardspeed of 3.68 Mhz (specified in reader->mhz)
    2013/04/23 13:41:02 9112898 r um02 [mouse] Card responded ok for ifsd request of 251
    2013/04/23 13:41:03 9112898 r um02 [mouse] detect native nagra card
    2013/04/23 13:41:04 9112898 r um02 [mouse] found card system nagra
    2013/04/23 13:41:04 9112898 r um02 [nagra] ROM: xxx
    2013/04/23 13:41:04 9112898 r um02 [nagra] REV:xxx
    2013/04/23 13:41:04 9112898 r um02 [nagra] SER: ############
    2013/04/23 13:41:04 9112898 r um02 [nagra] CAID: 1838
    2013/04/23 13:41:04 9112898 r um02 [nagra] Prv.ID: 00 00 04 01 (sysid)
    2013/04/23 13:41:04 9112898 r um02 [nagra] Prv.ID: 00 00 00 00
    2013/04/23 13:41:04 9112898 r um02 [nagra] IRD ID: ############
    2013/04/23 13:41:04 9112898 r um02 [nagra] active to: 2013/07/23 12:59

    Vielen Dank und Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. TDCroPower
    Offline

    TDCroPower Stamm User

    Registriert:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: UM02 auf 5MHz hochtakten (Easymouse)?

    ich lass meine auf 8 MHz laufen...

    oscam.server
    [reader]
    label = um02
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB2
    services = UMBasic, UMBonus, UMHighlights, UMHighlightsHD, UMAllstars, UMAllstarsHD
    caid = 1838
    rsakey = B55xxx7FF
    boxkey = A76xxx37C
    detect = CD
    mhz = 800
    cardmhz = 368
    group = 2
    emmcache = 1,3,2
     
    #2
  4. axfa77
    Offline

    axfa77 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. September 2011
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    8.274
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: UM02 auf 5MHz hochtakten (Easymouse)?

    Hi,

    Wenn ich das einstelle bekomme ich:
    2013/04/23 14:02:42 91128A8 r um02 [mouse] ERROR: Could not read reader->convention
    2013/04/23 14:02:42 91128A8 r um02 [mouse] Error activating card.
    Muss an der Easymouse2 ein Dipschalter verändert werden zusätzlich?

    Danke
     
    #3
  5. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: UM02 auf 5MHz hochtakten (Easymouse)?

    Hi,

    die Easymouse musst du dann natürlich anpassen.

    Gruß
    Bombadil
     
    #4
  6. axfa77
    Offline

    axfa77 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. September 2011
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    8.274
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: UM02 auf 5MHz hochtakten (Easymouse)?

    Danke,

    wie genau bei der UM02?

    Gibt es da ein Tutorial?

    Was würde das bringen, schnellere ECM-Zeiten oder?

    Gruß
     
    #5
  7. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: UM02 auf 5MHz hochtakten (Easymouse)?

    Hi,

    ob das was an besseren Zeiten bringt, das kannst nur du testen. Ich habe diese Karte nicht.

    Ich wollte dir nur sagen, wenn du den Wert mhz in der Konfig änderst, dann musst du die Frequenz auch bei der Easymouse einstellen. Bei 800mhz den letzten Dipschalter (rechts) auf 2. von oben.

    Gruß
    Bombadil
     
    #6
    axfa77 gefällt das.
  8. axfa77
    Offline

    axfa77 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. September 2011
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    8.274
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: UM02 auf 5MHz hochtakten (Easymouse)?

    Danke!

    Werde ich nach der Arbeit testen und berichten.

    Gruß
     
    #7
  9. TDCroPower
    Offline

    TDCroPower Stamm User

    Registriert:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: UM02 auf 5MHz hochtakten (Easymouse)?

    so müssen die DIPs der Easymouse2 einzustellen...

    UM02 Easymouse2 DIPS: 5V (unten) | phoenix (unten) | => (oben) | 8MHz (2te von oben)
     
    #8
    bombadil und axfa77 gefällt das.
  10. axfa77
    Offline

    axfa77 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. September 2011
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    8.274
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: UM02 auf 5MHz hochtakten (Easymouse)?

    Also es funzt jetzt mit 8MHz.

    Werde mal beobachten, ob das was gebracht hat!

    Nochmals DANKE! :emoticon-0142-happy
     
    #9
    bombadil gefällt das.

Diese Seite empfehlen