1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von luckybyte, 18. Oktober 2011.

  1. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    Hi!

    Ich benutze ZWEI S02 Karten unter CCcam V2.2.1 mit Loadbalance an einer Fritz Box 7170 mit Freetz und Maxdigital Smargos.
    Einstellung der Smargos ist: Auto, Dream ,1 ,0 FW ist 1.05

    Die ECM Zeiten liegen bei 0,6 Sekunden. Bei 10 Clients online habe ich zwar noch keine Freezer, dennoch überlege ich mittels Übertakten die Umschaltzeiten zu verbessern.

    Mit welcher Frequenz kann man eine S02 OHNE GEFAHR im Smargo übertackten? Spielt Loadbalance da eine Rolle?
    Wird die Frequenz dann einfach in der CCCam.cfg vorgegeben oder besser im Smargo?

    Lucky
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    10 MHZ im Smargo sind kein Problem.


    Sent from Röhrenfernseher using BTX and Akustikkoppler.
     
    #2
  4. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    Was bringen die 10mhz??

    Sprich, wieviel bessere zeiten erreich man dami??
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Oktober 2011
    #3
  5. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    Jetzt habe ich aber noch ne Menge fragen mehr:

    Der Smargo kann doch nur entweder 9,6 Mhz oder 12 Mhz, oder nicht?

    Wenn ich in der CFG nun
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 10000000
    vorgebe, taktet er mit der nächst niedrigeren oder höheren Frequenz? Sind dann die evetnuell 12 Mhz für eine S02 zu viel?

    Daher meine Frage ob ich das in der CCcam.cfg oder aber mit der Smardreader.exe im Smargo selber vorgeben soll. Wenn CFG, welche wäre dann
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 9600000
    richtig?

    Kann man am laufenden System eigentlich die momentane Frequenz irgendwo einsehen?

    Und welche Zeiten erreicht man mit der Übertaktung? Macht sich das bemerkbar?

    Lucky
     
    #4
  6. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    Hi,

    du kannst in der CCcam.cfg auch 'SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 1000000' eingeben, den Smargo auf 'auto' und die Karte wird mit 10 Mhz getaktet. Sehen kannst du das im Log der CCcam beim starten / einlesen der Karte.
    Eine Übertaktung bringt aus meiner Sicht nicht allzu viel, ich habe meine S02 mit 8 Mhz am laufen, es macht sich aber nur mit ein par Millisekunden bemerkbar.
    Da hat der Umstieg von CCcam auf OSCAM only mehr Gewinn gebracht! :D
    Gruss USCMAI
     
    #5
  7. Razor78
    Offline

    Razor78 Freak

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    @uscmai

    ist zwar etwas offtropic aber...

    hab auch vor auf oscam only umzusteigen. hab ne zwei S02 und ne HD01 (weiße HD+). nur leider blick ich nur bei cccam durch. kannst mir mal ne ordentliche config für oscam schicken bzw. mir auf die sprünge helfen wie ich das am besten mache mit oscam only. als serverbox nutz ich ne dream HD800se-clone box. Danke.

    Gruß RaZor
     
    #6
  8. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    Hi RaZor,

    ich gehe davon aus, das du dann das CCcam Protokoll in OSCAM nutzen möchtest? Damit könnten sich dann alle deine bisherigen CCcam Clienten wie bisher zu deinem Server verbinden. Du installierst OSCAM und benötigst dann noch die Dateien OSCAM.conf, OSCAM.Server und OSCAM.user
    In die OSCAM.conf kommen die allgemeinen Config Angaben rein und wird das CCcam Protokoll und der Port usw. festgelegt
    In die OSCAM.server kommen die Reader mit den entsprechenden Parametern etc rein
    In die OSCAM.user trägst du deine Clienten die du in der CCcam.cfg bisher als F-Line hattest ein

    Beispiele findest du hier wirklich massig im Board, wenns Probleme gibt kannst du dich ja gern im OSCAM Talk wieder melden.

    Gruss USCMAI
     
    #7
    Razor78 gefällt das.
  9. Razor78
    Offline

    Razor78 Freak

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    danke... dann werd ich mich mal schlau lesen.
     
    #8
    uscmai gefällt das.
  10. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    es erscheint bei OSCAM alles erst ein wenig komplizierter, aber wenn du dich damit beschäftigst wirst du die Möglichkeiten sicher bald zu schätzen wissen. Aus meiner Sicht bringt es dabei wenig, irgend welche Configs einfach zu kopieren, sondern es ist gerade bei OSCAM wichtig, das man weis was man tut! :ja
    Und bei Problemen wird dir hier im Board ja auf jeden Fall auch schnell geholfen.....

    Gruss USCMAI
     
    #9
  11. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.349
    Zustimmungen:
    1.278
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    meine schafft je nach Sender 0,39 bis 0,44 Sekunden unter CCcam 2.2.1 in einer Dream 800HD mit Smargo,
    das schon was anders als 0,6

    Habe noch keinen gehörrt wo es schneller läuft....
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2011
    #10
  12. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    Und das "nur" durchs übertakten??
     
    #11
  13. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.349
    Zustimmungen:
    1.278
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    jo....
    denke das sind die Referenzwerte für Smargo
    mit anderen Kartenlesern hatte ich nichts unter 0,55 hinbekommen auf der Dreambox unter CCcam
     
    #12
  14. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Übertaktung S02 im Smargo mit Loadbalance

    Was machst so lang rum?

    Hau das in die CCcam.cfg und ab geht's...
    Habe bei mir den Smargo fest verlinkt, daher /dev/SKY sonst natürlich /dev/ttyUSB0

    SERIAL READER : /dev/SKY smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/SKY 10000000
    SMARTCARD SID ASSIGN : /dev/SKY 0 { 0008, 0076, 007C, 0009, 000A, 000B, 000C, 000D, 000E, 000F, 0010, 0011, 0012, 0013, 0014, 0015, 0016, 0017, 0018, 0019, 001A, 001B, 001C, 001D, 0020, 0022, 0024, 0029, 002A, 002B, 0032, 0034, 0035, 003C, 003D, 003E, 003F, 0040, 0041, 0042, 0043, 0044 ,006A, 006B, 006F, 0070, 0071, 0072, 0075, 0076, 0077, 0078, 0079, 007A, 0081, 0082, 0083, 0084, 0096, 0097, 0098, 0099, 009A, 009B, 009C, 00A8, 00DD, 00DE, 00DF, 00FB, 00FC, 00FD, 00FE, 0105, 0106, 0107, 0108, 010F, 0110, 0111, 0119, 011A, 011B, 0124, 0125, 012D, 012E, 012F, 0137, 0138, 0139, 0141, 0142, 0143, 014B, 014C, 014D, 0156, 0159, 0160, 0163, 016D, 0175, 0201, 0203, 0204, 0206, 0305, 07FF, 2EFE, 3331, 3335, 4461, 4462, 6FF1, 7001, 7009, 700A, 0039, 0069, 003A, 0025, 0027, 0038, 0021, 0026, 003B, 0023, 0037 }
     
    #13

Diese Seite empfehlen